Merkel vs Macron: Streit beim EU-Postenschacher

EU-Gipfel in Brüssel

Merkel vs Macron: Streit beim EU-Postenschacher

Merkel vs Macron: Streit beim EU-Postenschacher
Neues Bekenntnis zum Stopp der Waffenlieferungen nach Libyen
Politik & Wirtschaft
Neues Bekenntnis zum Stopp der Waffenlieferungen nach Libyen
Neues Bekenntnis zum Stopp der Waffenlieferungen nach Libyen
Maas muss in Quarantäne - Personenschützer hat Corona
Politik & Wirtschaft
Maas muss in Quarantäne - Personenschützer hat Corona
Maas muss in Quarantäne - Personenschützer hat Corona

EU verhängt Sanktionen wegen Verstößen gegen Libyen-Embargo

Die EU erhöht den Druck auf Länder, die sich in den Libyen-Konflikt einmischen. Jetzt gibt es erste Sanktionen. Weitere könnten nach Entdeckungen von Marinesoldaten der Bundeswehr bald folgen.
EU verhängt Sanktionen wegen Verstößen gegen Libyen-Embargo

EU erkennt Wahlergebnisse in Belarus nicht an

Die Opposition in Belarus hat auf klare und deutliche Worte aus Brüssel gehofft. Die EU ist ihr zur Seite gesprungen. Lukaschenko ignoriert das und droht seinen Gegnern.
EU erkennt Wahlergebnisse in Belarus nicht an

Erste Auslands-Urlaubsziele vor dem Neustart

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Hält der Trend bei den Corona-Zahlen an, sind in Europa einige Grenzen ab 15. Juni wieder offen. Branche und Urlauber schöpfen Hoffnung.
Erste Auslands-Urlaubsziele vor dem Neustart

Lagerfeld hinterlässt Lücke in internationaler Modewelt

Weißer Zopf, hoher Hemdkragen, dunkle Sonnenbrille - das waren seine Markenzeichen. Karl Lagerfeld beherrschte lange die Pariser Modeszene. Nun sucht die Branche einen Neuanfang - ohne den «Kaiser».
Lagerfeld hinterlässt Lücke in internationaler Modewelt

Deutschland will im Streit um Asowsches Meer schlichten

Zwei Länder in 15 Stunden: Außenminister Heiko Maas besucht Moskau und Kiew an einem Tag - eher ungewöhnlich. Er hat einen Vermittlungsvorschlag zu einem heiklen Thema dabei. Die Konfliktparteien reagierten unterschiedlich auf das deutsche Angebot.
Deutschland will im Streit um Asowsches Meer schlichten
Brexit-Verhandlungen: EU drückt aufs Tempo
Jetzt soll alles ganz schnell gehen: Bis Mitte Oktober will die EU «maximalen Fortschritt» bei den Austrittsverhandlungen mit London. Beide Seiten fordern von einander vor allem eines: Respekt.
Brexit-Verhandlungen: EU drückt aufs Tempo
Politik & Wirtschaft

Politische Krise in der Slowakei nach Journalistenmord

Der erste Journalistenmord der Slowakei bringt die bisher stabile Politik des Landes ins Wanken. Das Mordopfer hatte über mutmaßliche Verflechtungen der Politik mit Mafia-Gruppen recherchiert. Nun wurde der politische Druck für Innenminister Robert Kalinak zu viel.
Politische Krise in der Slowakei nach Journalistenmord
Politik & Wirtschaft

Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie

Der letzte EU-Gipfel in diesem Jahr sollte eigentlich ganz im Zeichen des Aufbruchs stehen. Doch ein seit Jahren ungelöster Streit sorgt bereits davor für schlechte Stimmung.
Gipfeltreffen in Brüssel: EU-Staaten suchen gemeinsame Linie
Politik & Wirtschaft

Iran will am Atomdeal festhalten - aber nicht um jeden Preis

Irans Führung hat der IAEA erneut versichert, dass sie am Atomabkommen festhalten wolle. Nur muss auch die UN-Atombehörde sich nicht von der Trump-Regierung unter Druck setzen lassen. Sonst kann Teheran auch anders.
Iran will am Atomdeal festhalten - aber nicht um jeden Preis
Politik & Wirtschaft

EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch

Eigentlich war es nur ein vertrauliches Abendessen, das EU-Kommissionschef Juncker und Premierministerin May vor dem EU-Gipfel führen wollten. Doch das Brexit-Dinner hat ein Nachspiel.
EU beklagt gestreute Informationen zum May-Besuch
Politik & Wirtschaft

Belgien lässt verschleierte Dänin nicht einreisen

Brüssel (dpa) - Belgien hat einer Dänin bei einem Zwischenstopp in Brüssel die Einreise verwehrt, weil sie ihre Vollverschleierung nicht für die Grenzkontrolle lüften wollte. Dies bestätigte die belgische Bundespolizei.
Belgien lässt verschleierte Dänin nicht einreisen
Politik & Wirtschaft

Schulz: Merkel kann gern «in mein Kabinett eintreten»

Martin Schulz lässt sich nicht beirren. Kurz vor der Bundestagswahl gibt der SPD-Kanzlerkandidat nichts auf die schlechten Umfragewerte. Für Merkels Zukunft hat er eine besondere Idee.
Schulz: Merkel kann gern «in mein Kabinett eintreten»
Politik & Wirtschaft

Kommt die Wende im Wahlkampf durch das TV-Duell?

Das TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel und Herausforderer Martin Schulz steht an. Die Amtsinhaberin hat bereits einen Sieg vor dem Nahkampf errungen: Sie hat die Spielregeln bestimmt.
Kommt die Wende im Wahlkampf durch das TV-Duell?
Welt

Hand und Bein auf Gletscher im Montblanc-Massiv gefunden

Vor Jahrzehnten sind über dem Montblanc-Massiv zwei indische Passagierflugzeuge abgestürzt. Nun hat ein Hobbyforscher auf einem Gletscher in der Region Leichenteile gefunden. Stammen sie von den Absturzopfern?
Hand und Bein auf Gletscher im Montblanc-Massiv gefunden