Regionalliga Südwest im Live-Ticker

Ticker: Waldhof verliert Derby gegen Offenbach!

+
Timo Kern (li.) im Zweikampf mit Offenbachs Hecht-Zirpel.

Mannheim - Am zwölften Spieltag der Regionalliga Südwest empfängt der SV Waldhof Mannheim die Kickers Offenbach. Alle Infos zur Partie gibt es im Live-Ticker:

>>> Aktualisieren <<<

SV Waldhof Mannheim - Kickers Offenbach 1:3 (0:0)

Anstoß: Samstag, 6. Oktober, um 14:15 Uhr im Carl-Benz-Stadion

SV Waldhof Mannheim: Scholz - Meyerhöfer, Schultz, Mirko Schuster, Hofrath - Marco Schuster (C), Diring (84. Celik) - G. Korte (30. Deville), Kern, Sommer (77. Bouziane) - