Mögliche Aufstellung

So könnte der SV Waldhof gegen die Kickers Offenbach spielen

+
Hassan Amin könnte gegen die Kickers Offenbach in die Startelf zurückkehren.

Mannheim-Waldhof – Der SV Waldhof Mannheim gastiert am Samstag (14. April) bei den Kickers Offenbach. Mit welcher Anfangsformation die Waldhöfer auflaufen könnten.

Rechtzeitig zum Spitzenspiel bei den zweitplatzierten Kickers Offenbach (Samstag, 14. April/15:30 Uhr, live auf Sport1 und im MANNHEIM24-Ticker) sind beim Tabellendritten SV Waldhof Mannheim einige Stammspieler wieder fit.

Andreas Ivan, Kevin Conrad und Kapitän Hassan Amin werden wieder zum Aufgebot zählen. Ob alle drei auch gleich von Anfang an spielen werden, ist noch offen. Schließlich hat beispielsweise Amin-Vertreter Mete Celik zuletzt einen guten Eindruck hinterlassen.

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Mein SV Waldhof“ und verpasse keine Nachricht über den SVW

Jannik Sommer, der bereits gegen den VfB Stuttgart II nicht spielen konnte, wird hingegen voraussichtlich nicht mit nach Offenbach fahren. Der 26-Jährige hat nach wie vor mit einer Grippe zu kämpfen und hat in dieser Woche nicht richtig trainieren können.

Zu einer Veränderung könnte es im Sturmzentrum kommen, wo Nico Hebisch zuletzt nicht überzeugt hat. Für ihn könnte womöglich Benedikt Koep eine Chance von Anfang an erhalten. 

So könnte der SV Waldhof gegen die Kickers Offenbach spielen:

Scholz - Amin (Celik), Nennhuber, Conrad, Meyerhöfer - di Gregorio, Marco Schuster, Diring, Ivan, Korte - Hebisch (Koep)

>>> Große Kulisse, große Vorfreude! SVW heiß auf Showdown gegen Offenbach

>>> OFC-Coach Reck: „Wir können mit solchen Situationen umgehen“

So liefen die letzten Spiele:

- 2017/18 Hinspiel: SV Waldhof - Kickers Offenbach 2:0 (1:0)

- 2016/17 Rückspiel: SV Waldhof - Kickers Offenbach 2:1 (1:1) 

- 2016/17 Hinspiel: Kickers Offenbach - SV Waldhof 1:1 (0:1) 

- 2015/16 Rückspiel: Kickers Offenbach - SV Waldhof 0:4 (0:1) 

- 2015/16 Hinspiel: SV Waldhof - Kickers Offenbach 0:2 (0:0) 

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare