1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Ticker: SVW verliert gegen Freiburg

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

null
© MANNHEIM24/Nils Wollenschläger

Mannheim – Am vierten Spieltag empfängt der SV Waldhof die zweite Mannschaft des SC Freiburg (Sonntag, 20. August/14 Uhr). Alle Infos zur Partie findest Du in unserem Ticker:

>>> Aktualisieren <<<

SV Waldhof – SC Freiburg II 0:1 (0:1) (Carl-Benz-Stadion Mannheim)

SV Waldhof: Scholz - Amin, Conrad, Nennhuber, Meyerhöfer – Diring, Kiefer (67. Hebisch) - G. Korte (57. Ivan), R. Korte (57. Sommer) - Koep, Deville

Tor: 0:1 Dräger (45.)

Zuschauer: 4.427

Schiedsrichter: Gaetano Falcicchio (Konstanz)

>>> Der Nachbericht

>>> Der Spielbericht

90. Minute: Schlusspfiff! Es bleibt beim 0:1, der SV Waldhof kassiert gegen die zweite Mannschaft des SC Freiburg seine zweite Saison-Niederlage.

85. Minute: Kann der SVW hier noch einmal zurückkommen? Wenn man das Geschehen auf dem Platz verfolgt, hat man nicht wirklich den Eindruck, als könnten die Waldhöfer das Spiel noch drehen.

76. Minute: Auch wenn das hier spielerisch alles andere als ein Leckerbissen ist, ist die Unterstützung der Fans nach wie vor klasse.

74. Minute: Freistoß Amin, klar drüber!

70. Minute: Jetzt endlich mal wieder die Hausherren! Meyerhöfer flankt von der rechten Seite, Sommer probiert es mit dem Kopf, Frommann ist zur Stelle.

69. Minute: Scholz verhindert den zweiten Gegentreffer und pariert Klasse gegen den Torschützen Dräger.

67. Minute: Letzter Wechsel beim SVW: Hebisch ersetzt Kiefer.

61. Minute: Freiburg wird in den letzten Minuten wieder etwas offensiver, vom SVW ist zurzeit nicht viel zu sehen.

60. Minute: 4.427 Zuschauer sind heute im Carl-Benz-Stadion.

57. Minute: Gerd Dais wechselt gleich doppelt! Für Raffael und Gianluca Korte sind jetzt Jannik Sommer und Andreas Ivan im Spiel.

54. Minute: Bei den Waldhöfern wird der erste Wechsel vorbereitet.

50. Minute: Die zweite Hälfte beginnt ähnlich: Waldhof fehlen in der Offensive die Ideen und Freiburg steht hinten stabil und lauert auf Konter.

46. Minute: Weiter geht's! Schiri Falcicchio pfeift die zweite Halbzeit an.

+++++++++++++

Pause in Mannheim! Der SV Waldhof findet bisher noch gar nicht ins Spiel und liegt zur Pause mit 0:1 hinten. Der Aufsteiger versteckt sich hier nicht und kann in der Offensive immer mal wieder Akzente setzen. Das wird ein hartes Stück Arbeit für die Waldhöfer!

45. Minute: 1:0 für die Gäste! Mohamed Dräger schießt den Ball trocken ins untere rechte Eck - keine Chance für Scholz!

42. Minute: Gianluca Korte zieht an der Strafraumgrenze ab, dankbarer Ball für Frommann.

33. Minute: Der SVW erhöht jetzt etwas den Druck. Gianluca Korte bringt einen Freistoß von der rechten Seite in den Strafraum. Mit dem folgenden Schuss von Diring hat SCF-Keeper Frommann aber keine Probleme.

31. Minute: Conrad und Kiefer kombinieren sich mal durch die Freiburger Abwehr, doch auch Kiefer bringt den Ball nicht gefährlich aufs Tor.

28. Minute: Gianluca Korte schießt einen Freistoß klar über das Gehäuse der Gäste.

22. Minute: Freiburgs Okoroji setzt sich auf links durch und bedient Stoßstürmer Brünker, dessen Kopfball  aber rechts am Tor vorbei geht.

15. Minute: Nach einer Ecke kommt Hoffmann zum Kopfball, knapp drüber! Freiburg hat hier in der Anfangsphase die besseren Chancen.

13. Minute: Viele Fehlpässe prägen das Spiel beider Mannschaften.

6. Minute: Scholz kann den nächsten Freistoß der Breisgauer entschärfen. Der Aufsteiger beginnt mutig.

4. Minute: Nächste Ecke für die Blau-Schwarzen: Nennhuber bringt die Vorlage von Amin aufs Tor, doch Frommann hat mit dem Kopfball keine Probleme.

3. Minute: Auf der anderen Seite kann Freiburg-Keeper Frommann einen Freistoß von Gianluca Korte zur Ecke abwehren. Diese bringt dann allerdings nichts ein.

1. Minute: Die Gäste haben die erste kleinere Freistoßchance, doch die Hereingabe von Rodas kann geklärt werden.

Schiedsrichter Gaetano Falcicchio pfeift die Partie an! Der SVW spielt im ersten Durchgang von links nach rechts.

+++++++++++++++

Die Aufstellungen sind da! Beim SVW gibt es im Vergleich zum Auswärtssieg in Völklingen eine Veränderung: Für den gesperrten Mirko Schuster beginnt Lukas Kiefer. 

+++++++++++++++

+++++++++++++++

Aufsteiger SC Freiburg II hat in den ersten drei Spielen vier Punkte geholt. „Ich erwarte einen unangenehmen Gegner, der eine Menge taktisch gut ausgebildete Spieler in seinen Reihen hat“, sagt SVW-Angreifer Benedikt Koep, der am Mittwoch in Völklingen doppelt getroffen hat. „Als Aufsteiger wird Freiburg mit viel Willen und Leidenschaft die Liga halten wollen, daher darf man sie auf keinen Fall unterschätzen“, sagt der Vize-Kapitän weiter. >>> Zum Vorbericht

+++++++++++++++

Nach der Auftaktpleite gegen Kassel hat der SV Waldhof zuletzt wieder in die Spur gefunden und gegen Elversberg und Röchling Völklingen die ersten Saisonsiege eingefahren.

+++++++++++++++

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles rund um die Partie SV Waldhof Mannheim gegen den SC Freiburg II (Sonntag, 20. August/14 Uhr, Carl-Benz-Stadion).

nwo

Auch interessant

Kommentare