Nur noch Platz 14

SV Waldhof Mannheim rutscht weiter ab - Jetzt schlägt Sportchef Kientz Alarm

Waldhof-Sportchef Jochen Kientz ist mit dem Saisonverlauf nicht zufrieden.
+
Waldhof-Sportchef Jochen Kientz ist mit dem Saisonverlauf nicht zufrieden.

Mannheim - Angesichts des zuletzt bedenklichen Trends könnte der SV Waldhof im Saisonendspurt noch in den Abstiegskampf geraten. Sportchef Jochen Kientz schlägt Alarm:

Nach einem zwischenzeitlichen Hoch mit sieben Punkten aus drei Spielen Anfang April zeigt die Formkurve des SV Waldhof Mannheim nach zuletzt zwei Niederlagen - davon eine deftige 0:5-Klatsche in Saarbrücken - wieder nach unten. Zwar haben die Mannheimer noch sechs Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone, angesichts des aktuell bedenklichen Trends könnte es im Saisonendspurt jedoch noch einmal eng werden.

SV Waldhof droht Abstiegskampf – Sportchef Kientz erhöht Druck: „Sind in der Pflicht“

Umso wichtiger ist es, sich mit einem Sieg am kommenden Mittwoch (5. Mai/19 Uhr) bei Schlusslicht Unterhaching den Abstiegssorgen endgültig zu entledigen. „Es ist ein ganz wichtiges Spiel für uns. Ich weiß, dass sich die Mannschaft den Arsch aufreißen und belohnen wird. Darauf legen wir den vollen Fokus“, erklärt Sportchef Jochen Kientz gegenüber dem ,Mannheimer Morgen‘.

Waldhof-Trainer Patrick Glöckner (li.) und Sportchef Jochen Kientz.

Nachdem der SVW in der Vorsaison lange um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitgespielt hat, finden sich die Blau-Schwarzen aufgrund stark schwankenden Leistungen in der aktuellen Spielzeit hauptsächlich im unteren Tabellendrittel wieder. Ein Umstand, mit dem Kientz alles andere als zufrieden ist. „Die Saison ist ein bisschen versaut. Jedes Mal, wenn wir hätten oben angreifen können wie nach dem Januar, ging es auf einmal nach unten. Es war immer ein Hoch und Tief, eine extreme Wellenbewegung.“

SV Waldhof will Klassenerhalt perfekt machen – Zukunft von Trainer Glöckner weiter offen

Für einen halbwegs versöhnlichen Abschluss soll nun erst einmal der Klassenerhalt perfekt gemacht werden. Im Anschluss wird sich entscheiden, ob Trainer Patrick Glöckner auch in der kommenden Saison weitermachen darf. (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare