Nächster SVW-Sieg?

SV Waldhof will gegen MSV Duisburg nachlegen – Diese Spieler fallen heute aus

Hamza Saghiri fällt gegen Duisburg aus.
+
Hamza Saghiri fällt gegen Duisburg aus.

Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim gastiert am Samstag (10. April) beim MSV Duisburg. So sieht die Personalsituation beim SVW vor der Partie aus:

Der SV Waldhof Mannheim will nach dem Befreiungsschlag am vergangenen Wochenende nachlegen. Weil allerdings auch die Konkurrenz im Abstiegskampf punktet, haben die Mannheimer trotz des Erfolgs gegen Zwickau (1:0) weiterhin nur fünf Zähler Vorsprung auf Platz 17. „Du siehst, dass die Mannschaften unten in der Lage sind, gegen jeden zu punkten“, ist auch Waldhof-Trainer Patrick Glöckner die enge Tabellenkonstellation bewusst. „Es ist schon wichtig, dass man die anderen Teams im Auge behält, aber es geht auch darum, seinen eigenen Job auszuführen.“

Wettbewerb 3. Liga
Partie MSV Duisburg – SV Waldhof Mannheim
Anstoß und Uhrzeit Samstag, 10. April um 14 Uhr
Übertragung Magenta Sport, WDR

SV Waldhof Mannheim will gegen MSV Duisburg nachlegen – Einsatz von Anton Donkor fraglich

Am Samstag (10. April/14 Uhr, live im Free-TV und MANNHEIM24-Ticker) wollen die Mannheimer mit einem weiteren Sieg gegen den MSV Duisburg den nächsten großen Schritt im Kampf um den Klassenerhalt machen. „Das ist eine Mannschaft, die uns alles abverlangen wird“, warnt Glöckner vor dem Tabellennachbarn, der sich unter Trainer Pavel Dotchev wieder gefestigt hat. „Man sieht, dass die Mannschaft unter ihm sehr viel Selbstvertrauen getankt hat und sich das auch in den Ergebnissen wiederspiegelt.“

Die Reise nach Duisburg nicht mit antreten werden Hamza Saghiri (Knöchelverletzung) und Benedict dos Santos (Faserriss). Anton Donkor ist unter der Woche hingegen wieder ins Training eingestiegen. Ob es letztlich für einen Einsatz reicht, lässt Glöckner offen. „Wir müssen schauen, ob er fürs Wochenende bereit ist.“ (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare