Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Entdeckungstour

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen
Scholz' Haushaltsaufschlag: Wer wann was bekommen soll
Scholz' Haushaltsaufschlag: Wer wann was bekommen soll
Rückendeckung für Minister Müller gegen Scholz' Etatpläne
Rückendeckung für Minister Müller gegen Scholz' Etatpläne

Bundestag beschließt Regeln für Diesel-Fahrverbote

Eigentlich will die Politik Straßen-Sperrungen für Diesel vermeiden. Doch in ersten Städten ist es schon so weit, andere dürften folgen. Nun sollen einheitliche Regeln ein Chaos vermeiden - und Ausnahmen für bestimmte Unternehmen und Privatleute festschreiben.
Bundestag beschließt Regeln für Diesel-Fahrverbote

Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Zum ersten Jahrestag bemühen sich die Spitzen der großen Koalition ums Klima - auch um das in der Regierung. Problemfelder werden dafür ausgeklammert, konkrete Ergebnisse gibt es nicht. Dafür ein ungewöhnliches Gruppenfoto.
Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Maas wirbt für Verlängerung des Afghanistan-Mandats

Masar-i-Scharif (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat den Bundestag zu einer breiten Unterstützung für die Verlängerung des am 31. März auslaufenden Mandats für den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan aufgerufen.
Maas wirbt für Verlängerung des Afghanistan-Mandats

Emnid-Umfrage: Union legt zu

Berlin (dpa) - Kurz vor dem ersten Jahrestag der aktuellen großen Koalition ist die Union im "Sonntagstrend" für "Bild am Sonntag" wieder über die 30-Prozent-Marke geklettert.
Emnid-Umfrage: Union legt zu

Kritik an AKK: SPD will sie nicht als Kanzlerin wählen

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat über Karneval auf die Pauke gehauen und zuvor mit den Grünen posiert. Stichwort: Offen für Schwarz-Grün. Die SPD geht nun deutlich auf Distanz.
Kritik an AKK: SPD will sie nicht als Kanzlerin wählen
Bund kennt Aufenthaltsort von Amri-Freund Ben Ammar nicht
Er gilt als Schlüsselfigur bei der Aufklärung des Terroranschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt. Doch ob Ben Ammar als Zeuge zur Verfügung stehen wird, ist noch offen. Der tunesische Islamist war sechs Wochen nach dem Amri-Attentat abgeschoben worden.
Bund kennt Aufenthaltsort von Amri-Freund Ben Ammar nicht
Welt

Warnstreiks ausgeweitet - Bsirske droht mit Eskalation

Zehntausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes machen ihrem Unmut lautstark Luft: Sie wollen mehr Anerkennung - durch mehr Gehalt. Vor der entscheidenden Runde im Tarifstreit steigt die Spannung.
Warnstreiks ausgeweitet - Bsirske droht mit Eskalation

Union und SPD streiten über Klimaschutzgesetz

Auf der Erde wird es immer wärmer, mit all den Konsequenzen für das Klima. Umsteuern tut not, die Zeit drängt. Umweltministerin Schulze legt ein Klimaschutzgesetz vor und stößt auf erheblichen Widerstand.
Union und SPD streiten über Klimaschutzgesetz

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Der deutsche Fiskus nimmt das fünfte Jahr in Folge mehr Geld ein, als er ausgibt. Europas größte Volkswirtschaft spürt allerdings zunehmend Gegenwind. Das kann Folgen für die Staatskasse haben.
Rekordüberschuss in der Staatskasse

Staatsanwaltschaft bezweifelt Angaben zu AfD-Spendern

Über Spenden freuen sich Parteien in der Regel. Doch der AfD machen finanzielle Zuwendungen gerade Ärger. Nun äußert sich die ermittelnde Staatsanwaltschaft.
Staatsanwaltschaft bezweifelt Angaben zu AfD-Spendern

Arbeitgeber und Brinkhaus attackieren Pläne für Grundrente

Die Idee von SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil für eine Grundrente sorgt für scharfe Kritik aus Union und dem Wirtschaftslager. Gibt es tatsächlich noch einen Kompromiss?
Arbeitgeber und Brinkhaus attackieren Pläne für Grundrente

Koalition bemüht sich um gemeinsame Weichenstellung

Gegenseitige Profilierung und zugleich Suche nach Gemeinsamkeit: Die Koalition präsentiert sich momentan mit vielen Gesichtern. Nun wollen die Partner wieder durch Regierungshandeln punkten.
Koalition bemüht sich um gemeinsame Weichenstellung

Kabinett beschließt Verlängerung von vier Auslandseinsätzen

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat die Verlängerung von vier Auslandseinsätzen um ein weiteres Jahr beschlossen. Darunter ist auch der Afghanistan-Einsatz "Resolute Support", der ungeachtet eines möglichen Teilabzugs von US-Soldaten zunächst praktisch unverändert fortgesetzt werden soll.
Kabinett beschließt Verlängerung von vier Auslandseinsätzen

Kramp-Karrenbauer sieht SPD-Sozialpläne "sehr kritisch"

Die CDU-Vorsitzende zweifelt daran, dass der sozialpolitische Aufschlag der SPD zur richtigen Zeit kommt. Und verweist unter anderem auf die sich eintrübenden Wirtschaftsdaten. Zeit für ein Gespräch der Koalitionspartner gibt es schon am Mittwoch.
Kramp-Karrenbauer sieht SPD-Sozialpläne "sehr kritisch"