1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Waldhof-Kapitän Seegert noch nicht im Training – Diagnose bei Christiansen steht fest

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Max Christiansen hat sich in Magdeburg verletzt.
Max Christiansen hat sich in Magdeburg verletzt. © Yannick Rebholz/MANNHEIM24

Der SV Waldhof Mannheim muss weiter auf Marcel Seegert verzichten. Der Kapitän ist noch nicht ins Mannschaftstraining eingestiegen. Unterdessen steht die Diagnose bei Max Christiansen fest:

Es war ein echter Schreckmoment für die Verantwortlichen des SV Waldhof Mannheim: Kurz vor dem Abpfiff der Partie in Magdeburg ist Mittelfeldspieler Max Christiansen nach einem harten Einsteigen von Saliou Sane nur mit der Unterstützung von Betreuern vom Platz gehumpelt. Die Befürchtungen, der Leistungsträger würde den Blau-Schwarzen nach seinem Muskelfaserriss Anfang Dezember erneut länger fehlen, haben sich jedoch nicht bewahrheitet.

SV Waldhof: Entwarnung bei Max Christiansen – Marcel Seegert noch nicht im Mannschaftstraining

Der 24-Jährige hat sich lediglich eine Prellung zugezogen. „Wir gehen von einer Ausfallzeit von zwei bis drei Tagen aus“, gibt Pressesprecher Yannik Barwig gegenüber MANNHEIM24 Entwarnung. Die Zeichen stehen also gut, dass Christiansen den Mannheimern am Sonntag (14. März) gegen den SV Meppen wieder zur Verfügung stehen wird.

Anders ist die Lage bei Marcel Seegert: Nach seiner schweren Gehirnerschütterung ist der Waldhof-Kapitän noch nicht ins Mannschaftstraining eingestiegen. Wann Seegert zurückkehrt, ist derzeit noch offen. (mab)

Auch interessant