1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Kompp überreicht BVB-Coach Tuchel Waldhof-Trikot

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Thomas Tuchel ist seit 2015 Trainer von Borussia Dortmund. (Archiv)
Thomas Tuchel ist seit 2015 Trainer von Borussia Dortmund. (Archiv) © picture alliance / Ina Fassbender/dpa

Mannheim/Dortmund – Vor einigen Wochen hat Thomas Tuchel verraten, dass er als Kind Sympathien für den SV Waldhof gehegt hat. Nun hat der BVB-Coach vom SVW ein Trikot überreicht bekommen.

Von 1983 bis 1990 hat der SV Waldhof Mannheim in der Fußball-Bundesliga gespielt. Zu den Sympathisanten des Vereins zählte in dieser Zeit auch der junge Thomas Tuchel, der inzwischen Trainer von Borussia Dortmund ist.

Das hat der mittlerweile 43-Jährige im September auf der Pressekonferenz vor dem Bundesliga-Spiel bei RB-Leipzig ausgeplaudert (WIR BERICHTETEN). „Natürlich hängen die Leute an Erinnerungen. Ich habe früher noch Waldhof Mannheim in der Bundesliga spielen sehen und habe auch ein Trikot von ihnen gehabt, weil ich das schön fand“, sagte Tuchel damals.

Nun hat es mit der Übergabe eines Waldhof-Trikots geklappt!

Am Donnerstag hat der Regionalliga-Meister auf Facebook ein Foto gepostet, auf dem Geschäftsführer Markus Kompp (34) dem BVB-Coach das Retro-Trikot der Blau-Schwarzen überreicht.

Hintergrund: Seit Tagen postet der SVW Hinweise auf den neuen Trikotsponsor, der beim Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern II (Freitag, 2. Dezember, 19 Uhr) verkündet werden soll. Wie inzwischen feststeht, handelt es sich um die Privatbrauerei Eichbaum (WIR BERICHTETEN).

nwo

Auch interessant

Kommentare