1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

3. Liga: So endete KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Der SV Waldhof Mannheim gastiert am Sonntag beim KFC Uerdingen (Fotomontage).
Der SV Waldhof Mannheim gastiert am Sonntag beim KFC Uerdingen (Fotomontage). © Bernd Thissen/dpa

Düsseldorf - Der SV Waldhof Mannheim ist heute zu Gast beim KFC Uerdingen gewesen. So lief die Drittliga-Partie:

PartieKFC Uerdingen – SV Waldhof Mannheim 1:1 (0:1)
KFC UerdingenJurjus - P. Göbel , Lukimya , Fechner , Dorda - Mörschel , Gnaase , F. Wagner (60. Feigenspan), Albutat (83. Grimaldi)- Kiprit (60. Marcussen), Pusch
SV Waldhof MannheimKönigsmann - Gohlke , M. Seegert , Hofrath (90. Garcia) - Costly , Saghiri , M. Schuster , Donkor (67. Gottschling), Gouaida , Ferati (67. Boyamba) - Martinovic
Tore0:1 Gouaida (40.), 1:1 Mörschel (62.)
SchiedsrichterPatrick Kessel (Norheim)

KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim: Kein Sieger in Düsseldorf

Fazit zum Spiel: Schlusspfiff! Der KFC Uerdingen und der SV Waldhof Mannheim trennen sich 1:1 (0:1). Gouaida (40.) hat die Waldhöfer im ersten Durchgang in Führung gebracht, Mörschel (62.) kann nach der Pause ausgleichen. Insgesamt geht das Remis in Ordnung. In der ersten Hälfte hatte Uerdingen mehr vom Spiel, in der Schlussphase waren die Mannheimer dem Sieg näher. Hier geht es zum ausführlichen Spielbericht.

92. Minute: Boyamba kommt nochmal zum Abschluss, aber auch das ist zu wenig, um Jurjus zu bezwingen.

90. Minute: Drei Minuten werden nachgespielt.

90. Minute: Letzter Wechsel: Garcia ersetzt Hofrath.

90. Minute: Gottschling versucht es mit einem direkten Freistoß, dankbarer Ball für Jurjus.

86. Minute: Waldhof ist am Drücker, spielt es aber in einigen Situationen zu umständlich.

83. Minute: Grimaldi kommt beim KFC Uerdingen für Albutat.

82. Minute: Nach einem Freistoß landet der Ball bei Hofrath, der aber zu überrascht ist - Jurjus ist zur Stelle.

80. Minute: Costly bringt eine Flanke scharf in den Strafraum, doch der Ball fliegt letztlich ins Aus - Abstoß KFC Uerdingen. Zehn Minuten noch.

77. Minute: Gute Freistoßposition für Gouaida, doch Lukimya kann direkt klären.

75. Minute: Die Schlussphase ist angebrochen.

72. Minute: Auch Dorda sieht Gelb.

70. Minute: Gelbe Karte für Hofrath.

67. Minute: Für Ferati kommt Boyamba, Neuzugang Gottschling ersetzt Donkor.

66. Minute: Ferati muss vom Platz.

64. Minute: Ferati kommt nach einem Zweikampf unglücklich auf und muss behandelt werden. Das sieht nicht gut aus.

KFC Uerdingen gleicht gegen SV Waldhof aus

62. Minute: Tor für Uerdingen - 1:1! Königsmann kann zunächst stark halten, doch Mörschel steht dann goldrichtig und macht das Tor.

60. Minute: Beim KFC wird gewechselt: Marcussen und Feigenspan kommen für Kiprit und Wagner.

55. Minute: Strammer Schuss von Pusch, Königsmann hat aber aufgepasst und rettet zur Ecke.

52. Minute: Lukimya bringt Ferati im Strafraum zu Fall, für Schiri Kessel zu wenig für einen Elfmeter.

50. Minute: Ferati zieht aus zentraler Position ab, der Ball geht über das Gehäuse.

46. Minute: Costly holt sich die Gelbe Karte ab. Damit ist er in der kommenden Woche gegen Halle gesperrt.

46. Minute: Die zweite Halbzeit läuft. Keine Wechsel auf beiden Seiten.

KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim: So lief die 1. Halbzeit

Halbzeit in Düsseldorf: Der SV Waldhof Mannheim führt zur Pause gegen den KFC Uerdingen mit 1:0. Die Gastgeber haben eigentlich die besseren Chancen, das einzige Tor erzielen aber die Gäste. Eine Flanke von Gouaida (40.) landet direkt im Tor. Wir melden uns gleich mit der zweiten Hälfte wieder!

42. Minute: Die TV-Bilder zeigen: Martinovic war nach der Flanke von Gouaida doch nicht mehr am Ball, sodass Gouaida der Torschütze ist.

41. Minute: Bitterer Verlauf für die Hausherren, die hier kurz vor dem 0:1 fast in Führung gegangen wären.

40. Minute: TOOOR für den SV Waldhof! Der Treffer fällt auf der anderen Seite. Gouaida flankt in den Strafraum, wo Martinovic mit dem Kopf verlängert. Jurjus ist geschlagen.

39. Minute: Fast das 1:0! Mörschel zieht aus der Drehung ab und die Kugel rauscht knapp am SVW-Tor vorbei.

31. Minute: Ordentlicher Angriff der Mannheimer: Donkor hat Platz, doch anstatt abzuziehen spielt der Außenverteidiger den Ball zum Gegner. Da war mehr drin.

29. Minute: Gute Kopfballchance für Mörschel - knapp drüber.

24. Minute: Waldhof ist jetzt etwas besser im Spiel als in der Anfangsphase, Uerdingen hat dennoch die gefährlicheren Offensivaktionen.

18. Minute: Schöner Fernschuss von Mörschel, Königsmann lenkt den Ball über das Tor.

16. Minute: Seegert kommt nach der Ferati-Ecke zum Kopfball - dankbare Aufgabe für KFC-Keeper Jurjus.

15. Minute: Göbel klärt vor Donkor - erste Ecke für den SVW.

14. Minute: Waldhof kommt erstmals in den gegnerischen Strafraum, die Hereingabe von Costly ist aber zu ungenau.

KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim im Live-Ticker: SVW verschläft Anfangspahse

9. Minute: Die Gastgeber starten offensiv, Waldhof agiert noch zu passiv.

4. Minute: Wagner kommt zum Abschluss - Außennetz.

3. Minute: Uerdingen hat die erste Ecke der Partie, die Hereingabe von Pusch wird aber von einem Mannheimer geklärt.

1. Minute: Anpfiff in Düsseldorf! Der KFC Uerdingen hat Anstoß und spielt im ersten Durchgang von rechts nach links.

KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim im Live-Ticker: Das sind die Aufstellungen

Update vom 17. Januar - 12 Uhr: Die Aufstellungen für die Partie KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim sind da. Bei den Mannheimern gibt es im Vergleich zum Sieg in Lübeck keine Veränderungen. Heißt: Stürmer Dominik Martinovic, der mit Beckenproblemen zu kämpfen gehabt hat, ist rechtzeitig fit geworden. Neuzugang Marcel Gottschling nimmt zunächst auf der Bank Platz. Das Tor wird wie zuletzt von Timo Königsmann gehütet. Schiedsrichter ist Patrick Kessel aus Norheim.

Aufstellung KFC Uerdingen: Jurjus - P. Göbel , Lukimya , Fechner , Dorda - Mörschel , Gnaase , F. Wagner , Albutat - Kiprit , Pusch

Aufstellung SV Waldhof Mannheim: Königsmann - Gohlke , M. Seegert , Hofrath - Costly , Saghiri , M. Schuster , Donkor , Gouaida , Ferati - Martinovic

KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim im Live-Ticker – Vorbericht

Vorbericht vom 16. Januar: Der SV Waldhof Mannheim will nach dem knappen Auswärtssieg unter der Woche beim VfB Lübeck am kommenden Sonntag (17. Januar/13 Uhr) gegen den KFC Uerdingen nachlegen.

„Mit Uerdingen treffen wir auf einen Gegner, der eine breite Besetzung im Kader hat. Deshalb müssen wir das in die Waagschale werfen, was uns beim 1:0 in Lübeck erfolgreich gemacht hat“, sagt Trainer Patrick Glöckner auf der Pressekonferenz am Freitag.

KFC Uerdingen gegen SV Waldhof Mannheim: Martinovic-Einsatz fraglich

Am Sonntag kann der Fußballehrer wieder auf Mittelfeld-Motor Marco Schuster setzen, der bereits gegen Lübeck ein gelungenes Comeback gefeiert hat. Zudem wird Neuzugang Marcel Gottschling bereits im Kader stehen.

Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Dominik Martinovic, der sich beim Auswärtsspiel an der Ostsee eine Beckenprellung zugezogen hat. Lediglich der kostenpflichtige Streaming-Anbieter Magenta Sport überträgt die Partie. (nwo)

Auch interessant

Kommentare