Jetzt geht es gegen Lotte

SV Waldhof nach Kantersieg gegen Saar Meister!

+
Der SV Waldhof feiert den Meistertitel.

Mannheim – Der SV Waldhof ist Meister der Regionalliga-Südwest! Die Mannheimer ziehen durch einen klaren Sieg gegen Saar 05 am letzten Spieltag an der SV Elversberg vorbei.

Das erste Ziel ist erreicht! Da die SV Elversberg in Hoffenheim verloren hat und der SV Waldhof den SV Saar 05 Saarbrücken deutlich mit 5:0 geschlagen hat, gehen die Waldhöfer als Meister in die Relegationsspiele, die am 25/29. Mai stattfinden. 

Balitsch muss raus, Seegert macht Führungstreffer

Hanno Balitsch muss bereits früh ausgewechselt werden.

Kenan Kocak verändert seine Startelf auf mehreren Postionen. Während Jonas Strifler den verletzten Daniel di Gregorio ersetzt, gibt es auch im Tor einen Wechsel. Levent Cetin erhält den Vorzug vor Dennis Broll.

Das Spiel beginnt aus SVW-Sicht mit einer Schrecksekunde! Nach einem Zusammenprall muss Kapitän Hanno Balitsch wegen einer Platzwunde ausgewechselt werden. Für ihn kommt Sebastian Gärtner in die Partie.

Fotos: SVW schlägt Saar 05 mit 5:0

Die Mannheimer sind gegen das Tabellenschlusslicht aus dem Saarland von Beginn an tonangebend, die ganz großen Chancen bleiben zunächst aber aus. Die beste Gelegenheit in der Anfangsphase hat noch Gianluca Korte (12.), der aber an Saar-Keeper Marc Birkenbach scheitert.

Impressionen: So feiert der SVW die Meisterschaft

In der 27. Minute können die Hausherren dann den Bann brechen. Nach einer mustergültigen Flanke von Marco Müller jagt Marcel Seegert den Ball fast schon artistisch zur verdienten Führung ins Tor. Zehn Minuten später besorgt Jannik Sommer das 2:0. In der Folge hätten sowohl Mombongo als auch Burgio sogar noch erhöhen können.

Schon kurz nach Wiederanpfiff bauen die Waldhöfer ihre Führung durch ein Eigentor der Gäste auf 3:0 aus. Saar 05 hat jetzt praktisch nichts mehr entgegenzusetzen. Jannik Sommer (63.) und Freddy Mombongo (75.) stellen letztlich den hochverdienten 5:0-Endstand her.

In der Relegation trifft der SV Waldhof nun auf die Sportfreunde Lotte (25./29. Mai).

Schema:

Aufstellung: Cetin - Mühlbauer, Fink, M. Seegert, Müller - Balitsch (8. Gärtner), Strifler (69. Ibrahimaj) , Korte (59. N. Seegert), Sommer - Mombongo - Burgio

Tore: 1:0 Seegert (27.), 2:0 Sommer (37.), 3:0 Fuhr (ET), 4:0 Sommer (63.), 5:0 Mombongo (75.)

Zuschauer: 5.754

nwo

Kommentare