So viel vermachte Kohl seinen Söhnen und Enkeln - schon vor seinem Tod

Altkanzler starb im Juni

So viel vermachte Kohl seinen Söhnen und Enkeln - schon vor seinem Tod

So viel vermachte Kohl seinen Söhnen und Enkeln - schon vor seinem Tod
Flugverbot für Israeli beschäftigt die Bundesregierung
Flugverbot für Israeli beschäftigt die Bundesregierung
Banker Weimer wird neuer Börsenchef
Banker Weimer wird neuer Börsenchef

Landesmuseum zeigt fertig präparierte Urpferdchen

Darmstadt (dpa) - Zwei vor einiger Zeit in der Grube Messel entdeckte und mittlerweile fertig präparierte Urpferdchen hat das Hessische Landesmuseum am Donnerstag der Öffentlichkeit vorgestellt.
Landesmuseum zeigt fertig präparierte Urpferdchen

Glücksatlas: Hohe Lebenszufriedenheit in Deutschland

Stimmen die Klischees vom krisengeplagten deutschen Miesepeter, der sein Land im ständigen Abwärtstrend sieht? Der neue Glücksatlas kommt zu anderen Ergebnissen.
Glücksatlas: Hohe Lebenszufriedenheit in Deutschland

Jil Sanders Mode ist jetzt museumsreif

Harmonie, Schlichtheit, Eleganz - seit Jahrzehnten hat die Hamburgerin Jil Sander damit Erfolg. In Frankfurt werden ihre Entwürfe nun "zum ästhetischen Ereignis".
Jil Sanders Mode ist jetzt museumsreif

Lufthansa fliegt mit Jumbojets zwischen Berlin und Frankfurt

Die Air-Berlin-Pleite hat große Löcher ins innerdeutsche Streckennetz gerissen. Deshalb setzt die Lufthansa jetzt Jumbos zwischen Frankfurt und Berlin ein.
Lufthansa fliegt mit Jumbojets zwischen Berlin und Frankfurt

Deutsche-Börse-Chef Kengeter tritt zurück

Seit Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen eines umstrittenen Aktiengeschäfts. Nun kostet das Deutsche-Börse-Chef Kengeter den Job.
Deutsche-Börse-Chef Kengeter tritt zurück
US-Behörde warnt vor Drogen-"Epidemie"
Seit einigen Jahren kämpfen die USA mit einer Opioid-Krise, die nach einem aktuellen Bericht der DEA verheerend ist. Präsident Donald Trump erwägt den nationalen Notstand auszurufen.
US-Behörde warnt vor Drogen-"Epidemie"

China warnt vor Empfang des Dalai Lamas

Peking (dpa) - China hat ausländische Regierungen und Organisationen davor gewarnt, den Dalai Lama zu empfangen.
China warnt vor Empfang des Dalai Lamas

Deutlich weniger Vögel und Insekten in Deutschland

Weniger sirren, weniger flattern: Die Zahl der Insekten und Vögel sinkt stark in Deutschland. Was steckt dahinter?
Deutlich weniger Vögel und Insekten in Deutschland

Dackelblick: Hunde setzen Mimik möglicherweise gezielt ein

Hunde können besonders süß gucken, wenn sie etwas wollen. Hundebesitzer sind sich sicher: Das machen die mit Absicht. Forscher haben nun tatsächlich Hinweise darauf gefunden.
Dackelblick: Hunde setzen Mimik möglicherweise gezielt ein

EZB kann Geldschwemme fortsetzen: Gericht weist Anträge ab

Die milliardenschweren Staatsanleihekäufe der Europäischen Zentralbank sind umstritten - vor allem in Deutschland. Doch vor dem Bundesverfassungsgericht erleiden Kritiker nun eine Niederlage.
EZB kann Geldschwemme fortsetzen: Gericht weist Anträge ab

Königin Mathilde besucht Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse zieht viele Prominente. Auch aus dem belgischen Königshaus kam Besuch.
Königin Mathilde besucht Frankfurter Buchmesse

Ryanair-Topmanager Hickey nimmt Hut nach Flugplanchaos

London (dpa) - Einer der Topmanager des irischen Billigfliegers Ryanair hat inmitten der Kritik um Zehntausende gestrichene Flüge seinen Rücktritt angekündigt. Michael Hickey, der bisher für den operativen Betrieb zuständig war, wird das Unternehmen Ende Oktober verlassen, wie Ryanair mitteilte.
Ryanair-Topmanager Hickey nimmt Hut nach Flugplanchaos

Kanzlerin Merkel: Vieles an der Einheit ist uns geglückt

Mainz (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zum Tag der Deutschen Einheit die Verantwortung Deutschlands auf internationaler Ebene hervorgehoben. Man könne dankbar sein, dass die Wiedervereinigung in Frieden geglückt sei, sagte Merkel vor einem Festakt zur Deutschen  Einheit in Mainz.
Kanzlerin Merkel: Vieles an der Einheit ist uns geglückt

Lufthansa: Computer-Probleme beim Einchecken behoben

Lange Schlangen beim Check-in und Flugverspätungen - eine Software-Panne hat weltweit für Chaos an Flughäfen gesorgt. Zu größeren Ausfällen kam es aber nicht.
Lufthansa: Computer-Probleme beim Einchecken behoben