1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

SV Waldhof verliert unglücklich: Umstrittenes Tor sorgt für Ingolstadt-Sieg

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Der SV Waldhof Mannheim gastiert am Samstag in Ingolstadt.
Der SV Waldhof Mannheim verliert am Samstag in Ingolstadt (Archivfoto). © Yannick Rebholz/MANNHEIM24

Ingolstadt – Der SV Waldhof Mannheim hat am Samstag eine unglückliche Niederlage beim FC Ingolstadt kassiert. Der Treffer des Tages ist jedoch umstritten gewesen:

Der SV Waldhof hat einen Befreiungsschlag beim FC Ingolstadt verpasst. Trotz einer guten Leistung kassieren die Mannheimer eine unglückliche 0:1 (0:1)-Niederlage gegen den Tabellendritten. Caniggia Elva (41.) hat den Treffer des Tages erzielt. Nach dem siebten sieglosen Spiel in Folge hat der SVW nun lediglich vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone. Dennoch steht Trainer Patrick Glöckner nicht zur Debatte, wie Sportchef Jochen Kientz erklärt.

PartieFC Ingolstadt – SV Waldhof Mannheim 1:0 (1:0)
FC IngolstadtBuntic - Heinloth , Keller , Schröck , Kurzweg - Gaus (73. Kotzke) , Bilbija (63. Preißinger) , M. Stendera , Elva (88. Krauße) - Kutschke (88. Butler) , Kaya (73. Caiuby)
SV Waldhof MannheimKönigsmann - Marx (83. Lee) , Just , Verlaat , Donkor (30. Osei Kwadwo) - Ma. Schuster (90. Gouaida) , Saghiri , Costly (90. Boyamba) , Ferati , Garcia - Martinovic
Tore1:0 Elva (41.)
SchiedsrichterJonas Weickenmeier

SV Waldhof kassiert unglückliche Niederlage: Umstrittener Treffer sorgt für Ingolstadt-Sieg

Beim SVW gibt es drei Änderungen: Jan Just, Rafael Garcia und Arianit Ferati ersetzen Max Christiansen (gesperrt), Dennis Jastrzembski und Anthony Roczen (beide Bank). Kapitän Marcel Seegert steht nicht im Kader. Die Mannheimer kommen gut ins Spiel und verpassen durch Garcia (20.) die Führung.

Auf der Gegenseite lassen die Schanzer durch Marc Stendera (12.) und Stefan Kutschke (40.) gute Chancen liegen. Dann wird es strittig: Nach einer Ecke bringt Caniggia Elva (41.) die Kugel aufs Tor, Timo Königsmann ist zwar zur Stelle, der Assistent zeigt aber an, dass der Ball die Linie knapp überquert hat. Mannheimer Proteste im Anschluss bringen nichts, sodass es mit dem Rückstand in die Pause geht.

In Halbzeit zwei ist der SVW überlegen und drängt auf den Ausgleich, Jesper Verlaat (61.) verpasst jedoch die beste Chance für die Blau-Schwarzen. Letztlich kann Ingolstadt die knappe Führung über die Zeit retten.

SV Waldhof Mannheim verliert beim FC Ingolstadt – Der Ticker zum Nachlesen

Schlusspfiff! Der SV Waldhof Mannheim verliert mit 0:1 (0:1) in Ingolstadt.

90.+3. Minute: Ein Schuss von Boyamba geht ans Außennetz.

90. Minute: Gouaida und Boyamba kommen für Costly und Schuster rein.

86. Minute: Feratis Freistoß aus guter Position landet in der Mauer.

83. Minute: Lee ersetzt Marx.

80. Minute: Buntic sieht wegen Spielverzögerung Gelb.

77. Minute: Martinovic steckt durch auf Kwadwo, der jedoch im Abseits steht.

74. Minute: Gaus und Kaya gehen raus, Kotzke und Caiuby sind neu drin.

72. Minute: Kaya ist plötzlich frei durch, scheitert aber an Königsmann.

70. Minute: Es geht weiter nur in eine Richtung. Feratis Flanke landet im Toraus.

67. Minute: Nächste dicke Chance: Saghiri legt ab auf Schuster, dessen Schuss knapp übers Tor fliegt.

63. Minute: Wechsel beim FCI: Preißinger ersetzt Bilbija.

61. Minute: Riesenchance für den SVW! Nach einer Ecke kann Verlaat die Kugel nicht über die Linie stochern - Buntic reagiert klasse.

57. Minute: Es spielen derzeit nur die Mannheimer, von Ingolstadt kommt nicht viel.

52. Minute: Ferati trifft zum Ausgleich, der Treffer wird aber zurückgenommen, weil der im Abseits stehende Costly Buntic entscheidend irritiert.

