Vom 1. FC Nürnberg II

SV Waldhof beschäftigt sich offenbar mit Defensiv-Talent (20)! 

+
Der SV Waldhof Mannheim treibt seine Kaderplanung für die 3. Liga weiter voran. 

Der SV Waldhof Mannheim steckt mitten in den Planungen für die 3. Liga. Angeblich sollen sich die Blau-Schwarzen mit der Verpflichtung eines Mittelfeldspielers vom 1. FC Nürnberg II beschäftigen: 

Aufgrund des frühzeitigen Aufstiegs in die 3. Liga kann sich der SV Waldhof Mannheim in Ruhe mit der Kaderplanung für die kommende Spielzeit beschäftigen. Laut "Liga-drei.de“ haben die Blau-Schwarzen offenbar ein Auge auf Issaka Mouhaman vom 1. FC Nürnberg II geworfen. 

SV Waldhof Mannheim interessiert an Issaka Mouhaman vom 1. FC Nürnberg II

Der 20-Jährige ist in der Jugend von Mainz 05 ausgebildet worden und aktuell Stammspieler bei den Franken in der Regionalliga Bayern. Mouhaman ist variabel einsetzbar und kann sowohl als klassischer Sechster im Mittelfeld, als auch in der Dreier-Abwehrkette spielen. Zudem läuft sein Vertrag im Sommer aus, er wäre also ablösefrei zu haben. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

⚽️❤️ #sabr #frankfurt

Ein Beitrag geteilt von issaka.M (@issaka_mouhaman) am

Bisher steht mit Jan-Hendrix Marx erst ein Neuzugang bei den Blau-Schwarzen für die kommende Spielzeit fest. Morris Nag, Marco Meyerhöfer und Jannik Sommer werden die Mannheimer dagegen zum Saisonende verlassen. Alle Transfer-News zum SV Waldhof findest Du in unserem Ticker

mab 

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare