1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Waldhof-Kracher gegen Eintracht Frankfurt – Seegert: „Die Chance, Revanche zu nehmen“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann, Nils Wollenschläger

Marcel Seegert freut sich auf das erneute Pokal-Duell mit Eintracht Frankfurt.
Marcel Seegert freut sich auf das erneute Pokal-Duell mit Eintracht Frankfurt. © Nils Wollenschläger/MANNHEIM24

DFB-Pokal - Der SV Waldhof Mannheim trifft wie vor zwei Jahren in der ersten Runde auf Eintracht Frankfurt. Das sagt SVW-Kapitän Marcel Seegert zum Gegner:

Update vom 5. Juli: Wie bereits vor zwei Jahren empfängt der SV Waldhof Mannheim in der ersten DFB-Pokalrunde Eintracht Frankfurt. Einer, der bei jenem denkwürdigen Fußballfest am 11. August 2019 auf dem Rasen gestanden hat, ist Kapitän Marcel Seegert gewesen. Entsprechend ist auch seine Reaktion ausgefallen.

Waldhof-Kracher gegen Eintracht Frankfurt – Seegert: „Die Chance, Revanche zu nehmen“

„Ich musste schmunzeln. Das war damals ein Riesenspiel für alle Beteiligten. Für uns ist es gleichzeitig die Chance, Revanche zu nehmen. Die Jungs freuen sich auf einen geilen Traditionsverein!“, sagt Seegert gegenüber MANNHEIM24. Auch bei seinem Trainer Patrick Glöckner dürfte die Freude riesig gewesen sein, schließlich ist der 44-Jährige erst Profi - und nach seinem Karriereende Jugendtrainer bei der Eintracht gewesen. (mab)

Kracher im DFB-Pokal: SV Waldhof trifft erneut auf Eintracht Frankfurt

Update vom 4. Juli: Der SV Waldhof Mannheim trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals wie 2019 auf Eintracht Frankfurt. Vor zwei Jahren hat sich die Eintracht in Mannheim spektakulär mit 5:3 durchgesetzt. Der genaue Termin für die Partie im Carl-Benz-Stadion steht noch nicht fest. Die erste Pokalrunde wird vom 6. bis 9. August ausgetragen. Auch der SV Sandhausen hat ein schwieriges Los erwischt. Der Zweitligist muss in der ersten Runde gegen RB Leipzig ran. Wenn Du künftig keine News rund um den SV Waldhof verpassen willst, kannst Du dich hier für unseren neuen Fan-Newsletter anmelden.

DFB-Pokal: Auslosung der 1. Runde - Spiele in der Übersicht

DFB-Pokal - Auslosung: Das sind die Teilnehmer der 1. Runde

Bundesliga: 1. FC Köln, 1. FSV Mainz 05, 1. FC Union Berlin, Arminia Bielefeld, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund, Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt, FC Augsburg, FC Bayern, Hertha BSC, RB Leipzig, SC Freiburg, SpVgg Greuther Fürth, TSG Hoffenheim, VfB Stuttgart, VfL Bochum, VfL Wolfsburg

2. Bundesliga:  1. FC Heidenheim, 1. FC Nürnberg, Erzgebirge Aue, FC St. Pauli, Fortuna Düsseldorf, Hamburger SV, Hannover 96, Holstein Kiel, Karlsruher SC, SC Paderborn, Jahn Regensburg, Schalke 04, SV Darmstadt 98, SV Sandhausen, Werder Bremen, Dynamo Dresden, Hansa Rostock, FC Ingolstadt

3. Liga: VfL Osnabrück, Eintracht Braunschweig, Würzburger Kickers, 1860 München, Viktoria Köln, SV Waldhof Mannheim, SV Meppen, SV Wehen Wiesbaden, 1. FC Magdeburg, 1. FC Kaiserslautern , Türkgücü München

Regionalliga: Preußen Münster, Sportfreunde Lotte, (BFC Dynamo, noch nicht final bestätigt), Wuppertaler SV, SV Elversberg, TuS RW Koblenz, SSV Ulm, SV Babelsberg, Lok Leipzig, SpVgg Bayreuth, FC Eintracht Norderstedt, SC Weiche Flensburg 08, Carl Zeiss Jena

