Kader SV Waldhof Mannheim 07

Simon Tüting (#24) Mittelfeldspieler

+
Simon Tüting (#24), SV Waldhof Mannheim

Simon Tüting ist kurz vor dem Ende der Winter-Transferperiode 2017 vom VfL Osnabrück zum SV Waldhof Mannheim gewechselt. Der zentrale Mittelfeldspieler hat von 2012 bis 2015 für den SV Sandhausen gespielt und hat das erste Zweitliga-Tor der Vereinsgeschichte erzielt. Einen Stammplatz hat sich Tüting beim SVW noch nicht erspielt, doch der Routinier wird nach dem Abgang von Michael Fink eine wichtigere Rolle einnehmen.

Steckbrief

Simon Tüting

Geburtsdatum

07.09.1986

Geburtsort

Bramsche

Größe

1,88 m

Gewicht

83 kg

Position

Zentrales Mittelfeld

Vorheriger Verein

VfL Osnabrück

Website

-

Facebook

-

Nach Vertragsende beim SVW

Ex-Waldhöfer Simon Tüting (31) spielt künftig in der Verbandsliga
Mannheim – Nachdem sein Vertrag beim SV Waldhof Mannheim nicht verlängert worden ist, wechselt Mittelfeldspieler Simon Tüting in die Verbandsliga. Die Details: 
Ex-Waldhöfer Simon Tüting (31) spielt künftig in der Verbandsliga

Letztes Heimspiel

Für Ziel Aufstieg! Tüting wünscht sich „mehr Euphorie“
Mannheim-Waldhof – Der SV Waldhof Mannheim will am Samstag (5. Mai) die Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur 3. Liga perfekt machen. Zu Gast im Carl-Benz Stadion ist der TSV Steinbach.
Für Ziel Aufstieg! Tüting wünscht sich „mehr Euphorie“

Nach starkem Auftritt 

„Können sehr gefährlich sein!“ - SVW-Coach Trares warnt vor Walldorf
Mannheim-Waldhof - Am kommenden Samstag trifft der SV Waldhof auf den Tabellenzehnten Astoria Walldorf. Warum Coach Bernhard Trares vor zu viel Euphorie warnt: 
„Können sehr gefährlich sein!“ - SVW-Coach Trares warnt vor Walldorf

1:2 in Degerloch

Waldhof verliert unglücklich bei den Kickers
Stuttgart/Mannheim - Tolles Spiel mit unglücklichem Ausgang für den SV Waldhof. Die Blau-Schwarzen verlieren auf der Waldau. Daran hat auch der Schiedsrichter seinen Anteil.
Waldhof verliert unglücklich bei den Kickers

Nach Nullnummer gegen Meppen

Seegert kämpferisch: „Wir werden es schaffen!“ 
Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim hat den Heimsieg im Hinspiel gegen den SV Meppen verpasst. Die Stimmen zum 0:0 im ausverkauften Carl-Benz-Stadion:
Seegert kämpferisch: „Wir werden es schaffen!“ 

Nach Nullnummer gegen Meppen

Seegert kämpferisch: „Wir werden es schaffen!“ 
Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim hat den Heimsieg im Hinspiel gegen den SV Meppen verpasst. Die Stimmen zum 0:0 im ausverkauften Carl-Benz-Stadion:
Seegert kämpferisch: „Wir werden es schaffen!“ 

Hebisch feiert Comeback

SVW patzt beim Schlusslicht und verliert Tabellenführung

Nöttingen – Durch die Niederlage bei Absteiger FC Nöttingen verliert der SV Waldhof die Tabellenführung an die SV Elversberg. Nico Hebisch feiert trotzdem ein gelungenes Comeback.
SVW patzt beim Schlusslicht und verliert Tabellenführung

Auswärtssieg

Mit der Hacke! Koep schießt SVW zum Sieg in Pirmasens

Pirmasens – Nach drei Spielen ohne Sieg hat der SV Waldhof zurück in die Erfolgsspur gefunden. Gegen Pirmasens feiern die Waldhöfer einen knappen Auswärtssieg.
Mit der Hacke! Koep schießt SVW zum Sieg in Pirmasens

Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart II

Mete Celik steht vor Waldhof-Debüt 

Mannheim-Waldhof – Nach dem Derbysieg gegen die Kickers Offenbach gastiert der SV Waldhof am Samstag bei der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart. Keine einfache Aufgabe:
Mete Celik steht vor Waldhof-Debüt 

SVW holt drei Punkte

Hebisch durchbricht Koblenzer Abwehrbollwerk

Koblenz – Nicht schön, aber wichtig! Der SV Waldhof fährt gegen die TuS Koblenz seinen ersten Auswärtssieg im Jahr 2017 ein und macht einen weiteren Schritt Richtung Relegation.
Hebisch durchbricht Koblenzer Abwehrbollwerk

Verdienter Heimsieg

Waldhof zeigt gegen Ulm Trotzreaktion!

Mannheim – Der SV Waldhof hat die erste Rückrundenniederlage gut weggesteckt! Gegen den SSV Ulm werden die Blau-Schwarzen schon früh ihrer Favoritenrolle gerecht.
Waldhof zeigt gegen Ulm Trotzreaktion!

Heimspiel gegen Ulm

SVW-Mittelfeldspieler Tüting: „Blick geht nach vorne“

Mannheim-Waldhof – Die Niederlage gegen Kassel hat der SV Waldhof Mannheim inzwischen abgehakt. Mit dem kommenden Gegner SSV Ulm hat der Tabellenführer noch eine Rechnung offen.
SVW-Mittelfeldspieler Tüting: „Blick geht nach vorne“

2:1-Erfolg

SVW nach Sieg gegen Steinbach Tabellenführer!

Mannheim – Der SV Waldhof ist zurzeit nicht zu stoppen! Auch im Topspiel gegen den TSV Steinbach behalten die Blau-Schwarzen die Oberhand. So lief die Partie im Carl-Benz-Stadion.
SVW nach Sieg gegen Steinbach Tabellenführer!

Remis im Test gegen Breslau

Trainingslager: SVW-Coach Dais reist nicht nach

Side/Mannheim – Im ersten Testspiel des Trainingslagers hat der SV Waldhof 1:1 gegen den polnischen Klub Breslau gespielt. Chefcoach Gerd Dais wird nicht mehr nachkommen.
Trainingslager: SVW-Coach Dais reist nicht nach

Neuzugang aus der dritten Liga

SVW verstärkt sich mit Simon Tüting

Mannheim/Side – Der SV Waldhof Mannheim hat Simon Tüting verpflichtet. Was sich der Tabellenzweite der Regionalliga-Südwest vom erfahrenen Mittelfeldakteur verspricht:
SVW verstärkt sich mit Simon Tüting

Vom „Betze“ an den Hartwald

SV Sandhausen verpflichtet Lauterer Steven Zellner

Sandhausen - Ab sofort wird Steven Zellner für den SV Sandhausen auflaufen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler wechselt vom Ligakonkurrenten aus Kaiserslautern an den Hartwald.
SV Sandhausen verpflichtet Lauterer Steven Zellner

SV Sandhausen ist Matchwinner

SV Sandhausen siegt beim SparkassenCup

Ketsch - Marvin Knoll und Marco Knaller vom SV Sandhausen nehmen den Sieger-Pokal und den übergroßen Scheck in Empfang – denn das Team steigt beim SparkassenCup aufs oberste Treppchen. 
SV Sandhausen siegt beim SparkassenCup