Bundesgerichtshof-Urteil

Dieselskandal: So können betroffene VW-Besitzer Geld zurückbekommen

Dieselskandal: So können betroffene VW-Besitzer Geld zurückbekommen
VW und BMW mit deutlichem Absatzminus
VW und BMW mit deutlichem Absatzminus
Wegen Corona stoppt VW Pläne für neues türkisches VW-Werk
Wegen Corona stoppt VW Pläne für neues türkisches VW-Werk

Wegen VW-Abschalteinrichtung: Durchsuchungen bei Continental

Hatten bestimmte Zulieferer eine Mitverantwortung bei der Entstehung des VW-Dieselskandals? Ermittler prüfen diese Frage schon länger. Nun gibt es Durchsuchungen bei Continental.
Wegen VW-Abschalteinrichtung: Durchsuchungen bei Continental

Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli

An einigen VW-Standorten sind die Beschäftigten schon länger wieder regulär bei der Arbeit. Nun zieht unter anderem der Stammsitz in Wolfsburg nach.
Ende der Kurzarbeit bei VW zum 1. Juli

VW vor Abschluss des Dieselvergleichs

Nach langem Hin und Her verständigten sich VW und Verbraucherschützer im Februar auf einen Vergleich für Dieselkunden in Deutschland. Jetzt sind die Zahlungen so gut wie abgewickelt. Wie sieht es in den übrigen Fällen aus, die noch vor Gerichten liegen?
VW vor Abschluss des Dieselvergleichs

Wehmut bei VW-Werkern: Der letzte Verbrenner aus Zwickau

Erst der Trabi, dann 28 Jahre lang der Golf. Im VW-Werk Zwickau steht jetzt die letzte Verbrenner-Linie still. Der größte Autohersteller der Welt macht damit in Sachsen einen wichtigen Schritt in Richtung E-Mobilität. Manch einem geht der Umbruch aber auch allzu schnell.
Wehmut bei VW-Werkern: Der letzte Verbrenner aus Zwickau

Corona-Krise: Deutscher Export bricht um 30 Prozent ein 

Der deutsche Export erlebt den größten Rückgang innerhalb eines Monats.
Corona-Krise: Deutscher Export bricht um 30 Prozent ein 
VW entwickelt eigenes Betriebssystem ab Juli
Die Digitalisierung erhöht die Abhängigkeit von den US-IT-Riesen. Volkswagen will selbst eine Mischung aus Auto- und Software-Konzern werden - zeigt sich jedoch bereit zur Zusammenarbeit mit weiteren externen Partnern. Das eigene Betriebssystem "VW.OS" nimmt Form an.
VW entwickelt eigenes Betriebssystem ab Juli

VW ID.3 Elektroauto kommt im September

Aus "im Sommer" wurde letztlich "Anfang September". Der ID.3, das wichtigste Projekt von Volkswagen in diesem Jahr, soll mit leichter Verzögerung an die ersten Kunden gehen. Alle IT-Anwendungen können aber von Beginn an voll genutzt werden - mit zwei Ausnahmen.
VW ID.3 Elektroauto kommt im September

Gefahr: Test von Auto-Kindersitzen mit schockierendem Ergebnis

Erschreckender Test von Stiftung Warentest: Auto-Sitze für Kinder können lebensgefährlich sein. Mehr als 60 Sitze waren im Test-Ergebnis mangelhaft. 
Gefahr: Test von Auto-Kindersitzen mit schockierendem Ergebnis

Umbau der VW-Spitze ging Eklat um Diess voraus

So sehr hat es bei VW lange nicht mehr gekracht: Vor anderen Managern stellt der Chef die Integrität des Aufsichtsrats in Frage - und wirft Kontrolleuren Straftaten vor. Ist der Verlust der Markenführung der Preis, den Diess zahlen muss? Auch andere Konflikte schwingen mit.
Umbau der VW-Spitze ging Eklat um Diess voraus

Überraschende Ankündigung: VW-Chef Diess gibt Führung der Kernmarke ab - doch Porsche/Piëch-Clan hält zu ihm

Wie der Aufsichtsrat von VW am Montag bekannt gab, ist Herbert Diess nicht länger Chef der Kernmarke. Der 61-Jährige bleibt jedoch weiterhin VW-Konzernchef. Nun haben sich die Mehrheitseigner des Autobauers geäußert.
Überraschende Ankündigung: VW-Chef Diess gibt Führung der Kernmarke ab - doch Porsche/Piëch-Clan hält zu ihm

VW-Konzernchef Diess gibt Führung der Kernmarke ab

Gesamtleitung: ja. Tagesgeschäft der wichtigen Hauptmarke: nein. Für Herbert Diess rückt im VW-Konzern Ralf Brandstätter an die Spitze der Kernsparte. Strategischer Schachzug für beide oder Machteinbuße für den obersten Vorsitzenden?
VW-Konzernchef Diess gibt Führung der Kernmarke ab

VW: Mängel bei Golf 8 behoben? Volkswagen nimmt  Lieferung wieder auf - Freiwilliger Rückruf

VW hat die Lieferung des Golf 8 wieder aufgenommen. Gestoppt war die Auslieferung wegen gravierender Mängel - ein Rückruf drohte.
VW: Mängel bei Golf 8 behoben? Volkswagen nimmt  Lieferung wieder auf - Freiwilliger Rückruf

VW-Prüfung zu rassistischem Werbespot geht in den Vorstand

Als Mitte Mai ein Instagram-Clip für den neuen VW-Golf auftaucht, in dem ein schwarzer Mann von einer weißen Hand herumgeschubst wird, brodelt es im Netz. Die VW-Konzernrevision ging nun der Vorgeschichte des rassistische Videos auf die Spur. Es könnte Konsequenzen geben.
VW-Prüfung zu rassistischem Werbespot geht in den Vorstand

Lauf, „Roadrunner“, lauf: Gangster-Rapper Bonez MC wird von Stalkerin gejagt

Ungewohnte Rolle für Deutschrapper Bonez MC: Gibt der 187 Strassenbande-Boss oft den Provokateur, befindet er sich nun in der Opferrolle. Denn der Hamburger Gangster-Rapper wird von einer Stalkerin gejagt.
Lauf, „Roadrunner“, lauf: Gangster-Rapper Bonez MC wird von Stalkerin gejagt

VW unterliegt in "Dieselgate"-Streit vor US-Berufungsgericht

Dieselskandal und kein Ende: Volkswagen drohen in den USA abermals teure Konsequenzen aufgrund der früheren Abgasmanipulationen. Die Entscheidung eines Berufungsgerichts könnte die Tür zu weiteren hohen Strafzahlungen öffnen. VW will sich aber energisch verteidigen.
VW unterliegt in "Dieselgate"-Streit vor US-Berufungsgericht

VW mit Rückruf: Achtung Gefahr! Airbag kann falsch auslösen - Golf und Passat betroffen

VW mit Rückruf: Bei älteren Modellen des VW-Golf und VW-Passat besteht ein Risiko beim Auslösen des Airbags. Es besteht Verletzungsgefahr. 
VW mit Rückruf: Achtung Gefahr! Airbag kann falsch auslösen - Golf und Passat betroffen

VW steckt zwei Milliarden in chinesische Elektrooffensive

China ist nicht nur der mit Abstand größte Einzelmarkt für Volkswagen. Die Volksrepublik gilt auch als Leitmarkt für Elektroautos. Weshalb die Wolfsburger weitere Deals schließen.
VW steckt zwei Milliarden in chinesische Elektrooffensive

BGH: VW muss getäuschten Diesel-Käufern Schadenersatz zahlen

Volkswagen muss für seine Abgas-Trickserei geradestehen und klagenden Autofahrern den Schaden ersetzen. Im Dieselskandal gibt der Bundesgerichtshof damit die Marschroute für viele Tausend noch ausstehende Urteile vor. VW setzt aber auf einen anderen Weg.
BGH: VW muss getäuschten Diesel-Käufern Schadenersatz zahlen

Dieselskandal: VW muss klagenden Kunden Schadenersatz zahlen

VW-Kunden steht im Dieselskandal Schadenersatz zu. Der Bundesgerichtshof (BGH) bestätigt in einem ersten VW-Verfahren ein bereits gefälltes Urteil.
Dieselskandal: VW muss klagenden Kunden Schadenersatz zahlen

VW-Rassismus-Video sorgt für Wirbel - Betriebsrat und Politiker haben reagiert

VW hat mit einem Werbespot unliebsame Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Es stehen Rassismus-Vorwürfe im Raum. Nun äußerten sich der VW-Betriebsrat und Politiker.
VW-Rassismus-Video sorgt für Wirbel - Betriebsrat und Politiker haben reagiert

Rassismus-Skandal bei VW: „Bastardaktion“ – Deutschrapper Manuellsen rechnet mit Autokonzern ab

Erst der Dieselskandal, nun die Rassismus-Affäre: Die Negativ-Schlagzeilen um Volkswagen reißen nicht ab. Der kontrovers diskutierte Werbespot des Automobilherstellers ruft nun auch Deutschrapper Manuellsen auf den Plan.
Rassismus-Skandal bei VW: „Bastardaktion“ – Deutschrapper Manuellsen rechnet mit Autokonzern ab

VW entschuldigt sich für Spot - "Rassistisches Werbevideo"

Rassismus-Vorwürfe gegen Volkswagen wegen eines Online-Werbeclips: Ein schwarzer Mann wird neben einem Golf durch die Gegend geschubst, animierte Buchstaben formen einen diskriminierenden Begriff. Was ging da schief? Der Konzern will die Hintergründe aufklären.
VW entschuldigt sich für Spot - "Rassistisches Werbevideo"