SV Waldhof rüstet weiter auf

Daniel di Gregorio bald im Trikot der Schwarz-Blauen

+
Hoffentlich auch bald erfolgreich im Trikot der Waldhöfer: Daniel di Gregorio

Der SVW verpflichtet Mittelfeldtalent Daniel di Gregorio.

Der Kader für dier kommende Saison des SV Waldhof nimmt immer konkretere Züge an. Nach den Verpflichtungen von Salvatore BariHéctor Iván Róbinson Lara und Mike Schulz dürfen die Mannheimer Fans nun auch Daniel di Gregorio neu im Team begrüßen. 

Der Mittelfeldspieler wechselt von der U23 der Frankfurter Eintracht zum SV Waldhof und erhält einen Einjahresvertrag.

Der gebürtige Italiener di Gregorio spielte in der abgelaufenen Saison in der Frankfurter-Reservemannschaft, die mittlerweile vom Spielbetrieb abgemeldet wurde. Der 22-Jährige wechselte 2010 von RW Frankfurt zur U23 der Eintracht. In der abgelaufenen Regionalliga-Saison kam der 1,81-Meter große Mittelfeldspieler bei 25 Spieleinsätzen und auf drei Treffer.

„Natürlich freue ich mich sehr über diesen Transfer. Wir beobachten Daniel schon seit längerer Zeit und sind von seinen Fähigkeiten überzeugt“, so Waldhofs Chef-Trainer Kenan Kocak.

roe

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare