Keller zu Besuch beim „Kaiser“

Spektakuläre Wende in „Sommermärchen-Affäre“? DFB-Boss überbringt Beckenbauer brisante Nachricht

Spektakuläre Wende in „Sommermärchen-Affäre“? DFB-Boss überbringt Beckenbauer brisante Nachricht
DFB-Boss und der berühmte Patenonkel: «Einfach der Fritz»
DFB-Boss und der berühmte Patenonkel: «Einfach der Fritz»
Außer U21: DFB sagt alle Länderspiele für Nachwuchsteams ab
Außer U21: DFB sagt alle Länderspiele für Nachwuchsteams ab

DFB-Zwist: Keller und Curtius wollen sich zusammenraufen

Der DFB bestätigt «interne Dissonanzen» - und will diese aufarbeiten. Der Präsident und der Generalsekretär scheinen dabei einen weiten Weg vor sich zu haben. Derweil will der Verband zurück in die FIFA.
DFB-Zwist: Keller und Curtius wollen sich zusammenraufen

Curtius laut «SZ» nicht bei DFB-Präsidiumssitzung dabei

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius wird nach Informationen der «Süddeutschen Zeitung» nicht an der Präsidiumssitzung des Deutschen Fußball-Bundes an diesem Freitag teilnehmen.
Curtius laut «SZ» nicht bei DFB-Präsidiumssitzung dabei

DFB twittert Infos zu Video-Assistent-Entscheidungen

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund will auf dem Twitter-Kanal der DFB-Schiedsrichter «@dfbschiris» Informationen zu Entscheidungen mit Hilfe des Video-Assistenten veröffentlichen.
DFB twittert Infos zu Video-Assistent-Entscheidungen

Rummenigge mahnt «Harmonie und Loyalität» in DFB-Spitze an

München (dpa) - Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat vor weiteren Querelen beim Deutschen Fußball-Bund gewarnt.
Rummenigge mahnt «Harmonie und Loyalität» in DFB-Spitze an

Nach Beleidigungen gegen Moukoko: Schalke auf Tätersuche

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 will nach den schweren Beleidigungen gegen Borussia Dortmunds Nachwuchsstürmer Youssoufa Moukoko die Täter schnell ermitteln.
Nach Beleidigungen gegen Moukoko: Schalke auf Tätersuche
Heldt: Saisonabbruch "hängt wie Damoklesschwert über uns"
Köln (dpa) - Für Sportchef Horst Heldt vom 1. FC Köln ist eine mögliche Einstellung des Spielbetriebs in der Fußball-Bundesliga angesichts der wieder steigenden Corona-Zahlen eine ständige Bedrohung.
Heldt: Saisonabbruch "hängt wie Damoklesschwert über uns"

Weltmeister Bastian Schweinsteiger geht hart mit Jogi Löw ins Gericht - „Wenn ich Bundestrainer wäre, ...“

Bastian Schweinsteiger fand in einem Interview harte Worte für die aktuelle Misere des DFB-Teams. Er sprach auch über den Umgang mit seinen aussortierten Ex-Kollegen.
Weltmeister Bastian Schweinsteiger geht hart mit Jogi Löw ins Gericht - „Wenn ich Bundestrainer wäre, ...“

DFL-Chef Seifert aus DFB-Präsidialausschuss zurückgetreten

Frankfurt/Main (dpa) - Christian Seifert, der Chef der Deutschen Fußball-Liga, ist von seinem Amt im Präsidialausschuss des Deutschen Fußball-Bundes zurückgetreten.
DFL-Chef Seifert aus DFB-Präsidialausschuss zurückgetreten

Löw würdigt Karriere von Hector: "Große Persönlichkeit"

Köln (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat nach dem Rücktritt von Jonas Hector dessen Auftreten in der deutschen Nationalmannschaft gewürdigt und offenbart, dass er Anfang September von den Absichten des Abwehrspielers erfahren habe.
Löw würdigt Karriere von Hector: "Große Persönlichkeit"

DFB-Präsident Keller "unzufrieden" mit Einjahresbilanz

Berlin (dpa) - Fritz Keller hat seine nunmehr gut einjährige Amtszeit als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes selbstkritisch bewertet. "Ich bin unzufrieden mit dem, was ich von meinen Zielen beim DFB bisher erreicht habe", sagte der DFB-Chef dem Nachrichtenmagazin "Focus".
DFB-Präsident Keller "unzufrieden" mit Einjahresbilanz

DFB weist Vorwürfe nach Razzia zurück - "Sehr erschüttert"

Gut eine Woche nach der Razzia äußert sich der DFB erstmals umfangreich zu den erhobenen Vorwürfe - und weist diese energisch zurück. Präsident Fritz Keller ist sogar "erschüttert".
DFB weist Vorwürfe nach Razzia zurück - "Sehr erschüttert"

Desolate deutsche Abwehr erlebt Blamage gegen die Schweiz - Bayern-Star auf Bank verbannt

Deutschland gegen die Schweiz: Es ist das sechste Unentschieden des DFB-Teams im siebten Spiel. Die Defensive der deutschen Nationalmannschaft präsentiert sich desolat.
Desolate deutsche Abwehr erlebt Blamage gegen die Schweiz - Bayern-Star auf Bank verbannt

Staatsanwaltschaft: DFB beglich Steuer-Millionen 2019

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Summe von 4,7 Millionen Euro, wegen der es in der vergangenen Woche eine Steuerrazzia gab, im vergangenen Jahr beglichen. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft Frankfurt der Deutschen Presse-Agentur.
Staatsanwaltschaft: DFB beglich Steuer-Millionen 2019

Corona-Wirbel "schweißt zusammen": U21 vor EM-Ticket

Der 1:0-Sieg gegen Bosnien-Herzegowina war für die deutsche U21 etwas glücklich, dafür aber umso wichtiger. Am Ende steht Platz eins in der EM-Qualifikation - und die Erkenntnis, eine schwierige Lage gemeinsam gemeistert zu haben. Die nächsten Herausforderungen warten schon.
Corona-Wirbel "schweißt zusammen": U21 vor EM-Ticket