Autofahrer überfährt Frau mit Baby und begeht Fahrerflucht: Beide tot!

Verdächtiger gefasst

Autofahrer überfährt Frau mit Baby und begeht Fahrerflucht: Beide tot!

Autofahrer überfährt Frau mit Baby und begeht Fahrerflucht: Beide tot!
Die meisten zwischen 18 und 64 leben von ihrer Arbeit
Die meisten zwischen 18 und 64 leben von ihrer Arbeit
Neuer Betriebsleiter für Berliner Flughäfen gefunden
Neuer Betriebsleiter für Berliner Flughäfen gefunden

Frauen in Top-Etagen kommunaler Firmen unterrepräsentiert

Die Führungsebene börsennotierter Unternehmen ist häufig eine Männerdomäne. Besser sieht es laut einer Untersuchung bei kommunalen Firmen aus - allerdings nicht überall.
Frauen in Top-Etagen kommunaler Firmen unterrepräsentiert

Beikost lässt Babys etwas länger schlummern

Ist das Baby satt und sauber, ist die Welt schon mal recht in Ordnung. Eltern wünschen sich und dem Kind auch einen guten Schlaf. Kann Beikost dabei helfen?
Beikost lässt Babys etwas länger schlummern

Ehescheidungen auf niedrigstem Stand seit 25 Jahren

Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der Ehescheidungen in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit 25 Jahren gesunken. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, wurden 2017 durch richterlichen Beschluss insgesamt 153.500 Ehen geschieden.
Ehescheidungen auf niedrigstem Stand seit 25 Jahren

Neuer Untersuchungsausschusses soll BER-Misere aufklären

Berlin (dpa) - Ein neuer Untersuchungsausschuss zur Dauerkrise um den künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) hat an diesem Freitag seine Arbeit aufgenommen.
Neuer Untersuchungsausschusses soll BER-Misere aufklären

Schwere Unwetter und extreme Waldbrandgefahr

Während im Süden Keller voll laufen, leidet die Natur im Norden und Osten unter Dürre und Hitze. Regen ist dort noch nicht in Sicht.
Schwere Unwetter und extreme Waldbrandgefahr
Supermärkte verbannen immer mehr Plastikprodukte
Rewe, Lidl und Edeka wollen bestimmte Plastikprodukte aus dem Sortiment nehmen. Großflächige Maßnahmen wirken: So spart etwa Lidls Verzicht auf Plastiktüten jährlich rund 3500 Tonnen Kunststoff ein.
Supermärkte verbannen immer mehr Plastikprodukte

Umweltministerin mahnt bei Ökostrom-Förderung zur Eile

Der Bau von Windrädern und Solaranlagen soll stärker gefördert werden. Das steht im schwarz-roten Koalitionsvertrag. Strittig ist die Frage, wie schnell das Vorhaben umgesetzt werden muss.
Umweltministerin mahnt bei Ökostrom-Förderung zur Eile

Mülldeponien werden Mangelware - Entsorgungsnotstand droht

Mehr Abfall, weniger Deponien - kann das gut gehen? Dank Baubooms produziert Deutschland inzwischen über 400 Millionen Tonnen Abfälle im Jahr. Doch die Zahl der Deponien schrumpft und schrumpft.
Mülldeponien werden Mangelware - Entsorgungsnotstand droht

Lkw-Maut gilt jetzt auf allen Bundesstraßen

Die Lkw-Maut ist seit langem eine verlässliche Milliardenquelle. Jetzt hat der Bund das kostenpflichtige Netz kräftig ausgedehnt und sichert sich noch mehr Geld für Investitionen in strapazierte Fahrbahnen und Brücken.
Lkw-Maut gilt jetzt auf allen Bundesstraßen

Wegen der Trockenheit drohen Ernte-Einbußen

Eigentlich vermeiden die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes dramatische Formulierungen. Doch angesichts der anhaltenden Dürre vor allem im Norden und Osten sprechen sie bereits von "katastrophalen Ausmaßen". Und es bleibt weiter "knochentrocken".
Wegen der Trockenheit drohen Ernte-Einbußen

Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU

Amalgam gilt Zahnärzten als langlebiger und günstiger Füllstoff, der umfangreich getestet ist. Doch das enthaltene giftige Quecksilber sorgt immer wieder für Debatten. Jetzt handelt die EU.
Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU

Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen kann pünktlich starten

Hunderttausende Lastwagen rollen Tag für Tag über deutsche Straßen und strapazieren Fahrbahnen und Brücken. Jetzt sollen sie auf viel mehr Kilometern Maut zahlen, um Geld fürs Sanieren hereinzubekommen.
Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen kann pünktlich starten

Wohnungsbranche: Neuer Wohnraum muss auf dem Land entstehen

Die Mieten explodieren, viele haben Probleme, eine Wohnung zu finden. Das gilt besonders für die Großstädte. Doch für die Bleibe auf dem Land braucht es auch die richtigen Bedingungen, meint der Branchenverband GdW.
Wohnungsbranche: Neuer Wohnraum muss auf dem Land entstehen

Protestaktion: Greenpeace fordert schnelleren Kohleausstieg

Die einen wollen lieber heute als morgen aus der Kohleverstromung aussteigen, die anderen warnen vor zu viel Eile. Die Kohlekommission der Bundesregierung soll ab heute Ausstiegsszenarien entwerfen.
Protestaktion: Greenpeace fordert schnelleren Kohleausstieg