Video-Botschaft

Waldhof-Kapitän Conrad appelliert vor Worms-Spiel an Fans: Kein Platzsturm bei Aufstieg!

+
Kevin Conrad appelliert vor dem Spiel gegen Worms an die Fans.

Mannheim-Waldhof – Vor dem Heimspiel gegen Wormatia Worms wendet sich Waldhof-Kapitän Kevin Conrad mit einer Video-Botschaft an die Fans des SVW:

Am Samstag (20. April/14 Uhr, live im MANNHEIM24-Ticker) kann der SV Waldhof Mannheim den Aufstieg in die 3. Liga perfekt machen. Gegen Wormatia Worms braucht die Trares-Elf nur einen Zähler, um auch in der ‚offiziellen‘ Tabelle, in der die drei abgezogenen Punkte noch nicht gutgeschrieben sind, als Aufsteiger festzustehen.

Für die Partie im Carl-Benz-Stadion erwartet der Klub eine große Kulisse. Die Waldhöfer wollen den erst vor einigen Wochen aufgestellten Zuschauer-Rekord erneut brechen.

SV Waldhof will Zuschauer-Rekord knacken - Conrad appelliert an Fans

Die Chancen hierfür stehen gar nicht so schlecht. Bereits wenige Tage vor dem Worms-Spiel hat der SVW über die Hälfte des Rekordes geknackt. Im Vorfeld wendet sich Waldhof-Kapitän Kevin Conrad mit einer Videobotschaft an die Fans. 

Der 28-Jährige appelliert an die Anhänger, bei einem Aufstieg nicht den Platz zu stürmen. Schließlich bestreitet der SVW noch zwei weitere Heimspiele in dieser Saison. „Es wird wahrscheinlich ein sehr emotionales Ereignis. Nichtsdestotrotz würden wir euch bitten, nicht den Platz zu stürmen“, sagt Conrad. „Hebt euch den Platzsturm für das letzte Heimspiel gegen Mainz auf, da wird die Sause dann umso größer.

Die Feierlichkeiten bei einem Aufstieg am Samstag werden dennoch groß ausfallen. „Wir werden gebührend mit euch feiern“, verspricht Conrad. Bereits nach dem 4:0-Sieg in Offenbach haben die Fans das Team von Erfolgscoach Bernhard Trares ausgiebig gefeiert.

Alles Infos zum Spiel gegen Worms findest Du im ausführlichen Live-Ticker von MANNHEIM24.

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare