In der 3. Liga

Carl-Benz-Stadion künftig mit LED-Bande

+
Zuletzt hat der SVW beim Aufstiegsrückspiel gegen Uerdingen mit einer LED-Bande geworben.

Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim wird bei Heimspielen künftig mit einer LED-Bande werben. Das gibt der Klub am Freitag (10. Mai) bekannt.

In der kommenden Saison wirbt der SV Waldhof Mannheim bei Heimspielen im Carl-Benz-Stadion mit einer zusätzlichen LED/SMD Bande. Die LED-Bande verläuft entlang der Gegengeraden und bietet auf 78 Metern die Möglichkeit, während den TV-Übertragungen in der 3. Liga, im Kamerasichtbereich Werbeinhalte zu kommunizieren.

SV Waldhof Mannheim wirbt künftig mit LED-Bande

Wir freuen uns sehr, durch diese Systemerweiterung, unseren Partnern nun für die kommende Saison alle drei gängigen Bandensysteme und eine verbesserte Präsenz zur Verfügung stellen zu können. Neben den bereits bestehenden Drehbanden und statischen Bandensystemen können über die LED-Bande zukünftig großflächig Kampagnen und weitere Inhalte vor, während und nach dem Spiel umgesetzt werden. Damit gehen wir einen weiteren spannenden und wichtigen Schritt bei der Professionalisierung und der Stärkung unserer Partnerschaften“, sagt SVW-Geschäftsführer Markus Kompp.

Nach dem letzten Saisonspiel gegen Mainz 05 II (Samstag, 18. Mai) wird der SV Waldhof am Sonntag, 19. Mai, von der Stadt Mannheim empfangen. Im Anschluss daran wird es einen Autokorso durch die Innenstadt geben. 

Überblick: Alle Transfer-News zum SV Waldhof Mannheim

nwo/PM

Mehr zum Thema

Kommentare