Teamchef Gerlach gibt keine Garantien für das Halbfinale

Fed-Cup-Team

Teamchef Gerlach gibt keine Garantien für das Halbfinale

Teamchef Gerlach gibt keine Garantien für das Halbfinale
Alexander Zverev trennt sich von Trainer Ferrero
Alexander Zverev trennt sich von Trainer Ferrero
Kerber in Dubai im Halbfinale gegen Switolina
Kerber in Dubai im Halbfinale gegen Switolina

Kerber in Dubai ohne Mühe im Viertelfinale

Dubai (dpa) - Angelique Kerber steht beim Tennis-Turnier in Dubai im Viertelfinale. Die ehemalige Weltranglisten-Erste setzte sich im Achtelfinale gegen Sara Errani aus Italien mit 6:4, 6:2 durch und knüpfte dabei nahtlos an ihre starken Leistungen im bisherigen Saisonverlauf an.
Kerber in Dubai ohne Mühe im Viertelfinale

Kerber spielt sich in Dubai ins Achtelfinale

Dubai (dpa) - Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Dubai in das Achtelfinale eingezogen. Die 30 Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel gewann gegen die Tschechin Barbora Strycova in 59 Minuten mit 6:2, 6:1.
Kerber spielt sich in Dubai ins Achtelfinale

Federer jetzt offiziell Nummer eins - Zverev wieder Fünfter

Berlin (dpa) - Roger Federer ist nun auch offiziell wieder die Nummer eins der Weltrangliste. Der mit 36 Jahren älteste Ranglisten-Erste der Tennis-Historie führt das am Montag veröffentlichte Ranking mit 10 105 Punkten an und hat 345 Zähler Vorsprung auf Rafael Nadal.
Federer jetzt offiziell Nummer eins - Zverev wieder Fünfter

Nächster Meilenstein für Federer - Finale gewonnen

Roger Federer hat im Tennis alles erreicht. Dennoch setzt der Schweizer immer weiter neue Maßstäbe. Nun ist er auch die älteste Nummer eins der Welt. Seit seinem Comeback gelingt ihm einfach alles.
Nächster Meilenstein für Federer - Finale gewonnen

Federer genießt Alters-Rekord mit Champagner

Roger Federer hat im Tennis alles erreicht. Rekord-Grand-Slam-Sieger ist der Schweizer schon. Nun holt er sich die Bestmarke als älteste Nummer eins der Welt. Die Kollegen huldigen dem Idol. Federer selbst gönnt sich ein edles Schlückchen und eine extra Portion Schlaf.
Federer genießt Alters-Rekord mit Champagner
Kerber scheitert in Doha an Wozniacki - Görges muss aufgeben
Doha (dpa) - Deutschlands beste Tennisspielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges sind beim WTA-Turnier in Doha im Viertelfinale gescheitert. Kerber verlor 6:7 (4:6), 6:1, 3:6 gegen die dänische Weltranglisten-Erste Caroline Woziacki und verpasste den Einzug ins Halbfinale.
Kerber scheitert in Doha an Wozniacki - Görges muss aufgeben

Federer nach Halbfinaleinzug in Rotterdam wieder Nummer eins

In Melbourne feierte Roger Federer seinen 20. Grand-Slam-Titel, nun erreicht er den nächsten Meilenstein. Nach seinem Halbfinal-Einzug in Rotterdam wird er die älteste Nummer eins der Tennis-Historie.
Federer nach Halbfinaleinzug in Rotterdam wieder Nummer eins

Kerber und Görges bei Tennisturnier in Doha im Viertelfinale

Doha (dpa) - Die Weltranglisten-Neunte Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Doha das Viertelfinale erreicht. Die 30-Jahre alte Tennisspielerin aus Kiel setzte sich 1:6, 6:1, 6:3 gegen die Britin Johanna Konta durch.
Kerber und Görges bei Tennisturnier in Doha im Viertelfinale

Haas-Manager: "Noch nicht offiziell zurückgetreten"

Berlin (dpa) - Das Management von Tennisprofi Tommy Haas will den von Haas selber verkündeten Rücktritt noch nicht bestätigen. Im Interview des Fachportals "tennismagazin.de" kündigte Haas-Manager Edwin Weindorfer eine "offizielle Stellungnahme zu dem Thema" an.
Haas-Manager: "Noch nicht offiziell zurückgetreten"

Das stille Karriereende des Tommy Haas

De facto hatte er seine Karriere längst beendet, nur mit der offiziellen Vollzugsmeldung tat sich Tommy Haas bis zuletzt schwer. Nun verkündet er in einer kalifornischen Zeitung, dass er nicht mehr Tennis spielen wird. Was mehrere Tage keiner mitbekommt.
Das stille Karriereende des Tommy Haas

Becker gratuliert Tennis-Damen: "Uns alle stolz gemacht"

Minsk (dpa) - Der dreimalige Wimbledonsieger Boris Becker hat den deutschen Tennis-Damen nach dem überraschenden Einzug in das Fed-Cup-Halbfinale gratuliert.
Becker gratuliert Tennis-Damen: "Uns alle stolz gemacht"

Deutschen Tennis-Damen gelingt Coup in Weißrussland

Damit hatte niemand gerechnet. Mit dem letzten Aufgebot schafften die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup den Sprung ins Halbfinale. Den letzten Punkt holten Anna-Lena Grönefeld und Tatjana Maria in einem dramatischen Doppel.
Deutschen Tennis-Damen gelingt Coup in Weißrussland

Maria bringt Fed-Cup-Damen in Weißrussland in Führung

Die deutschen Tennis-Damen stehen in Minsk kurz vor einer großen Überraschung. Nur noch ein Sieg fehlt zum Einzug ins Halbfinale. Nach dem Erfolg von Antonia Lottner am Samstag holte Tatjana Maria am Sonntag den zweiten Punkt.
Maria bringt Fed-Cup-Damen in Weißrussland in Führung

Lottner verzückt Fed-Cup-Team - "Es ist alles möglich"

Geht da noch mehr? Nach dem ersten Tag haben die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup in Weißrussland weiter alle Chancen. Nun wollen sie den Coup am Sonntag perfekt machen. Die Hoffnungen ruhen auf einer 21-Jährigen.
Lottner verzückt Fed-Cup-Team - "Es ist alles möglich"