50. Minute: Zwei Ingolstädter Ecken bringen nichts ein.

46. Minute: Weiter gehts.

SV Waldhof Mannheim liegt gegen FC Ingolstadt hinten – So lief die 1. Halbzeit

Pause in Ingolstadt. Bittere erste Halbzeit aus Waldhof-Sicht! Die Mannheimer machen eigentlich eine gute Partie, liegen aber dennoch durch Elvas (41.) umstrittenen Führungstreffer hinten. Zudem musste Donkor verletzt ausgewechselt werden. Wir melden uns gleich zurück.

43. Minute: Mannheimer Proteste, dass Königsmann Elvas Abstauber noch vor der Linie geklärt hat, bringen nichts.

41. Minute: Die anschließende Ecke ist drin! Kaya köpft die Kugel zunächst an die Latte, im Anschluss nutzt Elva den Abstauber zur Führung.

40. Minute: Böser Fehler von Verlaat! Kutschke läuft alleine auf Königsmann zu und wird im letzten Moment noch von Just gestört.

36. Minute: Ein Schuss von Martinovic geht deutlich übers Tor.

30. Minute: Das ist bitter! Für Donkor geht es nicht mehr weiter, ihn ersetzt Osei Kwadwo.

26. Minute: Donkor muss behandelt werde, das sieht nicht gut aus.

23. Minute: Gelb gegen Garcia.

20. Minute: ... und diese sorgt für eine Großchance für den SVW! Die Hereingabe landet beim überraschten Garcia, der die Kugel aus zwei Metern knapp am linken Pfosten vorbei legt.

19. Minute: Feratis Freistoß klärt Kutschke zur Ecke.

14. Minute: Donkor wird nach einem Foul an Kutschke verwarnt.

12. Minute: Ein Distanzschuss von Stendera wehrt Königsmann klasse zur Seite ab - erste dicke Chance für den FCI.

11. Minute: Ein Schussversuch von Kaya landet letztlich im Toraus.

8. Minute: Harter Einsatz von Ferati gegen Elva, Weickenmeier belässt es bei einer Ermahnung.

6. Minute: Einen langen Einwurf von Donkor verpasst Verlaat im Strafraum nur knapp.

3. Minute: Die Schanzer überlassen Mannheim in den ersten Minuten den Ball.

1. Minute: Die Partie läuft.

+++ Beide Teams laufen sich nun warm, gleich geht es los in Ingolstadt.

SV Waldhof Mannheim zu Gast beim FC Ingolstadt – Aufstellungen

Update vom 20. März, 13:15 Uhr: Die Aufstellung des SV Waldhof Mannheim ist da. Glöckner nimmt im Vergleich zur Niederlage gegen Meppen drei Änderungen vor: Jan Just, Rafael Garcia und Arianit Ferati ersetzen Max Christiansen (gesperrt), Dennis Jastrzembski und Anthony Roczen (beide Bank). Kapitän Marcel Seegert steht nicht im Kader.

FC Ingolstadt gegen SV Waldhof Mannheim – Das ist der Schiedsrichter

Update vom 20. März - 11 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du heute alles zur Drittliga-Partie zwischen dem FC Ingolstadt und dem SV Waldhof Mannheim, die um 14 Uhr in Ingolstadt angepfiffen wird. Schiedsrichter ist
Jonas Weickenmeier aus Frankfurt. Die Partie wird ausschließlich von Magenta Sport übertragen.

SV Waldhof Mannheim zu Gast beim FC Ingolstadt – Vorbericht

Gelingt dem SV Waldhof Mannheim am Samstag beim FC Ingolstadt die Trendwende? Die Mannheimer haben zwar noch einen komfortablen Vorsprung auf die Abstiegszone, allerdings gerät Trainer Patrick Glöckner aufgrund des aktuellen Negativlaufs von sechs sieglosen Spielen in Folge mehr und mehr unter Druck.

„Desto mehr Druck kommt, umso breiter wird auch mein Kreuz, weil ich der letzte sein werde, der die Mannschaft nicht schützt. Es ist immer eine Frage der Zeit, dass man irgendwann mal angezählt wird oder auch ein Stück weit unter der Gürtellinie angegangen wird. Ich kann damit leben, für mich ist entscheidend, dass die Mannschaft in Ruhe arbeiten kann“, gibt sich Glöckner auf der Pressekonferenz am Donnerstag kämpferisch.

SV Waldhof Mannheim muss gegen FC Ingolstadt in der Abwehr improvisieren

Beim Tabellendritten muss der 44-Jährige vor allem in der Abwehr improvisieren. Max Christiansen, Marcel Gottschling (beide gesperrt) und Gerrit Gohlke (verletzt) fehlen sicher. Zudem dürfte es für einen Startelf-Einsatz von Kapitän Marcel Seegert noch zu früh kommen. Ob der gerade erst wiedergenesene Jan Just gemeinsam mit Jesper Verlaat die Innenverteidigung bildet, oder Glöckner auf Dreierkette umstellt, ist offen. (mab)

Auch interessant

Kommentare