5. Sieg in der laufenden Saison

SV Waldhof siegt 2:0 gegen Neckarelz

Mannheim - Der SV Waldhof hat im Tabellen-Nachbarschaftsduell wichtige Punkte gesammelt. Durch einen 2:0 Sieg gegen die Spielvereinigung Neckarelz stehen die Blau-Schwarzen nun auf Platz 11.

Am trüben Samstag Nachmittag mussten die Zuschauer im Carl-Benz-Stadion recht lange auf das erste Tor warten. Einige waren schon auf dem Weg zum Bratwurststand, da fiel dann doch das 1:0 für den SV Waldhof. Der Gegner half bei dem Erfolgserlebnis kräftig mit: In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit fabrizierte Mittelfeldspieler Manuel Hofmann ein Eigentor - 1:0 für den SV Waldhof.

Die zweite Halbzeit begann - aus Sicht des SV Waldhof - erfolgreich. Kurz nach Wiederanpfiff konnte Angreifer Salvatore Bari in seinem 12. Einsatz in der laufenden Saison das 2:0 markieren. Sein zweiter Treffer in der laufenden Saison. 

Für den SV Waldhof stand viel auf dem Spiel. Mit den eingefahrenen drei Punkten rangieren die Waldhöfer mit nunmehr 19 Punkten auf Platz 11, punktgleich mit ihrem heutigen Gegner. Das sind aktuell nur zwei Punkte vor der Abstiegszone. 

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare