EU-Parlament

Macron pocht auf starkes und unabhängiges Europa

Macron pocht auf starkes und unabhängiges Europa
Fast 465.000 Corona-Neuinfektionen in Frankreich
Politik & Wirtschaft
Fast 465.000 Corona-Neuinfektionen in Frankreich
Fast 465.000 Corona-Neuinfektionen in Frankreich
Prost steigt bei Alpine aus: „Gibt keinen Respekt“
Formel 1
Prost steigt bei Alpine aus: „Gibt keinen Respekt“
Prost steigt bei Alpine aus: „Gibt keinen Respekt“

Ex-Ministerin Taubira steigt in Präsidentschaftsrennen ein

Im April wählt Frankreich einen neuen Präsidenten oder eine neue Präsidentin. Mit der früheren Justizministerin Christiane Taubira wirft nun eine weitere Linke ihren Hut in den Ring.
Ex-Ministerin Taubira steigt in Präsidentschaftsrennen ein

„Gesindel“ mit Kärcher vertreiben: Politiker missbrauchen Name von Unternehmen für Propaganda

Eine französische Politikerin missbrauchte den Namen des Reinigungsgeräteherstellers Kärcher als Propaganda. Das Unternehmen aus Winnenden wehrt sich.
„Gesindel“ mit Kärcher vertreiben: Politiker missbrauchen Name von Unternehmen für Propaganda

Brustimplantate-Skandal: TÜV zu Schadenersatz verurteilt

Der Rechtsstreit zieht sich seit Jahren durch die Instanzen - mit widersprüchlichen Ergebnissen. Das Handelsgericht in Toulon hat nun den TÜV Rheinland zu Schadenersatz in Millionenhöhe verurteilt.
Brustimplantate-Skandal: TÜV zu Schadenersatz verurteilt

Baerbock fordert Geduld in Gesprächen mit Russland

Wie geht es weiter im Dialog mit Russland? Bei einem Treffen der EU-Außenminister wirbt Annalena Baerbock für einen langen Atem. Anderen betonen dagegen die roten Linien.
Baerbock fordert Geduld in Gesprächen mit Russland

Frankreichs Lehrkräfte streiken wegen Corona-Regeln

In vielen Städten Frankreichs wird an den Schulen gestreikt. Die Lehrerinnen und Lehrer kritisieren ständig wechselnde Corona-Regeln und klagen über schlechten Schutz.
Frankreichs Lehrkräfte streiken wegen Corona-Regeln
Verhör nach Vierfachmord in Alpen liefert keine neue Spur
Drei Urlauber werden mit Kopfschüssen getötet, außerdem stirbt ein zufällig vorbeikommender Radfahrer. Neun Jahre danach gibt es eine Festnahme. Und kurz zumindest auch die Hoffnung auf einen Durchbruch in dem Fall.
Verhör nach Vierfachmord in Alpen liefert keine neue Spur
Politik & Wirtschaft

Dax erholt sich

Nach dem jüngsten Rückschlag hat sich der Dax am Dienstag erholt. Rückenwind erhielten die Aktien vom US-Anleihemarkt, wo die Renditen nach einem wochenlangen Aufwärtstrend eine Pause einlegten.
Dax erholt sich
Politik & Wirtschaft

Airbus lässt Boeing 2021 erneut hinter sich

Erst der Corona-Schock, jetzt der Optimismus: Wie der Erzrivale Boeing kann Airbus von der anziehenden Nachfrage nach modernen Jets profitieren - aber hat im ewigen Zweikampf die Nase vorn.
Airbus lässt Boeing 2021 erneut hinter sich
People

Stromae antwortet auf Interviewfrage mit neuer Single

Berührender Fernsehmoment in Frankreich: In einem Interview in den Nachrichten stellte der Popsänger Stromae seine neue Single vor.
Stromae antwortet auf Interviewfrage mit neuer Single
Politik & Wirtschaft

Westafrikanische Staaten verhängen Sanktionen gegen Mali

Im Krisenstaat Mali hat die Bundeswehr ihren größten Auslandseinsatz. Doch die Lage ist nach einem Putsch instabil. Die militärische Interimsregierung muss nun Sanktionen der Nachbarstaaten hinnehmen.
Westafrikanische Staaten verhängen Sanktionen gegen Mali
Politik & Wirtschaft

Macron wirbt für Dialog mit Russland

Frankreichs Präsident Macron will die Krisengespräche mit Russland nicht der Nato und den USA überlassen. Nach seinen Vorstellungen müssen die Ideen für eine europäische Sicherheitsarchitektur auch aus der EU kommen.
Macron wirbt für Dialog mit Russland
Politik & Wirtschaft

Streit über Wortwahl: Macron verteidigt Ausdrucksweise

Emmanuel Macrons drastische Ausdrucksweise hat für reichlich Wirbel gesorgt. Er wollte ein wenig Alarm schlagen, meint der französische Präsident.
Streit über Wortwahl: Macron verteidigt Ausdrucksweise
Politik & Wirtschaft

Dax schließt im Minus

Neueste Arbeitsmarktdaten aus den USA haben am deutschen Aktienmarkt am Freitag die Furcht der Anleger vor schnell steigenden Zinsen befeuert. Der Leitindex Dax verlor weitere 0,65 Prozent auf 15.947,74 Punkte. Für die erste Handelswoche des Jahres 2022 ergibt dies noch ein Plus von 0,4 Prozent.
Dax schließt im Minus
Politik & Wirtschaft

Strengere Corona-Regeln für Ungeimpfte in Frankreich

Schlechte Nachrichten für Ungeimpfte in Frankreich: Neue Regelungen sehen vor, dass sie künftig keinen Zugang mehr zu Orten wie Restaurants, Kinos oder Fernzügen haben.
Strengere Corona-Regeln für Ungeimpfte in Frankreich