Pleite und Platzverweise: Spitzenreiter HSV stolpert in Regensburg

HSV bangt um Tabellenführung

Pleite und Platzverweise: Spitzenreiter HSV stolpert in Regensburg

Pleite und Platzverweise: Spitzenreiter HSV stolpert in Regensburg
Sturmtief sorgt im Norden für Störungen im Bahnverkehr
Sturmtief sorgt im Norden für Störungen im Bahnverkehr
Bremer AfD wählt Ex-Bundespolizisten zum neuen Landeschef
Bremer AfD wählt Ex-Bundespolizisten zum neuen Landeschef

VfB übernimmt Tabellenführung - Heimpleite für Hannover 96

Der neue Spitzenreiter Stuttgart bleibt weiter unbesiegt und feiert nun auch den ersten Auswärtserfolg. Der Tabellendritte Bielefeld ist ebenfalls noch ohne Niederlage und verschärft durch den 2:0-Sieg bei Hannover die sportliche Krise beim Erstliga-Absteiger.
VfB übernimmt Tabellenführung - Heimpleite für Hannover 96

Deutsche Teams mit Siegen in der Königsklasse

Göteborg/Pristina (dpa) - Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg kann nach einem Kantersieg bereits für das Achtelfinale der Champions League planen, Vize-Champion FC Bayern München hat ebenfalls gute Chancen auf das Erreichen der nächsten Runde.
Deutsche Teams mit Siegen in der Königsklasse

20 Jahre Amazon in Deutschland: Sektlaune und Kritik

Amazon ist zum weltgrößten Online-Händler aufgestiegen. Angefangen in Deutschland hat alles vor 20 Jahren im hessischen Bad Hersfeld - dort wurde das erste eigene Warenlager hierzulande eröffnet. Die Gewerkschaft gratuliert allerdings nicht zum Jubiläum.
20 Jahre Amazon in Deutschland: Sektlaune und Kritik

Kriminelle Mitarbeiter verursachten hohen Schaden

Bei Betrug lauert die Gefahr für Unternehmen vor allem intern: Kriminelle Beschäftigte richten in den eigenen Betrieben einer neuen Untersuchung zufolge deutlich mehr Schaden an als externe Täter. Dabei gelte: Wer einmal angefangen hat, macht weiter.
Kriminelle Mitarbeiter verursachten hohen Schaden

Post bestreitet Bevorzugung von Amazon zu Lasten anderer

Bonn (dpa) - Die Deutsche Post DHL hat einem Bericht widersprochen, wonach Sendungen im Auftrag des Großkunden Amazon Vorrang hätten und andere Pakete deshalb mitunter liegenblieben.
Post bestreitet Bevorzugung von Amazon zu Lasten anderer
Dortmund patzt, Bayern mit Kantersieg, Schalke jubelt
Borussia Dortmund verliert beim Aufsteiger Union Berlin. Der FC Bayern München gewinnt am Ende ohne Mühe gegen den FSV Mainz 05. Schalke 04 und der 1. FC Köln feiern am dritten Spieltag den ersten Saisonsieg. In Leverkusen fällt kein Tor.
Dortmund patzt, Bayern mit Kantersieg, Schalke jubelt

Schlager-Verletzung überlagert Wolfsburg-Spiel

Aufsteiger Paderborn hat in der Bundesliga seinen ersten Punkt geholt. Europa-League-Teilnehmer Wolfsburg ist weiter ungeschlagen. Nach dem 1:1 zwischen diesen beiden Teams drehte sich fast alles um die schwere Verletzung eines VfL-Neuzugangs.
Schlager-Verletzung überlagert Wolfsburg-Spiel

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: Schwarze Null kein Fetisch

Celle (dpa) - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Politik der Bundesregierung ohne Neuverschuldung verteidigt. "Nein, die Schwarze Null ist für uns kein Fetisch", sagte Kramp-Karrenbauer beim Landesparteitag der CDU Niedersachsen in Celle.
CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: Schwarze Null kein Fetisch
Welt

VW trauert um Ferdinand Piëch und würdigt seine Verdienste

Jahrelang stand Ferdinand Piëch an der Spitze des größten deutschen Autokonzerns, die Entwicklung von Volkswagen zum Weltkonzern ist mit seinem Namen verbunden. Viele Wegbegleiter würdigen sein Schaffen.
VW trauert um Ferdinand Piëch und würdigt seine Verdienste

Kind attackiert DFL nach Ende des 50+1-Streits

Jahrelang wurde bei Hannover 96 über den Umgang mit der 50+1-Regel gestritten. Innerhalb des Vereins ist das jetzt vorbei. Mit der DFL rechnete 96-Chef Martin Kind aber noch einmal ab.
Kind attackiert DFL nach Ende des 50+1-Streits

