Verdient

SVW-Betreuer ‚Charly‘ Holzmann erhält Ehrenamtspreis!

+
Betreuer Charly Holzmann vom SV Waldhof Mannheim erhält Ehrenamtspreis 2014 für Engagement.

Mannheim-Waldhof – Er trainierte Spieler wie Jürgen Kohler, Maurizio Gaudino und Hakan Calhanoglu. Jetzt wird SVW-Betreuer Walter ‚Charly‘ Holzmann mit dem Ehrenamtspreis 2014 geehrt.

Große Ehre für ein Waldhof-Urgestein...

Der Fußball-Kreisverband Mannheim würdigt SVW-Betreuer Walter „Charly“ Holzmann für sein außerordentliches, ehrenamtliches Engagement im Jugendbereich mit dem Ehrenamtspreis 2014

Der SV Waldhof Mannheim gratuliert sehr herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung.

Seit 40 Jahren bin ich schon beim Waldhof und habe noch die goldenen Zeiten mitbekommen: den Aufstieg in die 1. Bundesliga 1982/83 und den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga 1998/99. Bei mir haben Jürgen Kohler, Maurizio Gaudino und auch Hakan Calhanoglu trainiert“, erinnert sich Holzmann

Entsprechend groß auch die Resonanz, als seine Auszeichnung bekannt wurde und zahlreiche Glückwünsche von Fußball-Gefährten die Facebook-Pinnwand füllten. Sicher ein Zeichen der Wertschätzung und Verbundenheit seiner ehemaligen Zöglinge mit ihrem aufopferungsvollen Jugendbetreuer.

Über den Ehrenamtspreis hinaus wurde Holzmann vom Badischen Fußballverband für eine Mitgliedschaft im DFB-Ehrenamtsclub „Club 100“ im Jahr 2015 ausgewählt. Er selbst sowie 99 weitere, besonders engagierte Ehrenamtliche aus ganz Deutschland können sich neben der Auszeichnung in diesem Jahr über verschiedene Extras, wie den Besuch eines Heimspiels der A-Nationalmannschaft, freuen, die ihnen als Anerkennung für ihren Einsatz zu teil werden. „Dieses Länderspiel in Leipzig ist mein persönlicher Höhepunkt in diesem ereignisreichen Jahr“, so Holzmann.

Der DFB-Ehrenamtspreis ist seit 1997 Teil der Förderung und Unterstützung ehrenamtlicher Tätigkeit in deutschen Fußballvereinen. Die Auszeichnung erfolgt zunächst durch den Badischen Fußballverband, gefolgt von einer Ehrungsveranstaltung des „Club 100“ durch den DFB im Herbst 2015.

pek

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare