Nach Erdbeben: Indien schickt Team in Kabuler Botschaft

Naturkatastrophe

Nach Erdbeben: Indien schickt Team in Kabuler Botschaft

Nach Erdbeben: Indien schickt Team in Kabuler Botschaft
Taliban schreiben TV-Journalistinnen Verschleierung vor
Politik & Wirtschaft
Taliban schreiben TV-Journalistinnen Verschleierung vor
Taliban schreiben TV-Journalistinnen Verschleierung vor
WFP: Fast Hälfte der Afghanen von akutem Hunger betroffen
Politik & Wirtschaft
WFP: Fast Hälfte der Afghanen von akutem Hunger betroffen
WFP: Fast Hälfte der Afghanen von akutem Hunger betroffen

Taliban schränken Frauenrechte erneut stark ein

Mädchen dürfen keine weiterführenden Schulen besuchen, Frauen dürfen oft nicht arbeiten: Die Taliban nehmen Frauen grundlegende Rechte. Jetzt wird eine Kleiderordnung wieder eingeführt.
Taliban schränken Frauenrechte erneut stark ein

Taliban in TV-Shows: Afghanistans neue Medienwelt

Nach ihrer Machtübernahme in Afghanistan sitzen Taliban-Führer prominent in Talkshows. Einst unbekannte Gesichter erzählen stolz von den Anschlägen der Gruppe. Die Sender stecken in der Zwickmühle.
Taliban in TV-Shows: Afghanistans neue Medienwelt

Tote und Verletzte nach Explosionen an Kabuler Schule

Erneut gehen in der afghanischen Hauptstadt Kabul Bomben hoch - diesmal an einer Schule. Die Explosion ereignet sich in dem Moment, als Schüler das Schulgebäude verlassen.
Tote und Verletzte nach Explosionen an Kabuler Schule

Taliban: Pakistanische Angriffe töten mehr als 40 Zivilisten

Das Nachbarland habe vier afghanische Dörfer bombardiert, heißt es von Taliban-Seite. Überprüfen lässt sich das nicht. Pakistan hatte aber mit Vergeltung für in der Grenzregion getötete Soldaten gedroht.
Taliban: Pakistanische Angriffe töten mehr als 40 Zivilisten

Taliban verhängen Flugverbot für Afghaninnen ohne Begleiter

Westliche Länder wollen wie Anerkennung der Taliban-Regierung in Afghanistan unter anderem von deren Rechte für Frauen abhängig machen. Doch die Islamisten erlassen immer strengere Vorschriften.
Taliban verhängen Flugverbot für Afghaninnen ohne Begleiter
Taliban lassen wieder Mädchen an weiterführende Schulen
Unter den islamistischen Taliban haben Frauen und Mädchen in Afghanistan stets am meisten gelitten. Eine neue Entscheidung lässt aber hoffen, dass der Zugang zu Bildung für sie nun gewährleistet wird.
Taliban lassen wieder Mädchen an weiterführende Schulen
Politik & Wirtschaft

Afghanische Vertretungen in USA schließen

Vor sieben Monaten haben die Taliban die Macht in Afghanistan übernommen. Nun wird der Betrieb in Konsulaten und in der Botschaft in den Vereinigten Staaten eingestellt. Grund sei ein „Mangel an Ressourcen“.
Afghanische Vertretungen in USA schließen
Politik & Wirtschaft

Afghanische Vertretungen schließen in den USA

Bis zuletzt habe man sich laut afghanischen Diplomaten bemüht, den Betrieb der Botschaften in den USA aufrecht zu erhalten. Nun schließe man wegen „Mangel an Ressourcen“.
Afghanische Vertretungen schließen in den USA
Politik & Wirtschaft

Menschenrechtler kritisieren deutschen Umgang mit Afghanen

Außenministerin Annalena Baerbock will die Evakuierung besonders schutzbedürftiger Menschen aus Afghanistan beschleunigen. Von Menschenrechtlern kommt jedoch Kritik an der Bundesregierung.
Menschenrechtler kritisieren deutschen Umgang mit Afghanen
Politik & Wirtschaft

Taliban verhaften regimekritischen Professor in Kabul

Freie Rede kann im von der Taliban kontrollierten Afghanistan die Freiheit oder sogar das Leben kosten. Nun hat die militant-islamistische Regierung einen bekannten Regimekritiker festgenommen.
Taliban verhaften regimekritischen Professor in Kabul
Politik & Wirtschaft

Taliban wollen Schaufensterpuppen köpfen

Die Taliban verhängen in Afghanistan weitere strenge Regeln, die sie mit dem Islam begründen. Dieses Mal trifft es die Schaufensterpuppen.
Taliban wollen Schaufensterpuppen köpfen
Politik & Wirtschaft

Taliban stellen irre Forderung - Ladenbesitzer sollen nun Schaufensterpuppen köpfen

Seit ihrer Machtübernahme in Afghanistan erlassen die Taliban immer strengere Vorschriften. Im Fokus aktuell: Schaufensterpuppen
Taliban stellen irre Forderung - Ladenbesitzer sollen nun Schaufensterpuppen köpfen
Politik & Wirtschaft

Rund 20.000 Afghanen warten auf Einreise nach Deutschland

In Afghanistan haben wieder die Taliban die Macht übernommen. Die Lage für Menschenrechtler oder frühere Mitarbeiter von Bundeswehr und Entwicklungshilfe ist gefährlich. Tausende hoffen auf Deutschland.
Rund 20.000 Afghanen warten auf Einreise nach Deutschland
Politik & Wirtschaft

Taliban verhandeln mit Katar und Türkei über Flughafen

Katar und die Türkei verhandeln mit den Taliban über den Betrieb des internationalen Flughafens in der afghanischen Hauptstadt Kabul. Die Gespräche dauerten an, es habe bisher aber keine Einigung gegeben, sagte Taliban-Chefsprecher Sabihullah Mudschahid der Deutschen Presse-Agentur.
Taliban verhandeln mit Katar und Türkei über Flughafen