Streit um 50+1-Regel: Hannover 96 und Kind einigen sich

Hannover (dpa) - Bei Hannover 96 haben der eingetragene Verein und die ausgegliederte Profifußball-Gesellschaft ihren Streit um den Umgang mit der 50+1-Regel nun auch offiziell beigelegt.
Streit um 50+1-Regel: Hannover 96 und Kind einigen sich

Boris Pistorius legt sich bei GroKo-Zukunft nicht fest

Lange wurde spekuliert, wen Niedersachsens SPD ins Rennen um den Parteivorsitz schickt. Jetzt stellt sich der Landesvorstand hinter Boris Pistorius und Petra Köpping. Mit Blick auf die Groko will sich Pistorius noch nicht festlegen.
Boris Pistorius legt sich bei GroKo-Zukunft nicht fest

Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo

Osnabrück (dpa) - Im Streit um ein staatliches Tierwohl-Logo hat sich die Verbraucherzentrale hinter Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) gestellt.
Verbraucherschützer befürworten freiwilliges Tierwohl-Logo

Tierwohl-Logo soll zweimal im Jahr kontrolliert werden

Die Regierung arbeitet schon länger an einem Siegel, das Verbrauchern höhere Standards etwa beim Platz im Stall anzeigen soll. Doch noch immer schwelt Streit. Und wie sollen die Vorgaben überwacht werden?
Tierwohl-Logo soll zweimal im Jahr kontrolliert werden

Nun gegen Ajax: Doll will mit APOEL in die Champions League

Was für ein Einstand! In seinem ersten Spiel als Trainer des zyprischen Meisters haben Thomas Doll und APOEL Nikosia das Aus in der Champions-League-Qualifikation abgewendet. Doch die letzte Hürde ist hoch.
Nun gegen Ajax: Doll will mit APOEL in die Champions League
Fußball

Augsburg und Mainz schon ausgeschieden - Rekorde in Bremen

Zwei Bundesligisten scheiden am Samstag in der ersten Pokalrunde nach 90 Minuten aus, zwei weitere müssen zunächst in die Verlängerung, 1899 Hoffenheim sogar ins Elfmeterschießen. Leverkusen Schalke und Werder Bremen kommen locker weiter.
Augsburg und Mainz schon ausgeschieden - Rekorde in Bremen
Fußball

VfB mit Remis - Frust in Hannover, KSC Tabellenführer

Der VfB Stuttgart erlebt in der 2. Fußball-Bundesliga seinen ersten Dämpfer. Das 2:2 in Heidenheim nach 2:0-Führung war enttäuschend. Bei Bundesliga-Mitabsteiger Hannover 96 sieht es trübe aus. Überraschender Tabellenführer ist Aufsteiger KSC.
VfB mit Remis - Frust in Hannover, KSC Tabellenführer

Braunschweig trotz Niederlage in Spitzengruppe

Am letzten Spieltag der abgelaufenen Drittliga-Saison stand Braunschweig kurz vor dem Abstieg. Drei Monate später sieht die Eintracht-Welt anders aus. Daran ändert auch das unangenehme Wiedersehen mit Ex-Trainer Torsten Lieberknecht nichts.
Braunschweig trotz Niederlage in Spitzengruppe

1:1 gegen Regensburg: Fehlstart für Hannover 96 ist perfekt

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat einen Fehlstart in die neue Zweitliga-Saison hingelegt. Eine Woche nach dem 1:2 in Stuttgart kam der Bundesliga-Absteiger bei seiner Heimpremiere nicht über ein 1:1 (0:0) gegen Jahn Regensburg hinaus.
1:1 gegen Regensburg: Fehlstart für Hannover 96 ist perfekt

VW-Aufsichtsrat Weil äußert sich zu Werk in Südosteuropa

Wer bekommt den Milliarden-Zuschlag für das neue VW-Werk - die Türkei oder doch Bulgarien? Als politisch will Aufsichtsrat Stephan Weil die Frage nicht verstanden wissen. Die Entscheidungsfindung dürfte sich noch Monate hinziehen.
VW-Aufsichtsrat Weil äußert sich zu Werk in Südosteuropa

Wie geht es mit 50+1 weiter?

Martin Kind macht einen Rückzieher beim Kampf gegen die 50+1-Regel. Aber ist das Tauziehen damit auch beendet?
Wie geht es mit 50+1 weiter?

Anpfiff in der 2. Liga - Vier Favoriten wollen den Aufstieg

Erst drei, dann zwei, dann eins: Nach der 3. Liga startet am Freitag auch die 2. Fußball-Bundesliga in die neue Saison. In Stuttgart, Hannover, Nürnberg und dem HSV mangelt es nicht an großen Clubs. Doch nicht alle vier Favoriten können den Aufstieg schaffen.
Anpfiff in der 2. Liga - Vier Favoriten wollen den Aufstieg