Weitere Verstärkung

Héctor Iván Róbinson Lara und Mike Schulz unterschreiben beim SVW!

+

Der Kader wächst! Nach Salvatore Bari verpflichtet der SVW nun auch Mittelfeldspieler Héctor Iván Róbinson Lara und Innenverteidiger Mike Schulz.

Cheftrainer Kenan Kocka bleibt fleißig. Wenige Tage nach der Verpflichtung des Offensivakteurs Salvatore Bari gibt es schon die nächsten erfreulichen Nachrichten für alle SVW-Fans! 

Neben dem gebürtigen Darmstädter werden nun auch Héctor Iván Róbinson Lara und Mike Schulz ab der kommenden Saison für die Blau-Schwarzen auflaufen.

Der 22-jährige Róbinson kommt vom weißrussischen Erstligisten Neman Grodno an den Alsenweg, wo er den SVW bevorzugt auf dem rechten Flügel unterstützen wird. Bei 24 Einsätzen für die Panamaischen U-Nationalmannschaften (U17, U20, U23) kam der 1,72-Meter große Róbinson auf zwölf Tore.

 „Wir sind durch heimlich durchgeführte Sichtungsspiele auf Héctor aufmerksam geworden. In den Spielen und Einheiten hat er uns vollends überzeugt. Aus diesem Grund haben wir ihn mit an Bord genommen“, so der stolze Coach Kocak über den Verpflichtungs-Coup.

Der groß gewachsene (1,89m) Innenverteidiger Mike Schulz wechselt von der Liga-Konkurrenz aus Freiburg in die Quadratestadt, nachdem er über diverse Jugendstation wie dem Lichtenrader BC und Hertha 03 Zehlendorf schließlich bei der Nachwuchsabteilung von Hertha BSC Berlin landete. Zu seinen größten Erfolgen gehört der doppelte Gewinn des Deutschen A-Jugend-Pokals.

Beide Akteure erhalten einen Einjahresvertrag.

re

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare