Astronaut Maurer verrät: „Manchmal muss ich mich kneifen“

Leben im All

Astronaut Maurer verrät: „Manchmal muss ich mich kneifen“

Astronaut Maurer verrät: „Manchmal muss ich mich kneifen“
Modellierer über Omikron: „Relativ starke Wand“ kommt
Welt
Modellierer über Omikron: „Relativ starke Wand“ kommt
Modellierer über Omikron: „Relativ starke Wand“ kommt
Rekord: Nikolauspostamt erreichen mehr als 30.000 Briefe
Welt
Rekord: Nikolauspostamt erreichen mehr als 30.000 Briefe
Rekord: Nikolauspostamt erreichen mehr als 30.000 Briefe

Matthias Maurer: Weihnachten im All wird besonderer Moment

Astronaut Matthias Maurer freut sich auf Weihnachten im All. Er hofft, dass er noch ein kleines Geschenk von den Lieben daheim bekommt. Ein paar irdische Dinge wird er auch vermissen.
Matthias Maurer: Weihnachten im All wird besonderer Moment

Ermittlungen: Polizistin soll Impfausweise gefälscht haben

An vielen Orten wird man nach dem Impfstatus gefragt. Manche Impfgegner besorgen sich gefälschte Impfnachweise. Im Saarland soll eine Polizistin Impfpässe gefälscht und verkauft haben.
Ermittlungen: Polizistin soll Impfausweise gefälscht haben

Viel Sonne und wenig Niederschlag im Herbst

Ohne große Ausreißer hat sich das Herbstwetter in diesem Jahr gezeigt, abgesehen von einem heftigen Sturm. Viel Sonnenschein haben die Messstationen des Deutschen Wetterdienstes erfasst - und am Ende viel Schnee.
Viel Sonne und wenig Niederschlag im Herbst

Nikolauspostamt: Auch „große Kinder“ bekommen Antwort

Der Nikolaus ist für alle da: Das betont der Festausschuss St. Nikolaus im Saarland vor allem vor dem Hintergrund der Pandemie. Auch Erwachsene bekämen eine Antwort aus dem Nikolauspostamt.
Nikolauspostamt: Auch „große Kinder“ bekommen Antwort

Umfrage: SPD ist stärkste Kraft im Saarland

Das kleinste Flächenland Deutschlands wird seit fast zehn Jahren von der CDU regiert. Seit über 20 Jahren stellen die Christdemokraten den Ministerpräsidenten. Das könnte sich nun bald ändern.
Umfrage: SPD ist stärkste Kraft im Saarland
Weltraummedizinerin: Astronauten wachsen im All
Medizin im Weltraum ist eine vergleichsweise junge Wissenschaft. Gerade mit Blick auf künftige Missionen von Astronauten auf den Mars wird viel geforscht. Weltraumtouristen könnten da helfen.
Weltraummedizinerin: Astronauten wachsen im All
Politik & Wirtschaft

Lafontaine beendet politische Karriere

Oskar Lafontaine, einst auch Kanzlerkandidat der SPD, steht der Linken im Saarland seit 2009 als Fraktionsvorsitzender vor. Nun kündigt er das Ende seiner politischen Karriere an.
Lafontaine beendet politische Karriere
Welt

Astronaut Maurer soll nun frühestens Donnerstagfrüh zur ISS

Eigentlich hätte er schon längst zum zwölften Deutschen im All werden sollen. Doch der deutsche Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden.
Astronaut Maurer soll nun frühestens Donnerstagfrüh zur ISS
Welt

Start von deutschem Astronauten zur ISS frühestens Mittwoch

Eigentlich hätte der deutsche Astronaut Matthias Maurer schon am letzten Oktober-Wochenende zur ISS starten und zum zwölften Deutschen im All werden sollen. Jetzt hat die Nasa die Pläne erneut geändert.
Start von deutschem Astronauten zur ISS frühestens Mittwoch
Welt

Start von deutschem Astronauten zur ISS wieder verschoben

Der Nervenkrimi um den Start des deutschen Astronauten Matthias Maurer geht weiter. Nun soll er kommende Woche mit seiner Crew ins All abheben. Neben dem Wetter gibt es auch noch andere Bedenken.
Start von deutschem Astronauten zur ISS wieder verschoben
Welt

Kinder wünschen sich vom Nikolaus, „dass Corona weggeht“

Seit mehr als fünf Jahrzehnten schreiben verschiedene Kinder aus aller Welt an den Nikolaus - den größten Wunsch haben aber alle Kleinen gemein dieses Jahr.
Kinder wünschen sich vom Nikolaus, „dass Corona weggeht“
People

Matthias Maurer: Wir feiern Weihnachten auch im All

Wie sieht Weihnachten auf der ISS aus? Auf jeden Fall gibt es einen Plastikbaum. Eine Geschenkesocke für die Astronauten wohl auch. Ansonsten lässt sich Matthias Maurer aber überraschen.
Matthias Maurer: Wir feiern Weihnachten auch im All
Welt

Schlechtes Wetter: Flug zur ISS mit Maurer verschoben

Am Sonntag sollte der deutsche Esa-Astronaut Matthias Maurer mit dem Start zur Internationalen Raumstation ISS zum zwölften Deutschen im All werden. Nun wurde der Start - schon zum zweiten Mal - verschoben. Die Crew reagiert gelassen - und es gibt gute Aussichten.
Schlechtes Wetter: Flug zur ISS mit Maurer verschoben
Politik & Wirtschaft

Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf

Bekämpfung der Drogenkriminalität: Künftig können Cannabis-Konsumenten in Luxemburg in den eigenen vier Wänden bis zu vier Pflanzen anbauen.
Luxemburg erlaubt Cannabisanbau für Eigenbedarf