Türkei bestellt schwedischen Botschafter wegen TV-Show ein

Präsidentenbeleidigung

Türkei bestellt schwedischen Botschafter wegen TV-Show ein

Türkei bestellt schwedischen Botschafter wegen TV-Show ein
Türkei: Schweden hebt Waffenembargo auf - USA positiv gestimmt
Politik & Wirtschaft
Türkei: Schweden hebt Waffenembargo auf - USA positiv gestimmt
Türkei: Schweden hebt Waffenembargo auf - USA positiv gestimmt
Erdogan zeigt Kubicki wegen „Kanalratten“-Vergleich an
Politik & Wirtschaft
Erdogan zeigt Kubicki wegen „Kanalratten“-Vergleich an
Erdogan zeigt Kubicki wegen „Kanalratten“-Vergleich an

Athen: Türkei hat kein Recht, mit Krieg zu drohen

Der Ton im Konflikt zwischen Griechenland und der Türkei wird schärfer. Athen unterstreicht die Bereitschaft zum Dialog - und richtet gleichzeitig deutliche Worte an Ankara.
Athen: Türkei hat kein Recht, mit Krieg zu drohen

Kubicki nennt Erdogan „Kanalratte“ – Türkei bestellt Botschafter ein

Das türkische Außenministerium hat eine Aussage von Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki aufs Schärfste verurteilt. Nun folgen Konsequenzen. 
Kubicki nennt Erdogan „Kanalratte“ – Türkei bestellt Botschafter ein

Tiervergleich mit Erdogan: Ankara verurteilt Kubicki-Aussage

Auf einer Wahlkampfveranstaltung zielt FDP-Politiker Wolfgang Kubicki mit einem Tiervergleich auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ab. Die Aussage schlägt Wellen bis nach Ankara.
Tiervergleich mit Erdogan: Ankara verurteilt Kubicki-Aussage

Türkei: Erdogan-Partei AKP startet Wahlkampf in deutschen Moscheen

Mehrere AKP-Abgeordnete schwören die Auslandstürken in Deutschland auf die Wahlen 2023 ein. Dazu dienen vor allem Moscheen der Ditib und IGMG (Milli Görüş).
Türkei: Erdogan-Partei AKP startet Wahlkampf in deutschen Moscheen

Erdogan: Interessen gegen Athen „allen Mitteln“ verteidigen

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan setzt im Konflikt mit Griechenland weiter auf rhetorische Eskalation. Die Beziehung zwischen der Türkei und Griechenland sind derzeit auf einem Tiefpunkt.
Erdogan: Interessen gegen Athen „allen Mitteln“ verteidigen
EU prüft neue Sanktionen gegen Russland – Baerbock wirft Putin „Krieg mit der Methode Angst“ vor
Russland läutet offenbar mit einer Teilmobilmachung eine neue Phase des Ukraine-Kriegs ein. Die EU prüft deshalb neue Sanktionen. News-Ticker zur Diplomatie im Ukraine-Krieg.
EU prüft neue Sanktionen gegen Russland – Baerbock wirft Putin „Krieg mit der Methode Angst“ vor
Politik & Wirtschaft

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In die Panzerlieferungen über einen Ringtausch mit Slowenien kommt offenbar Bewegung. Und die Türkei beharrt gegenüber Russland auf einem Abzug aus der Ukraine. Nachrichten aus dem Krieg im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Politik & Wirtschaft

Zugeständnis an Putin: Erdogan untergräbt mächtigste Sanktionen des Westens

Putin und Erdogan, die Präsidenten Russlands und der Türkei, haben engere Wirtschaftskooperationen vereinbart. Eine davon untergräbt die wohl weitreichendste Sanktion des Westens.
Zugeständnis an Putin: Erdogan untergräbt mächtigste Sanktionen des Westens
Politik & Wirtschaft

