1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

So endete SV Waldhof Mannheim gegen 1. FC Magdeburg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Valmir Sulejmani trifft gegen Magdeburg zum 1:0.
Valmir Sulejmani trifft gegen Magdeburg zum 1:0. © Jürgen Habich

Mannheim – Am 22. Spieltag hat der SV Waldhof Mannheim den 1. FC Magdeburg empfangen. So endete die Drittliga-Partie im Carl-Benz-Stadion.

Update vom 2. Februar: Der SV Waldhof Mannheim und der 1. FC Magdeburg trennen sich am Sonntag 1:1 (0:0). Valmir Sulejmani (53.) bringt die Mannheimer vor 11.813 Zuschauern im Carl-Benz-Stadion in Führung. Sören Bertram (90.) sichert Zweitliga-Absteiger Magdeburg in der Schussminute einen Punkt. Hier geht es zu den Stimmen zum Spiel. Am kommenden Spieltag ist der SV Waldhof zu Gast beim TSV 1860 München (live auf Magenta Sport und im Live-Ticker).

SV Waldhof Mannheim - 1. FC Magdeburg: Vorbericht

Erstmeldung vom 30. Januar: 22. Spieltag in der 3. Liga: Der SV Waldhof Mannheim empfängt im Carl-Benz-Stadion den 1. FC Magdeburg. Mit einem Sieg können die Waldhöfer dem Spitzenduo Duisburg und Ingolstadt auf dem Fersen bleiben, Zweitliga-Absteiger Magdeburg steht nach der 1:2-Niederlage gegen Zwickau unter Druck. So kannst Du die Partie live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen:

SV Waldhof Mannheim – 1. FC Magdeburg: Übertragung heute im TV

SV Waldhof Mannheim – 1. FC Magdeburg: Live-Stream

SV Waldhof Mannheim – 1. FC Magdeburg: Live-Ticker

SV Waldhof Mannheim – 1. FC Magdeburg: Bilanz

nwo

Auch interessant

Kommentare