Revolution der Arbeitswelt

Keine unbezahlten Überstunden mehr: Können sogar Arbeitgeber von Arbeitszeit-Urteil profitieren?

Keine unbezahlten Überstunden mehr: Können sogar Arbeitgeber von Arbeitszeit-Urteil profitieren?
BMW fährt Werke in Europa und den USA wieder an
BMW fährt Werke in Europa und den USA wieder an
Startschuss für viele Geschäfte - Ansturm bleibt aus
Welt
Startschuss für viele Geschäfte - Ansturm bleibt aus
Startschuss für viele Geschäfte - Ansturm bleibt aus

Leopoldina: Schrittweise Lockerungen unter Bedingungen

Kanzlerin und Ministerpräsidenten wollen über die Zukunft der harten Beschränkungen in der Corona-Krise beraten. Für die Kanzlerin dürften die weitreichende Empfehlungen der Leopoldina sehr wichtig sein. Wie weit gehen Bund und Länder bei möglichen schrittweisen Lockerungen?
Leopoldina: Schrittweise Lockerungen unter Bedingungen

Söder: Bestimmte Anti-Corona-Maßnahmen noch für längere Zeit

Wie könnte eine Exit-Strategie aussehen, wie könnte der Weg zurück zu mehr Normalität in Deutschland aussehen? Bayerns Regierungschef Söder kündigt an, dass der Anti-Corona-Kampf wohl noch länger dauern wird.
Söder: Bestimmte Anti-Corona-Maßnahmen noch für längere Zeit

Opposition fordert mehr Koordination bei Masken-Produktion

Mundmasken, Schutzkleidung, Medikamente: Vieles muss Deutschland auf dem Weltmarkt einkaufen. Der Ruf nach einer eigenen Produktion wird immer lauter. Die Kritik an Wirtschaftsminister Peter Altmaier ebenfalls.
Opposition fordert mehr Koordination bei Masken-Produktion

Zurück zu alter Stärke? Warenverkehr aus China legt zu

In China nimmt die Produktion allmählich wieder Fahrt auf. Das wirkt sich auch auf den Güterverkehr aus der Region aus. Während die Bahn sich den Transportmengen von vor der Krise annähert, stehen andere Verkehrsträger vor weit größeren Aufgaben.
Zurück zu alter Stärke? Warenverkehr aus China legt zu

Langeweile bei Tieren: Corona lähmt Zoos

Mit der Corona-Krise bleiben plötzlich auch in Zoos die Besucher und somit die Einnahmen weg. Gerade in der Osterzeit trifft das die Betreiber hart. Was bleibt, sind die Kosten. Denn Tiere lassen sich nicht in Kurzarbeit oder in den Urlaub schicken.
Langeweile bei Tieren: Corona lähmt Zoos
Weniger Straftaten - aber mehr Gewalt von Jugendlichen
Die Polizeiliche Kriminalstatistik bildet immer nur das sogenannte Hellfeld ab. Das sollte man vor allem nicht vergessen, wenn man auf Verbrechen wie sexuellen Missbrauch schaut - der wird oft nicht zur Anzeige gebracht. Dennoch: Insgesamt nimmt die Sicherheit zu.
Weniger Straftaten - aber mehr Gewalt von Jugendlichen

Philologen: Zur Not Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Sollen Schüler während der grassierenden Corona-Pandemie noch das Abitur schreiben? Der Philologenverband schlägt nun Alternativen vor.
Philologen: Zur Not Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Audi-Bänder stehen ab Montag still

Die Autokäufer bleiben zuhause, die Lieferkette wackelt - Audi zieht jetzt die Konsequenzen. BMW und MAN machen erst mal weiter.
Audi-Bänder stehen ab Montag still

Bayerische Kommunalwahlen inmitten der Corona-Krise

Die Fragezeichen waren groß. Doch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder betont: Die Kommunalwahl in Bayern wird stattfinden - trotz Coronavirus. Die Auswirkungen der Krise sind aber kaum vorhersehbar.
Bayerische Kommunalwahlen inmitten der Corona-Krise
Welt

Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter

Neuer Streit um Abstandsregeln für Windräder und dann auch noch das Coronavirus: Der große Befreiungsschlag für den Ausbau der Windkraft ist erst mal vertagt. Nun soll eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe ran. Erhöht das die Chancen?
Die Hängepartie für den Ökostrom-Ausbau geht weiter
Welt

Ökostrom-Ausbau: Druck ist riesig, Verhandlungen hart

Windräder und Solaranlagen sollen Atomkraft und Kohle ersetzen. Seit eineinhalb Jahren streiten Union und SPD darüber, wie das am besten geht. Am Donnerstag soll der Durchbruch gelingen. Es geht um Strom, Klimaschutz und Jobs - und um 1000 Meter.
Ökostrom-Ausbau: Druck ist riesig, Verhandlungen hart

Conti geht in heikles Autojahr 2020

Branchenwandel, Verkaufsflaute, jetzt noch das neue Coronavirus. Für Autozulieferer kommt es knüppeldick. Continental sieht schwierigen Monaten entgegen. Man sei aber vorbereitet - so gut es eben geht.
Conti geht in heikles Autojahr 2020

Konzernumbau und Konjunkturschwäche: Zahlen bei Continental

Für Conti wird 2020 ein entscheidendes Jahr. Der Umbruch zu Software und E-Mobilität kostet viel Geld - und wahrscheinlich auch etliche Arbeitsplätze. Geben die Zahlen aus 2019 ausreichend Rückenwind?
Konzernumbau und Konjunkturschwäche: Zahlen bei Continental

Lösung im Streit um Abstandsregel für Windräder rückt näher

Beim Ökostrom-Ausbau gibt es viele Baustellen. Eine besonders umstrittene: Braucht es eine bundesweite Regel für den Abstand zwischen Windrädern und Häusern? Jetzt kommt Bewegung in den Streit. Der Zeitdruck ist gewaltig.
Lösung im Streit um Abstandsregel für Windräder rückt näher