Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Entdeckungstour

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen
BDI-Präsident Kempf: Geplante Klimaziele unrealistisch
BDI-Präsident Kempf: Geplante Klimaziele unrealistisch
Trainergerüchte in München: Ten Hag, Tuchel - nun Guardiola?
Trainergerüchte in München: Ten Hag, Tuchel - nun Guardiola?

Habeck bei Grünen-Wählern als Kanzlerkandidat vor Baerbock

Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Grünen-Wähler traut nach einer Umfrage dem Parteichef Robert Habeck eher eine Kanzlerkandidatur zu als seiner Ko-Vorsitzenden Annalena Baerbock.
Habeck bei Grünen-Wählern als Kanzlerkandidat vor Baerbock

Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Der 9. November ist ein Schicksalstag für die Deutschen: unter anderem mit der Pogromnacht der Nazis 1938 und dem Mauerfall 1989. Daran erinnern beim offiziellen Gedenken in Berlin führende Politiker. Später spricht der Bundespräsident eine Warnung aus.
Mauerfall-Gedenken: Steinmeier warnt vor neuen Mauern

Pompeo: Deutschland muss mit den USA für Freiheit kämpfen

Zoff zwischen den USA und Deutschland? Den gibt es seit Trumps Amtsantritt zu genüge. Aber nicht beim Besuch seines Außenministers Pompeo in Berlin. Er lobt Deutschland einerseits - und nimmt es andererseits auch in die Pflicht.
Pompeo: Deutschland muss mit den USA für Freiheit kämpfen

Banken-Vorstoß von Scholz findet Zuspruch

Deutschland war lange einer der größten Blockierer eines europaweiten Sicherungssystems für Sparguthaben. Jetzt bewegt sich der deutsche Finanzminister. Seine europäischen Amtskollegen sind erfreut, doch der Teufel liegt im Detail.
Banken-Vorstoß von Scholz findet Zuspruch

Spahn weist Kritik an Sammlung von Gesundheitsdaten zurück

Die Koalition will Tempo machen, damit das Gesundheitswesen digitaler wird. Der Bundestag soll dazu ein Gesetz für konkrete Anwendungen für Patienten beschließen. Die Ärzte sehen aber auch sensible Punkte.
Spahn weist Kritik an Sammlung von Gesundheitsdaten zurück
Merkel und Scholz: Groko "arbeitsfähig und arbeitswillig"
Von ihrer Halbzeitbilanz hängt auch ab, ob die große Koalition bis Herbst 2021 zusammenbleibt - oder ob ein Partner vorher aussteigt. Angesichts dieser Dramatik kommt die Bilanz recht nüchtern daher.
Merkel und Scholz: Groko "arbeitsfähig und arbeitswillig"

Tolokonnikowa kämpft und singt gegen die Macht

Mit den Aktionen ihrer Punkband Pussy Riot wurde Nadeschda Tolokonnikowa international bekannt. Auch mit 30 kämpft die Musikerin weiter gegen die Arroganz der Mächtigen.
Tolokonnikowa kämpft und singt gegen die Macht

Spahn pocht bei Grundrente auf strenge Bedürftigkeitsprüfung

Seit Monaten verhandeln CDU, CSU und SPD über die milliardenschwere Grundrente. Am Montag beraten die Koalitionsspitzen. Führende Unionspolitiker bringen sich in Stellung und nennen Bedingungen.
Spahn pocht bei Grundrente auf strenge Bedürftigkeitsprüfung
Welt

EU-Gutachten: Ungarn, Polen und Tschechien brachen EU-Recht

Italien und Griechenland sollten 2015 durch einen EU-Beschluss zur Umverteilung von Asylbewerbern entlastet werden. Allerdings sorgte die Entscheidung für tiefe Gräben in der Staatengemeinschaft. Ein EuGH-Gutachten könnte diese nun vertiefen.
EU-Gutachten: Ungarn, Polen und Tschechien brachen EU-Recht

Rückendeckung für Merkel und AKK - Spahn kontert Merz-Kritik

Ungeklärte Führungsfragen waren bisher eher ein Markenzeichen der SPD, nun hat auch die CDU Personalstreit am Hals. Führende Christdemokraten fordern ein Ende der Debatten. Und die Kanzlerin bekommt unerwartete Unterstützung.
Rückendeckung für Merkel und AKK - Spahn kontert Merz-Kritik

CDU-Personalstreit geht weiter - Kanzlerkandidat aus Bayern?

Auch am Tag drei nach der CDU-Pleite in Thüringen schlagen die Wellen in der Partei hoch. Kritiker und Unterstützer der Kanzlerin befeuern die Debatte weiter. Und dann ist da noch ein überraschender Vorschlag.
CDU-Personalstreit geht weiter - Kanzlerkandidat aus Bayern?

Schwach in Thüringen: Grüne noch zu sehr "Großstadtpartei"?

Als Parteichefs waren Robert Habeck und Annalena Baerbock bis jetzt erfolgsverwöhnt. Aber an 5,2 Prozent in Thüringen gibt es nicht viel schönzureden. Wie gehen sie damit um?
Schwach in Thüringen: Grüne noch zu sehr "Großstadtpartei"?

Lompscher: Mietendeckel könnte bundesweit Schule machen

Berlin (dpa) - Nach Ansicht von Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) könnte der geplante Mietendeckel bundesweit Schule machen.
Lompscher: Mietendeckel könnte bundesweit Schule machen

Maas und Cavusoglu erteilen AKKs Syrien-Plan Abfuhr

Der türkische und der deutsche Außenminister stellen sich gemeinsam gegen eine außenpolitische Idee der deutschen Verteidigungsministerin. Wann hat es so etwas schon einmal gegeben? Der Koalitionskrach über die Syrien-Politik spitzt sich zu.
Maas und Cavusoglu erteilen AKKs Syrien-Plan Abfuhr