Oberliga: Greifswalder FC, VfL Oldenburg, FC 08 Villingen, Bremer SV

DFB-Pokal - Auslosung live in der ARD

17:05 Uhr: Losfee ist heute Abend übrigens Thomas Broich. Der Ex-Fußballer ist aktuell auch als Co-Kommentator bei der EM 2021 im Einsatz. Die Moderation übernimmt Stephanie Müller-Spirra und als Ziehungsleiter ist Peter Frymuth live vor Ort dabei. Die ARD überträgt ab 18:30 Uhr live im TV und im Live-Stream.

DFB-Pokal: Auslosung der 1. Runde - SV Waldhof Mannheim dabei

14:30 Uhr: Bevor um 18:30 Uhr die Auslosung für die erste Runde im DFB-Pokal durchgeführt wird, blicken wir zunächst mal noch auf die Historie. Der SV Waldhof ist zuletzt zweimal in der ersten Runde gescheitert. Zuvor sind die Blau-Schwarzen 16 Jahre lang nicht im DFB-Pokal dabei gewesen. 1985/86 ist der SVW erst im Halbfinale am FC Bayern gescheitert. 1997/98 kommen die Mannheimer bis ins Viertelfinale, wo sie dann knapp gegen Eintracht Trier verloren haben. In guter Erinnerung ist zudem die Pokal-Saison 1999/00. Unter Uwe Rapolder schlägt der Waldhof unter anderem Spitzenklub Bayer 04 Leverkusen. Im Achtelfinale ist dann wie 1986 gegen den FC Bayern Schluss.

DFB-Pokal: Auslosung im Live-Ticker - SV Waldhof Mannheim könnte Top-Gegner drohen

10:30 Uhr: Erster Pflichttermin in der Saison 2021/22! Am Sonntag findet um 18:30 Uhr die Auslosung der ersten Runde im DFB-Pokal statt. Zahlreiche Mannschaften hoffen auf Traumlose wie Bayern München oder Borussia Dortmund. Auch der SV Waldhof Mannheim wünscht sich für das Erstrunden-Spiel, das zwischen dem 6. und 9. August ausgetragen wird, eine Top-Mannschaft.

DFB-Pokal: Auslosung im Live-Ticker - Auf welchen Gegner trifft der SV Waldhof Mannheim?

Für den Drittligisten ist es die dritte DFB-Pokal-Teilnahme in Folge. 2019 sind die Buwe an Eintracht Frankfurt, 2020 am SC Freiburg gescheitert. „Ich würde gerne gegen einen namhaften, aber auch machbaren Gegner spielen. Der Hamburger SV, Schalke 04 oder Werder Bremen wären tolle Lose. Das sind Vereine, die polarisieren und derzeit einen Umbruch vollziehen, weshalb sie am Anfang vielleicht auch nicht ganz so eingespielt sind“, sagt Waldhof-Kapitän Marcel Seegert im Interview mit MANNHEIM24.

Sein Trainer Patrick Glöckner wollte sich auf Nachfrage von MANNHEIM24 nicht auf einen speziellen Gegner festlegen. Wir nehmen es so wie es kommt. Es wäre schön, wenn es ein Bundesligist werden würde. Das ist einfach ein geiler Wettbewerb, auf den wir uns freuen“, sagt der Fußball-Lehrer nach dem Testspiel-Sieg am Samstag in Neckarsulm.

DFB-Pokal - Auslosung mit SV Waldhof Mannheim - Infos zur TV-Übertragung

Der SV Waldhof ist als Drittligist im Topf der Amateure. Heißt: Die Mannheimer treffen entweder auf einen Bundesligisten oder auf einen der 14 besten Zweitligisten der vergangenen Saison. Feststeht: Der SVW wird Heimrecht haben. Übertragen wird die Auslosung der ersten DFB-Pokalrunde live von der ARD im TV und Stream. (nwo)

Auch interessant

Kommentare