DEL-Saisonauftakt

EHC Red Bull München feiert hart erkämpften Derby-Sieg gegen Augsburg

EHC Red Bull München feiert hart erkämpften Derby-Sieg gegen Augsburg
Außenminister Maas für Entzug der Eishockey-WM in Belarus
Außenminister Maas für Entzug der Eishockey-WM in Belarus
NHL-Star Draisaitl: «Haben dieses Jahr eine gute Chance»
NHL-Star Draisaitl: «Haben dieses Jahr eine gute Chance»

Wie das TV-Geld in anderen Team-Sportarten verteilt wird

Handball, Basketball und Eishockey stehen im Schatten des Fußballs. Das macht sich auch bei den TV-Verträgen deutlich bemerkbar. Wie viel Geld bekommen die Vereine der anderen Mannschaftssportarten? Und wie viele Menschen schauen bei TV-Übertragungen überhaupt zu?
Wie das TV-Geld in anderen Team-Sportarten verteilt wird

Mannheim gewinnt Spitzenspiel gegen Red Bull München

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim bleiben auch nach dem dritten Spiel in der Deutschen Eishockey-Liga ungeschlagen. Die Adler setzten sich am Samstag im Spitzenspiel der Gruppe Süd gegen den bisher gleichfalls ungeschlagenen EHC Red Bull München im Penaltyschießen mit 3:2 (2:2, 0:0, 0:0) durch.
Mannheim gewinnt Spitzenspiel gegen Red Bull München

Deutschlands Eishockey-Junioren stehen im Viertelfinale

Edmonton (dpa) - John-Jason Peterka und Tim Stützle haben die deutsche U20-Nationalmannschaft bei der Eishockey-Weltmeisterschaft der Junioren ins Viertelfinale geführt.
Deutschlands Eishockey-Junioren stehen im Viertelfinale

Mannheim gewinnt gegen Straubing

Mannheim (dpa) - Auch dank Torhüter-Rückkehrer Felix Brückmann hat Titelmitfavorit Adler Mannheim sein zweites Saisonspiel in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gewonnen. Mit 3:0 (0:0, 1:0, 2:0) setzten sich die Mannheimer gegen die Straubing Tigers durch.
Mannheim gewinnt gegen Straubing

DEL-Start auch ohne Zuschauer geglückt - Favoriten siegen

Nach neun Monaten Zwangspause wird in der Deutschen Eishockey Liga wieder gespielt. Das erste Wochenende ging weitgehend ohne Überraschungen über die Bühne. Die Spieler sind froh, endlich wieder spielen zu können.
DEL-Start auch ohne Zuschauer geglückt - Favoriten siegen
DEG gewinnt Geister-Derby zum DEL-Start
Nach neun Monaten wird in der Deutschen Eishockey Liga wieder gespielt. Zum Saisonstart deutet sich an, dass das Spiel ohne Zuschauer nicht mehr dasselbe ist. Auch das rheinische Derby ohne entsprechende Atmosphäre kann darüber nicht hinweg täuschen.
DEG gewinnt Geister-Derby zum DEL-Start

Start der DEL: Modus, Hintergründe und Sorgen

Zweimal wurde der Saisonstart in der Deutschen Eishockey Liga verschoben, am Donnerstag geht es endlich los. Der erzwungene Verzicht auf Zuschauer ist nicht die einzige Besonderheit einer ungewöhnlichen - und riskanten - Spielzeit.
Start der DEL: Modus, Hintergründe und Sorgen

Wagnis DEL-Saison startet mit Derby

Am Donnerstag startet die DEL doch noch in ihre neue Spielzeit. Zum Auftakt müssen mal wieder die rheinischen Rivalen Köln und Düsseldorf um die Öffentlichkeit werben. In der Liga gibt es auch Ängste.
Wagnis DEL-Saison startet mit Derby

EHC München und Adler Mannheim als DEL-Favoriten

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München, Meister der Jahre 2015 bis 2019, gehen wie erwartet als Topfavoriten in die neue Eishockey-Saison. Die beiden liegen gleich auf in den Titelprognosen. Aber: Wie wirken sich die besonderen Umstände der DEL-Saison aus?
EHC München und Adler Mannheim als DEL-Favoriten

Eishockey-Profi Möser: Herzmuskelentzündung durch Corona?

Eine Corona-Infektion kann auch Folgen auf die Herzfunktion haben. Davon gehen Mediziner schon länger aus. Ein Fall in der Deutschen Eishockey Liga scheint dies zu bestätigen. Die Grizzlys Wolfsburg haben ihn nun öffentlich gemacht - auch um aufzuschrecken.
Eishockey-Profi Möser: Herzmuskelentzündung durch Corona?

Politiker Lauterbach: Zuschauer in Stadien «realitätsfremd»

Schon wieder ein Corona-Gipfel - und es drohen neue Einschränkungen. Vor den Beratungen der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten blickt der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach auch auf den Sport. «Es wird ein schwerer Tag», sagt er der dpa.
Politiker Lauterbach: Zuschauer in Stadien «realitätsfremd»

Eishockey: DEL beschließt Saisonstart am 17. Dezember – Neuer Modus festgelegt

Mannheim - Mit allen Klubs, aber mit einem stark veränderten Modus wird die DEL die Saison 2020/21 angehen. Der Saisonstart ist auf Mitte Dezember festgelegt worden.
Eishockey: DEL beschließt Saisonstart am 17. Dezember – Neuer Modus festgelegt

Nach 284 Tagen Pause künftig «Nonstop Eishockey»

Nach einem Dreivierteljahr ohne DEL-Spiele soll es künftig «Nonstop Eishockey» geben. Eine Woche vor Heiligabend startet die DEL nun doch in eine verkürzte Saison mit ungewohntem Modus und nahezu täglichen Spielen.
Nach 284 Tagen Pause künftig «Nonstop Eishockey»

Angestrebter Neustart im deutschen Eishockey

Sind alle 14 Teams dabei? Wann geht es los? Und wie wird gespielt? Das sind Fragen, die die Deutsche Eishockey Liga am heutigen Donnerstag beantworten will. Der lange unsichere Neustart nach dem frühen Abbruch im März gilt als fast sicher.
Angestrebter Neustart im deutschen Eishockey