Haribo-Schock: Das Gummibärchen-Unternehmen steht vor einem Problem

Haribo übt Selbstkritik

Haribo-Schock: Das Gummibärchen-Unternehmen steht vor einem Problem

Haribo-Schock: Das Gummibärchen-Unternehmen steht vor einem Problem
William Shatner reicht die Scheidung ein
William Shatner reicht die Scheidung ein
Studie: Hitze verkürzt Schwangerschaften
Studie: Hitze verkürzt Schwangerschaften

Deutsche beurteilen Strahlungsrisiken falsch

Beim Telefonieren mit dem Handy, beim Röntgen, unter Stromleitungen und in der Sonne - Menschen sind ständig Strahlung ausgesetzt. Das zuständige Bundesamt sagt: Manchmal machen sich die Menschen unnötig Sorgen - aber manchmal auch zu wenig.
Deutsche beurteilen Strahlungsrisiken falsch

Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Verbraucher müssen fürs Tanken und leichtes Heizöl im Oktober deutlich weniger zahlen als ein Jahr zuvor. Das dämpft den Anstieg der Teuerungsrate insgesamt.
Inflation auf niedrigstem Stand seit Februar 2018

Soll noch ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen?

Wird in Deutschland noch ein großes Kohlekraftwerk den Betrieb aufnehmen? Der Energiekonzern Uniper hat das in Datteln vor und besitzt auch die nötigen Genehmigungen. Ob es aber tatsächlich dazu kommt, ist weiter offen.
Soll noch ein neues Kohlekraftwerk ans Netz gehen?

Opel muss für Software-Update Diesel-Modell zurückrufen

Schleswig (dpa) - Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht (OVG) hat die Verpflichtung von Opel bestätigt, mehrere Diesel-Modelle im Zuge des Abgasskandals umgehend zurückzurufen.
Opel muss für Software-Update Diesel-Modell zurückrufen

Nachmieter von Ulf Kirsten: Allievi als erster West-Import

Mit der Wende wechselten zahlreiche Fußballstars von Ost nach West. Doch wie verlief eigentlich der Weg andersrum? Erinnerungen eines Profis an ein fehlendes Telefon, "Ossischweine" und den Empfang als "Helden".
Nachmieter von Ulf Kirsten: Allievi als erster West-Import
1,40 Meter lange Kobra von Herne bleibt verschwunden
Seit Tagen wird in Herne nach einer Gift-Kobra gesucht. 30 Menschen mussten aus Sicherheitsgründen ihre Wohnungen verlassen - und dürfen vorerst nicht zurück. Das Tier blieb auch am Mittwoch verschwunden. Notfalls soll das Haus eingepackt und begast werden.
1,40 Meter lange Kobra von Herne bleibt verschwunden

Giftschlange bleibt verschwunden - "wahrscheinlich" im Haus

Wo ist die Monokelkobra von Herne? Es gibt weiter keine Spur von der entwischten Giftschlange. Die Stadt geht davon aus, dass sie sich noch in dem Haus aufhält - und hält die Sicherheitsmaßnahmen aufrecht. Eine Fachfirma soll jetzt helfen, das Tier zu finden.
Giftschlange bleibt verschwunden - "wahrscheinlich" im Haus
Welt

Langsames Aufatmen nach historischem Hitzetag

"Heiß, heißer, Deutschland - Ein Tag für die Wettergeschichte" - das twittert der DWD angesichts der Rekord-Temperaturen. Das Wetter bietet diesmal nicht nur Gesprächsstoff - sondern Diskussionsbedarf auch auf politischer Ebene.
Langsames Aufatmen nach historischem Hitzetag
Welt

Knüppelheiß: Neue Hitzerekorde halten Deutschland in Atem

So heiß war es in Deutschland noch nie - und die Temperaturen steigen weiter. Die Meteorologen melden deswegen immer neue Höchstwerte. Wer sich abkühlen möchte, könnte zum Beispiel nach Athen reisen.
Knüppelheiß: Neue Hitzerekorde halten Deutschland in Atem

Todesrisiko auf E-Bike höher als auf Fahrrad

Nur gut fünf Prozent aller Fahrräder sind mit einem Elektromotor ausgerüstet. In tödliche Unfälle sind die Fahrer dieser Pedelecs jedoch viel häufiger verwickelt. Eine Versicherung hat das Risiko berechnet.
Todesrisiko auf E-Bike höher als auf Fahrrad

Rechte Kundgebung nach Lübcke-Mord

Es klingt wie eine Provokation: Rechtsextreme wollen in Kassel aufmarschieren, um gegen eine "Instrumentalisierung" des Verbrechens an Walter Lübcke zu protestieren. Die Stadt will klare Kante zeigen.
Rechte Kundgebung nach Lübcke-Mord

Jugendkriminalität: Brutale Fälle schocken - Zahlen sinken

Gleich mehrere Gewalttaten mit minderjährigen Tatverdächtigen haben in jüngster Zeit Aufmerksamkeit erregt. Das hat auch zu einer Debatte über Jugendkriminalität geführt.
Jugendkriminalität: Brutale Fälle schocken - Zahlen sinken

Sophia Thomalla zu Merkel-Gerüchten 

Auch Kanzlerinnen haben ein Recht auf Privatsphäre. Sagt Moderatorin Sophia Thomalla.
Sophia Thomalla zu Merkel-Gerüchten 

Mülheim prüft Rückführung der Verdächtigen nach Bulgarien

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Mülheim an der Ruhr erwägt die Stadt, die verdächtigen 12- und 14-Jährigen nach Bulgarien zurückzuführen - wenn es rechtlich möglich ist.
Mülheim prüft Rückführung der Verdächtigen nach Bulgarien