„Herzrasen und Schnappatmung“: „Bares für Rares“-Händler will besonderes Ölgemälde unbedingt kaufen

3000 statt 500 Euro

„Herzrasen und Schnappatmung“: „Bares für Rares“-Händler will besonderes Ölgemälde unbedingt kaufen

„Herzrasen und Schnappatmung“: „Bares für Rares“-Händler will besonderes Ölgemälde unbedingt kaufen
„Die kriegst du nicht!“: „Bares für Rares“-Händler bieten sich „krassestes Gefecht ever“
Promi & Show
„Die kriegst du nicht!“: „Bares für Rares“-Händler bieten sich „krassestes Gefecht ever“
„Die kriegst du nicht!“: „Bares für Rares“-Händler bieten sich „krassestes Gefecht ever“
„Enkeltochter malt den Stier schöner“: Echter Picasso-Teller bei „Bares für Rares“ aufgetaucht
Promi & Show
„Enkeltochter malt den Stier schöner“: Echter Picasso-Teller bei „Bares für Rares“ aufgetaucht
„Enkeltochter malt den Stier schöner“: Echter Picasso-Teller bei „Bares für Rares“ aufgetaucht

Für Pommes an die Nordsee - „Bares für Rares“-Experte Detlev Kümmel beichtet Jugendsünde

Die ZDF-Sendung „Bares für Rares“ ist nicht nur eine Show, bei der Verkäufer ihre Schätze bei den Händlern loswerden wollen. Jeder Händler verbirgt nämlich auch selbst viele spannende Geschichten. Detlef Kümmel offenbart nun seine Jugendsünde.
Für Pommes an die Nordsee - „Bares für Rares“-Experte Detlev Kümmel beichtet Jugendsünde

Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter beginnt Köln-Düsseldorf-Streit - „Das gibt Ärger“

„Alaaf“ oder „Helau“? Einen großen Köln-Düsseldorf-Streit begann Moderator Horst Lichter bei „Bares für Rares“ (ZDF). Dabei ging es in der Sendung eigentlich nur um ein kleines Ding.
Bares für Rares (ZDF): Horst Lichter beginnt Köln-Düsseldorf-Streit - „Das gibt Ärger“

Bares für Rares (ZDF): Tolle Geschichte von Legende aus Hessen

Tolle Geschichte von einer Piloten- und Uhrenbauer-Legende aus Hessen bei „Bares für Rares“ (ZDF): Moderator Horst Lichter zeigte sich bei einer Fliegeruhr von Helmut Sinn aus Frankfurt begeistert. Welchen Preis die Uhr erzielte, lesen Sie hier:
Bares für Rares (ZDF): Tolle Geschichte von Legende aus Hessen

Promibonus wegen „Bares für Rares“?: Susanne Steiger nutzte ihre Berühmtheit bei Disco-Besuch

Ob im Restaurant, im Hotel oder in einer Diskothek - manchmal hat es so seinen Vorteil, ein Promi zu sein. Auch „Bares für Rares“-Händlerin Susanne Steiger kam ihr Name bei einem Club-Besuch zugute. Über diesen Vorfall muss sie bis heute ziemlich schmunzeln.
Promibonus wegen „Bares für Rares“?: Susanne Steiger nutzte ihre Berühmtheit bei Disco-Besuch

Bares für Rares: Händler verliert bei Deal mehrere 10.000 Euro

Thorsden Schlößner ist Opfer eines eiskalten Verbrechers geworden. Der beliebte „Bares für Rares“-Händler verrät, wie er einst von einem Kunstfälscher übers Ohr gehauen wurde. Verloren hat er dabei mehrere 10.000 Euro.
Bares für Rares: Händler verliert bei Deal mehrere 10.000 Euro
„Eine Figur aus 1730“: „Bares für Rares“-Waldi zeigt unverkäufliche Rarität im Wert von 20.000 Euro
Bei „Bares für Rares“ gibt es viele seltene Sammlerstücke zu sehen. Nun präsentiert Kunsthändler Waldi ein echtes Unikat. Die Figur scheint fast unbezahlbar.
„Eine Figur aus 1730“: „Bares für Rares“-Waldi zeigt unverkäufliche Rarität im Wert von 20.000 Euro
People

