Nach Sieg gegen Elversberg

Waldhof-Torjäger Sulejmani äußert sich zu Wechsel-Gerüchten

+
Valmir Sulejmani spielt seit Sommer 2018 für den SV Waldhof Mannheim.

Der SV Waldhof Mannheim feiert am Samstag einen knappen Heimsieg gegen Elversberg. Nach der Partie sprechen Valmir Sulejmani und Siegtorschütze Maurice Hirsch über ihre Zukunft.

Valmir Sulejmani zählt mit seinen 18 Toren und elf Vorlagen zweifelsfrei zu den Leistungsträgern des SV Waldhof Mannheim und hat großen Anteil daran, dass der Traditionsverein nach 16 langen Jahren in den Profifußball zurückkehrt. 

Nach dem feststehenden Aufstieg in die 3. Liga hat es zuletzt allerdings immer wieder Gerüchte gegeben, dass der Stürmer den SVW trotz seines bis 2020 laufenden Vertrages nach einem Jahr wieder verlassen könnte. Nun hat sich der 23-Jährige zu einem möglichen Wechsel geäußert.

SV Waldhof Mannheim: Sulejmani spricht über möglichen Wechsel

Ich lese auch viel, aber ich weiß von nichts und habe nichts gehört. Ich habe Vertrag und bleibe hier“, betont Sulejmani nach dem knappen 1:0-Sieg am Samstag gegen die SV Elversberg.

Ich bin hier super aufgenommen worden und fühle mich übertrieben wohl. Es ist schön, jetzt mit der Mannschaft in der 3. Liga zu spielen. Ich habe keinen Grund zu gehen“, so der SVW-Stürmer weiter. Für Sulejmani geht es in den zwei verbliebenen Spielen noch um die Torjägerkanone. „Ich hoffe, dass ich das Ding für mich entscheide.

Hirsch schießt SV Waldhof zum Sieg gegen Elversberg

Zurück zur Kaderplanung: Der SVW hat unter der Woche die Verträge von Gianluca Korte, Marcel Hofrath und Miro Varvodic verlängert. Jannik Sommer, der nach dem Spiel am Samstag von den Fans gefeiert worden ist, muss den Klub verlassen. Als ersten Neuzugang präsentiert Jochen Kientz, Sportlicher Leiter, Jan-Hendrik Marx von den Kickers Offenbach.

Fotos vom Waldhof-Heimspiel gegen Elversberg

Auch der Vertrag von Maurice Hirsch, der nach seiner Einwechslung das Siegtor gegen Elversberg erzielt hat, läuft aus. Seine Zukunft ist noch nicht geklärt. „Ich kann noch nichts sagen, wir sprechen demnächst“, sagt Hirsch und fügt abschließend hinzu: „Ich bin ein Mannheimer Junge und habe hier acht Jahre in der Jugend verbracht. Ich würde auf jeden Fall sehr gerne bleiben.

SV Waldhof Mannheim: Alle Transfer-News in der Übersicht

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare