Nach Corona-Schock für Autobauer: Chip-Konzern produziert am Anschlag - Liefer-Lücken kaum einzuholen

Versäumnisse zu Pandemie-Beginn

Nach Corona-Schock für Autobauer: Chip-Konzern produziert am Anschlag - Liefer-Lücken kaum einzuholen

Nach Corona-Schock für Autobauer: Chip-Konzern produziert am Anschlag - Liefer-Lücken kaum einzuholen
BMW und Audi für 2021 vorsichtig optimistisch
BMW und Audi für 2021 vorsichtig optimistisch
BMW Alpina B7: Biturbo mit Schub wie ein Düsenjet – so viel Tempo steckt in der Limousine
BMW Alpina B7: Biturbo mit Schub wie ein Düsenjet – so viel Tempo steckt in der Limousine

Messe in Shanghai: Deutsche Autobauer bei Elektro-Autos ganz vorne mit dabei

Die deutschen Autohersteller holen im Bereich Elektro-Mobilität auf. Dies zeigt sich auf der größten Automesse in Shanghai.
Messe in Shanghai: Deutsche Autobauer bei Elektro-Autos ganz vorne mit dabei

Deutsche Autobauer starten wieder durch

Die Talsohle scheint durchschritten: In den Automarkt ist wieder Bewegung gekommen. Sorgen bereitet den deutschen Autobauern allerdings der heimische Markt.
Deutsche Autobauer starten wieder durch

Bericht: BMW droht Millionenbuße in EU-Kartellverfahren

Weil sich deutsche Autobauer bei technischen Standards abgesprochen haben sollen, muss BMW nun wohl mit einer dreistelligen Millionenstrafe rechnen. VW und Daimler könnten glimpflicher davonkommen.
Bericht: BMW droht Millionenbuße in EU-Kartellverfahren

BMW verdient im ersten Quartal mehr als gedacht

Der Autobauer BMW lässt die Corona-Krise überraschend schnell hinter sich und kann dabei auf das wichtige Geschäft in China setzen. Aber auch andere Faktoren sorgten für eine hohe Nachfrage.
BMW verdient im ersten Quartal mehr als gedacht

Studie: Deutsche Autokonzerne steckten Krise am besten weg

Französche Autobauer hat die Pandemie besonders hart getroffen: Ihr Umsatz brach im letzten Jahr um 20 Prozent ein. Daimler, VW und BMW rettete das China-Geschäft - zumindest im internationalen Vergleich.
Studie: Deutsche Autokonzerne steckten Krise am besten weg
Milliarden von der US-Regierung: Daimler will noch mehr Produktion ins Ausland verlagern
Die Daimler AG will zwei seiner E-Autos in den USA produzieren. Verlockend ist vor allem US-Präsident Joe Bidens Investition in den Elektroautomarkt.
Milliarden von der US-Regierung: Daimler will noch mehr Produktion ins Ausland verlagern

Millionen-Gehälter trotz Corona-Krise: Das verdienten die Top-Manager der Dax-Unternehmen im Jahr 2020

Die Coronakrise reißt bei vielen Menschen und Unternehmen Lücken in die Finanzkasse. Bei den Bossen der Dax-Konzerne hält sich der Verlust in Grenzen. Das Gehalts-Ranking 2020.
Millionen-Gehälter trotz Corona-Krise: Das verdienten die Top-Manager der Dax-Unternehmen im Jahr 2020

VW, BMW und Daimler: Die Altstars knöpfen sich Tesla vor

Nach Abgasskandal und Coronakrise sah es lange Zeit nicht gut aus für die deutsche Automobil-Industrie. Doch jetzt nimmt der Umbau Richtung E-Mobilität Fahrt auf. Für Tesla ist das keine gute Nachricht.
VW, BMW und Daimler: Die Altstars knöpfen sich Tesla vor

BMW: So gut zahlt der bayerische Autobauer – Konzern lässt Erfolgsbeteiligung für 2020 aber offen 

Der Münchner Autobauer BMW ist für seine gute Bezahlung bekannt. Üblich sind 13,7 Monatsgehälter - und eine schöne Erfolgsbeteiligung im Frühjahr.
BMW: So gut zahlt der bayerische Autobauer – Konzern lässt Erfolgsbeteiligung für 2020 aber offen 

BMW auf Erholungskurs

Trotz aller Vorsicht wegen der Corona-Krise und der Versorgung mit Halbleitern zeigt sich BMW für 2021 optimistisch. Der Start war schon mal sehr gut.
BMW auf Erholungskurs

Neue Modelle „grünste Autos der Welt“? BMW will künftig schon am Anfang ans Ende denken

Am Mittwoch stellt BMW seine Jahresbilanz vor. Zugleich will BMW-Chef Oliver Zipse die Transformations-Strategie für die nächsten Jahre enthüllen.
Neue Modelle „grünste Autos der Welt“? BMW will künftig schon am Anfang ans Ende denken

BMW will 2030 zur Hälfte E-Autos verkaufen

Jeder zweite BMW soll in zehn ein reines Elektroauto sein. Das sind die Ziele des Autobauers aus München. Sollte die Nachfrage nach Stromautos rascher zunehmen, könnten es auch mehr sein.
BMW will 2030 zur Hälfte E-Autos verkaufen

BMW sieht sich nach Gewinneinbruch wieder auf Erfolgsspur

Die Corona-Pandemie hat die Autobauer 2020 ausgebremst. Aber die Kosten wurden gesenkt - und das Geschäft in China läuft rund.
BMW sieht sich nach Gewinneinbruch wieder auf Erfolgsspur

BMW: Corona-Fälle im Werk Regensburg – Gefährliche Virus-Mutante nachgewiesen

Bei BMW in Regensburg ist die gefährliche Corona-Variante B.1.1.7 entdeckt worden. Sie gilt als besonders ansteckend. Mehrere Mitarbeiter sind in Quarantäne.
BMW: Corona-Fälle im Werk Regensburg – Gefährliche Virus-Mutante nachgewiesen