Doppelpack 

Waldhof-Eigengewächs überzeugt bei Testspielsieg 

+
Waldhof-Talent Morris Nag schnürt im ersten Testspiel gegen den MFC 08 Lindenhof einen Doppelpack.

Mannheim - Der SV Waldhof Mannheim hat das erste Testspiel in der Vorbereitung erfolgreich absolviert. Ein Spieler ist bei den Mannheimern besonders aufgefallen: 

Nachdem der SV Waldhof Mannheim am Freitag (22. Juni)in die Vorbereitung für die bevorstehende Saison eingestiegen ist, haben die Blau-Schwarzen ihr erstes Testspiel erfolgreich absolviert. Gegen Kreisligist MFC 08 Lindenhof hatten die 'Buwe' wenig Mühe und gewinnen im legendären „Schlammloch“ mit 5:0. 

SVW-Coach Bernhard Trares lässt mit Valmir Sulejmani, Timo Kern und Jan Just drei Neuzugänge von Beginn an spielen. Neben den Neuen stehen auch Testspieler Dino Bajric, sowie Jonas Weick von der U19 in der Startelf. 

Frühes Tor, danach Leerlauf 

Die Blau-Schwarzen bestimmen von Anfang an die Partie und gehen schon früh durch Neuzugang Sulejmani in Führung (12.). In der Folge steht der MFC kompakt in der Verteidigung, sodass sich der Regionalligist mit dem kreieren von Chancen schwer tut. 

Fotos vom Waldhof-Testspielsieg gegen Lindenhof

Einzig ein Pfostenschuss von Sulejmani (27.) bringt nach einer guten halben Stunde Gefahr. Dass es an der Chancenverwertung beim SVW weiterhin hapert zeigt Raffael Korte, der allein auf den MFC-Keeper läuft, den Ball jedoch am Tor vorbei zieht. 

>>> Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Mein SV Waldhof“ und verpasse keine Nachricht über den SVW <<<

Zu Beginn von Durchgang zwei wechselt Trares zehn Mal. So kommen Rückkehrer Maurice Hirsch, sowie Waldhof-Talent Morris Nag zu ihrem Einsatz. Letzterer ist vergangene Saison an Wormatia Worms ausgeliehen worden. Mit dem offensiven Mittelfeldspieler kommt Schwung ins Waldhof-Angriffsspiel.

Später Nag-Doppelpack

Der SVW spielt nun aggressiver, erhöht die Führung jedoch erst spät in der Partie durch einen direkt verwandelten Freistoß von Jannik Sommer (76.) und einen Linksschuss von Sinisa Sprecakovic zum zwischenzeitlichen 3:0. In der Schlussphase zeigt SVW-Eigengewächs Nag, was er drauf hat, und sorgt mit einem Doppelpack (87.; 90.) für den 5:0-Endstand. 

Im nächsten Testspiel (Samstag, 30. Juni, 14 Uhr) spielen die Mannheimer gegen den FC Viktoria 08 Neckarhausen. 

SV Waldhof Mannheim – MFC 08 Lindenhof 5:0 (1:0)

SV Waldhof Mannheim: Scholz (46. Gäng) - Bajric (46. Celik) , Schultz (46. Flick) , Mirko Schuster (46. Hirsch) , Just (65. Franzin) - Marco Schuster (46. Konrad) , Kern (46. Diring)  - Weick (46. Sommer), Gianluca Korte (46. Nag) , Raffael Korte (46. Sprecakovic) - Sulejmani (46. Deville)

Tore: 1:0 Sulejmani (12.), 2:0 Sommer (76.), 3:0 Sprecakovic, 4:0 Nag (87.), 5:0 Nag (90.)

Zuschauer: 386 

mab 

Meistgelesen

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Familientragödie in Kirchheim: Mutter trägt tote Tochter (†5) aus Haus 

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Xavier Naidoo vor Gericht: Urteil gefallen!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Teenie (18) begrapscht zwei Mädchen im Herzogenriedbad!

Teenie (18) begrapscht zwei Mädchen im Herzogenriedbad!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.