Konkurrenz für Lufthansa: Easyjet fliegt jetzt auch innerdeutsch

Airline greift an

Konkurrenz für Lufthansa: Easyjet fliegt jetzt auch innerdeutsch

Konkurrenz für Lufthansa: Easyjet fliegt jetzt auch innerdeutsch
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Bauindustrie mit bestem Neugeschäft seit über 20 Jahren
Bauindustrie mit bestem Neugeschäft seit über 20 Jahren

Geld und Macht: EU-Länder treffen sich beim Sondergipfel

An diesem Freitag treffen sich die 27 bleibenden EU-Länder zum Sondergipfel in Brüssel. Haushalt? Wahlen? Die Themen kommen erstmal harmlos daher, aber sie haben es in sich.
Geld und Macht: EU-Länder treffen sich beim Sondergipfel

Nahverkehrsbetriebe: Brauchen mehr Geld für mehr Busse

Berlin (dpa) - Angesichts drohender Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge fordern Betreiber von Bussen und Bahnen mehr Geld vom Bund.
Nahverkehrsbetriebe: Brauchen mehr Geld für mehr Busse

HSBC-Chef Gulliver geht mit glänzendem Ergebnis

Die britische HSBC spielt in der Top-Liga der internationalen Banken. Für das vergangene Jahr meldet Chef Stuart Gulliver starke Zahlen - kann sein Nachfolger an der Führungsspitze den Erfolgskurs halten?
HSBC-Chef Gulliver geht mit glänzendem Ergebnis

Skandal um Missbrauch in Hilfsorganisationen weitet sich aus

Wie konnte das passieren? Die Hilfsorganisation Oxfam kündigt einem Mitarbeiter wegen sexuellen Fehlverhaltens - und stellt ihn in einem anderen Land wieder ein. Auch Ärzte ohne Grenzen meldet Übergriffe.
Skandal um Missbrauch in Hilfsorganisationen weitet sich aus

Immer mehr Einsame von Armut bedroht

Deutschland ist ein Land der Singles. Und Millionen von ihnen stehen finanziell unter Druck. Selbst eine Beschäftigung reicht vielen nicht für ein auskömmliches Leben.
Immer mehr Einsame von Armut bedroht
Parteinahe Stiftungen erhalten 2017 gut 581 Millionen Euro
Berlin (dpa) - Die parteinahen Stiftungen von CDU, CSU, SPD, FDP, Grünen und Linkspartei haben nach einem Zeitungsbericht im vergangenen Jahr rund 581 Millionen Euro vom Staat erhalten.
Parteinahe Stiftungen erhalten 2017 gut 581 Millionen Euro

DJ Felix Jaehn steht auf Gartenarbeit

Felix Jaehn steht nicht nur auf elektronische Musik, der international erfolgreiche DJ hat auch Spaß im Garten.
DJ Felix Jaehn steht auf Gartenarbeit

Forscher hoffen auf Durchbruch bei Alzheimer

Alzheimer ist eine der heimtückischsten Krankheiten, die es gibt. Lange hatte die Forschung kein Gegenmittel. Das könnte sich bald ändern, denn Pharmafirmen investieren nach langem Stillstand wieder in die Forschung.
Forscher hoffen auf Durchbruch bei Alzheimer

BIZ-Chef fordert strengeres Vorgehen gegen Kryptowährungen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), Agustin Cartens, hat ein strengeres Vorgehen gegen digitale Währungen gefordert. "Zentralbanken müssen bereit sein, falls nötig zu intervenieren."
BIZ-Chef fordert strengeres Vorgehen gegen Kryptowährungen

Bitcoin verliert rasant an Wert

Platzt jetzt die Blase? Ein renommierter Ökonom sagt "Ja". Von seinem Rekordhoch von etwa 20 000 Dollar Mitte Dezember ist die Kryptowährung inzwischen jedenfalls weit entfernt.
Bitcoin verliert rasant an Wert
People

Dresden will zum Opernball magisch sein

Für die einen ist er der Höhepunkt des Jahres, andere halten ihn für einen "Kessel Buntes" mit mehr oder weniger bekannten Promis. Zum Semperoperball dreht sich Dresdens Prominenz auch um sich selbst.
Dresden will zum Opernball magisch sein

Brexit trifft britische Wirtschaft

London (dpa) - Großbritanniens Wirtschaft bekommt die Unsicherheiten rund um den Brexit zu spüren. Die Wirtschaftskraft ist 2017 so schwach gewachsen wie seit fünf Jahren nicht mehr. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) habe um 1,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr zugelegt, teilte das Statistikamt ONS mit.
Brexit trifft britische Wirtschaft

Japanische Plattform stoppt Abhebungen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Kurse zahlreicher Kryptowährungen sind am Freitag unter Druck geraten. Zuvor hatte eine der größten Handelsplattformen in Japan Abhebungen von Kundengeldern gestoppt.
Japanische Plattform stoppt Abhebungen

Dschungelcamp in der heißen Phase - Eine Zwischenbilanz

Beim Dschungelcamp hat die Rauswurfphase begonnen. Jetzt gibt es jeden Abend einen Abgang - mit mindestens einer Ausnahme. Das Interesse der Zuschauer dürfte damit in den kommenden Tagen steigen. Bisher war es nicht gerade auf Rekordniveau. Eine Zwischenbilanz.
Dschungelcamp in der heißen Phase - Eine Zwischenbilanz