1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

SV Waldhof Mannheim im DFB-Pokal: Partie gegen Union Berlin zeitgenau terminiert

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Der SV Waldhof trifft im DFB-Pokal auf Union Berlin (Archivfoto).
Der SV Waldhof trifft im DFB-Pokal auf Union Berlin (Archivfoto). © Nils Wollenschläger/MANNHEIM24

DFB-Pokal – Der SV Waldhof Mannheim empfängt in der 2. Runde Union Berlin. Inzwischen ist die Begegnung zeitgenau terminiert worden:

Update vom 1. September: Der DFB hat die zeitgenaue Terminierung für das Heimspiel des SV Waldhof Mannheim gegen Union Berlin bekanntgegeben. Die Partie in der 2. DFB-Pokalrunde findet am Mittwoch (27. Oktober) um 18:30 Uhr statt und wird lediglich beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen sein. Die Begegnungen zwischen Borussia Dortmund und Ingolstadt (Sport1) sowie Gladbach gegen Bayern (ARD) laufen im Free-TV.

DFB-Pokal: SV Waldhof trifft in 2. Runde auf Bundesligist Union Berlin

Update vom 29. August, 18:40 Uhr: Der SV Waldhof Mannheim trifft in der 2. Runde des DFB-Pokals auf Bundesligist Union Berlin. Dies hat die Auslosung am Sonntag (29. August) in der ARD-Sportschau ergeben. Die Mannheimer haben wie bereits in der ersten Runde als Drittligist Heimrecht.

Das letzte Duell zwischen beiden Teams hat es im August 2003 - ebenfalls im DFB-Pokal - gegeben. Damals haben sich die Berliner mit 4:0 in Mannheim durchgesetzt. Die Zweitrunden-Partien werden am 26. und 27. Oktober ausgetragen, die zeitgenauen Ansetzungen folgen noch.

SV Waldhof im DFB-Pokal: Die möglichen Gegner in der 2. Runde 

Erstmeldung: Erstmals seit 19 Jahren hat sich der SV Waldhof Mannheim wieder für die 2. Runde des DFB-Pokals qualifiziert. Bei der Auslosung am Sonntag (29. August/18:30 Uhr) in der ARD-Sportschau hoffen die SVW-Verantwortlichen nach dem sensationellen Sieg über Bundesligist Eintracht Frankfurt auf den nächsten attraktiven Gegner. „Ich würde gerne gegen einen Traditionsverein spielen, der eine gewisse Wucht mitbringt. Beim 1. FC Köln oder dem Hamburger SV würde ich im Lostopf auf jeden Fall zugreifen“, sagt Trainer Patrick Glöckner am Donnerstag auf MANNHEIM24-Nachfrage.

WettbewerbDFB-Pokal – Auslosung der 2. Runde
Datum und UhrzeitSonntag, 29. August um 18:30 Uhr
ÜbertragungARD

SV Waldhof im DFB-Pokal: Glöckner wünscht sich Traditionsverein in 2. Runde

Klar ist, dass der SV Waldhof erneut ein Heimspiel haben wird. Unter den aktuellen Corona-Gegebenheiten dürfen über 12 000 Zuschauer ins Carl-Benz-Stadion zugelassen werden. „Egal gegen welchen Gegner: Ich gehe davon aus, dass das Spiel ausverkauft sein wird“, erklärt Geschäftsführer Markus Kompp.

Der SV Waldhof hat sich in der ersten DFB-Pokalrunde gegen Eintracht Frankfurt durchgesetzt.
Der SV Waldhof hat sich in der ersten DFB-Pokalrunde gegen Eintracht Frankfurt durchgesetzt. © Yannick Rebholz/MANNHEIM24

Als Losfee wird am Sonntag Ex-Frauen-Nationalspielerin Celia Sasic fungieren, die inzwischen als Integrationsbotschafterin für den DFB arbeitet. Der SV Waldhof befindet sich im sogenannten ,Amateur-Topf‘, gemeinsam mit 1860 München, Osnabrück, Babelsberg und Preußen Münster. Im ,Profitopf‘ liegen die Teams aus der 1. und 2. Bundesliga. Wenn der Amateur-Topf leer ist, werden die restlichen Profi-Teams gegeneinander ausgelost. Der Mannheimer Gegner wird demnach bereits zu Beginn der Ziehung feststehen.

SV Waldhof im DFB-Pokal: Die Lostöpfe in der Übersicht

Auch interessant

Kommentare