Wirbel um Aktenfreigabe im Maut-Untersuchungsausschuss

"Maulkorb"?

Wirbel um Aktenfreigabe im Maut-Untersuchungsausschuss

Wirbel um Aktenfreigabe im Maut-Untersuchungsausschuss
AKK: Terroristen nehmen keine Rücksicht auf Corona
AKK: Terroristen nehmen keine Rücksicht auf Corona
EU-Ausbildungsmission in Mali setzt Betrieb weitgehend aus
EU-Ausbildungsmission in Mali setzt Betrieb weitgehend aus

Regierung will strenge Kontrolle ausländischer Investitionen

Mitten in der Corona-Krise bringt das Kabinett eine Änderung des Außenwirtschaftsgesetzes auf den Weg. Das Ziel: Die Übernahme deutscher Firmen erschweren. Aus der Wirtschaft kommt Kritik.
Regierung will strenge Kontrolle ausländischer Investitionen

Grundgesetzänderung für Bundestag-Notfalllösung?

Wie kann der Bundestag noch Gesetze beschließen, wenn viele Abgeordnete Corona-bedingt nicht kommen können? Parlamentspräsident Schäuble kann sich zwei Lösungen vorstellen. Für beide müsste aber das Grundgesetz geändert werden. Das stößt auf starken Widerstand.
Grundgesetzänderung für Bundestag-Notfalllösung?

Kaum noch Passagiere an Berliner Flughäfen

Kaum jemand fliegt noch in Corona-Zeiten. Die Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel verzeichnen nur noch fünf Prozent des sonst üblichen Passagieraufkommens.
Kaum noch Passagiere an Berliner Flughäfen

Kugelstoß-Ass Schwanitz will nach Olympia weitermachen

Chemnitz (dpa) - Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz denkt trotz der Verschiebung der Sommerspiele in Tokio auf 2021 nicht an ihr Karriereende.
Kugelstoß-Ass Schwanitz will nach Olympia weitermachen

Zufriedenheit mit der Regierung so hoch wie nie

Berlin (dpa) - Die Zufriedenheit der Deutschen mit der Bundesregierung ist laut ARD-"Deutschlandtrend" so hoch wie noch nie in dieser Wahlperiode. 63 Prozent der Befragten sind laut der Umfrage mit der Arbeit der Koalition zufrieden oder sehr zufrieden.
Zufriedenheit mit der Regierung so hoch wie nie
Restaurantkette Vapiano stellt Insolvenzantrag
Schon lange lief es für Vapiano nicht gut. Wegen der Corona-Krise sind nun auch noch die Restaurants geschlossen. Andererseits gab es Hoffnung auf Staatshilfen - aber die währte nicht lange.
Restaurantkette Vapiano stellt Insolvenzantrag

Bund und Länder: Bürger sollen über Ostern Zuhause bleiben

Kanzlerin Merkel und die Mnisterpräsidenten der Bundesländer sehen noch keine Möglichkeit, die scharfen Maßnahmen gegen das Coronavirus zu lockern. Nach Ostern soll die Lage neu bewertet werden.
Bund und Länder: Bürger sollen über Ostern Zuhause bleiben

Union legt in Insa-Umfrage weiter zu

Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa kommt die Union bundesweit auf 35 Prozentpunkte. Die anderen Parteien bleiben im Ganzen stabil, nur eine gibt weiter Punkte ab.
Union legt in Insa-Umfrage weiter zu

Flughafen Tegel bleibt vorerst am Netz

Eigentlich wollte Berlin den Airport vorübergehend schließen und nur Schönefeld in Betrieb lassen - weil kaum noch was fliegt. Doch nicht alle Eigentümer zogen mit. Teuer werden die Geisterflughäfen ohnehin.
Flughafen Tegel bleibt vorerst am Netz

EZB-Vize de Guindos für Einführung von Corona-Bonds

Sogenannte Corona-Anleihen, die besonders krisengeplagte Länder wie Italien, Spanien und Frankreich in der Gesundheits-Krise helfen könnten, sind in der EU derzeit umstritten. Gegner befürchten eine Vergemeinschaftung der Schulden.
EZB-Vize de Guindos für Einführung von Corona-Bonds

Scholz: Corona-Prämien bis 1500 Euro steuerfrei

An der Supermarktkasse, im Lkw oder im Krankenhaus sorgen viele Menschen in der Corona-Krise fürs Überleben aller. Bei Bonus-Zahlungen will das auch Finanzminister Scholz honorieren.
Scholz: Corona-Prämien bis 1500 Euro steuerfrei

RKI-Chef und Köln-Fan: Stadionbesuch "hängt an uns allen"

Berlin (dpa) - Lothar Wieler ist nicht nur Chef des Robert Koch-Instituts - sondern auch Fußballfan. Daher appellierte der RKI-Präsident in diesem Zusammenhang erneut an das Einhalten der Kontaktsperre wegen des Coronavirus.
RKI-Chef und Köln-Fan: Stadionbesuch "hängt an uns allen"

Rentenreform soll noch dieses Jahr angegangen werden

Berlin (dpa) - Bundessozialminister Hubertus Heil will noch in diesem Jahr Vorschläge für eine langfristige Rentenreform vorlegen. Das kündigte der SPD-Politiker in Berlin an.
Rentenreform soll noch dieses Jahr angegangen werden

Gemeinsame Schulden in Europa? Nach Gipfel hitzige Debatte

Corona-Bonds sind für Bundeskanzlerin Merkel und andere in der EU inakzeptabel - darüber zerstritt sich der jüngste Videogipfel der Staats- und Regierungschefs. Aber wer meint eigentlich was damit? Und was steht politisch auf dem Spiel?
Gemeinsame Schulden in Europa? Nach Gipfel hitzige Debatte