Bares für Rares“-Verkäufer will 1.000 Euro für Goldschmuck - Händler zahlen das sechsfache

Bei „Bares für Rares“ müssen sich die Verkäufer von ihren geliebten Raritäten trennen. Doch wenn sie mehr als das sechsfache von den Händlern dafür geboten bekommen, fällt das plötzlich gar nicht mehr so schwer. Darüber darf sich auch „Bares für Rares“-Kandidat Stefan freuen.
Bares für Rares“-Verkäufer will 1.000 Euro für Goldschmuck - Händler zahlen das sechsfache
Promi & Show

Bares für Rares: Expertin wütet gegen Goldrand – „um es freundlich auszudrücken...“

„Bares für Rares“ - Ein junges Pärchen bringt ein schönes Bild mit – das leider zwei große Mängel hat. Die Expertin schraubt die Erwartungen daher runter. Doch am Ende rollt der Rubel.
Bares für Rares: Expertin wütet gegen Goldrand – „um es freundlich auszudrücken...“
Promi & Show

„Bares für Rares“: Händler Fabian verrät seinen billigsten Kauf ever - „Für 10 Euro“

Bei „Bares für Rares“ erlebte ein Händler einen echten Schock, als seine als Rarität geglaubte Comicsammlung nur auf wenig Wert geschätzt wurde. Am Ende ging alles zusammen für nur zehn Euro über den Tisch. Es ist der billigste Deal der TV-Sendung.
„Bares für Rares“: Händler Fabian verrät seinen billigsten Kauf ever - „Für 10 Euro“
Promi & Show

„Ludwig war ein Urgestein“: Händler Lucki bei „Bares für Rares“ schmerzlich vermisst

Mitte 2020 verschwand Ludwig Hofmaier bei Bares für Rares plötzlich von der Bildfläche. Für viele Zuschauer ein großer Verlust. Auch seine ehemaligen ZDF-Kollegen scheinen das Urgestein extrem zu vermissen.
„Ludwig war ein Urgestein“: Händler Lucki bei „Bares für Rares“ schmerzlich vermisst
Promi & Show

„Bares für Rares“-Händler 80-Euro-Waldi hat einen ganz privaten Händlerraum

Bei „Bares für Rares“ sorgt Walter Heinrich Lehnertz immer wieder für Aufsehen. Auf Instagram enthüllte der Händler nun einen ganz besonderen Händlerraum. Denn der 55-Jährige besitzt einen Erotik-Raum.
„Bares für Rares“-Händler 80-Euro-Waldi hat einen ganz privaten Händlerraum
Promi & Show

„Wirtschaftlicher Totalschaden“: „Bares für Rares“-Händler bereut Kauf eines Schmuckstückes

Bei „Bares für Rares“ kaufte einer der Händler ein Goldarmband. Die geglaubte Rarität entpuppte sich aber als Fehlkauf. Er versucht, den Schaden nun zu minimieren.
„Wirtschaftlicher Totalschaden“: „Bares für Rares“-Händler bereut Kauf eines Schmuckstückes
Promi & Show

„Habe das schützen lassen“: 80-Euro-Waldi von „Bares für Rares“ hat Spitznamen im Perso eingetragen

TV-Zuschauer und Fans der ZDF-Show „Bares für Rares“ kennen Walter Heinrich Lehnertz besser unter dem Namen „80-Euro-Waldi“. Nun offenbarte der Händler, dass er mit seinem Spitznamen etwas angestellt hat. Der 55-Jährige ließ sich seinen bekannten Spitznamen in seinen Personalausweis eintragen.
„Habe das schützen lassen“: 80-Euro-Waldi von „Bares für Rares“ hat Spitznamen im Perso eingetragen
Promi & Show

„Jetzt übertreiben Sie aber“: Knallharter Verkäufer bei „Bares für Rares“ bringt Experten ins Schwitzen

Bei „Bares für Rares“ wird verhandelt, was das Zeug hält. Denn nur wer hartnäckig bleibt, bekommt für seine Antiquität auch den Bestpreis ausbezahlt. Doch mit dem Verhandlungstalent von Peter haben die Händler der Trödel-Show vermutlich nicht gerechnet.
„Jetzt übertreiben Sie aber“: Knallharter Verkäufer bei „Bares für Rares“ bringt Experten ins Schwitzen