Erdogan-Filter in sozialen Medien löst Ermittlungen aus

Auf Tik-Tok gibt es viele Filter, mit denen Videos erstellt werden können. Ein neuer Filter mit dem türkischen Präsidenten Erdogan sorgt nun im Präsidentenpalast für Ärger. Die Generalstaatsanwaltschaft hat sich bereits der Sache angenommen.
Erdogan-Filter in sozialen Medien löst Ermittlungen aus
Politik & Wirtschaft

Türkei: Bericht bestätigt massive Korruptionsfälle in AKP-Regierung

Ein Bericht der Oppositionspartei CHP legt die Zusammenarbeit zwischen Mitgliedern der AKP-Regierung und Mafia offen. Vielen geht der Bericht nicht weit genug.
Türkei: Bericht bestätigt massive Korruptionsfälle in AKP-Regierung
Politik & Wirtschaft

Erdogan droht Griechenland: Experte sieht „Einschüchterungsversuche“ - Ex-Admiral wirbt für Verständnis

Ankara und Athen streiten um Ägäis-Inseln. Der türkische Ex-Admiral Cihat Yayci erklärt bei IPPEN.MEDIA Erdogans Vorgehen, Türkei-Experte Seufert hält dagegen.
Erdogan droht Griechenland: Experte sieht „Einschüchterungsversuche“ - Ex-Admiral wirbt für Verständnis
Politik & Wirtschaft

Türkei: 150.000 Beamte dem sozialen Tod ausgesetzt - Betroffene Offizierin erzählt ihre Geschichte

Mindestens 150.000 Staatsdiener wurden nach dem Putschversuch in der Türkei per Dekret entlassen. Eine Betroffene erzählt exklusiv ihre Geschichte.
Türkei: 150.000 Beamte dem sozialen Tod ausgesetzt - Betroffene Offizierin erzählt ihre Geschichte
Politik & Wirtschaft

Was hat Generalbundesanwalt Frank mit Erdogan besprochen? Antwort der Bundesregierung empört Menschenrechtler

Der Türkei-Besuch des Generalbundesanwalts sorgte im Juli für Kritik. Die Antworten auf eine parlamentarische Anfrage werfen noch mehr Fragen auf.
Was hat Generalbundesanwalt Frank mit Erdogan besprochen? Antwort der Bundesregierung empört Menschenrechtler
Politik & Wirtschaft

Ukraine erhält US-Militärhilfe in Höhe von 772 Millionen Euro

Wladimir Putin und Xi Jinping haben ihre Teilnahme beim G20-Gipfel im November angekündigt. Der Vorsitzende der Duma beschuldigt Washington. News-Ticker.
Ukraine erhält US-Militärhilfe in Höhe von 772 Millionen Euro
Politik & Wirtschaft

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage am Abend

Dreiergipfel von Selenskyj, Guterres und Erdogan in Lwiw. Der türkische Präsident glaubt an ein Ende des Krieges am „Verhandlungstisch“. Russland verlegt derweil angeblich Kinschal-Raketen nach Kaliningrad. Die News im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage am Abend
Politik & Wirtschaft

Israel und Türkei wollen Beziehungen wiederherstellen

Seit mehr als einem Jahrzehnt gilt das Verhältnis beider Mittelmeerländer als belastet. Nach einer vorsichtigen Annäherung sollen nun wieder Botschafter ausgetauscht werden.
Israel und Türkei wollen Beziehungen wiederherstellen
Politik & Wirtschaft

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Geschosse auf Charkiw, Kämpfe im Donbass - dennoch wollen Ankara und die UN die Chancen auf erneute Verhandlungen ausloten. Mindestens sechs Tote durch russischen Beschuss auf Charkiw. Die Ereignisse Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage
Fußball

Berater nimmt Özil in Schutz: „Image nicht zerstört“

Selbst Jahre danach steht Ex-Weltmeister Mesut Özil wegen seines umstrittenen Fotos mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan immer wieder in der Kritik.
Berater nimmt Özil in Schutz: „Image nicht zerstört“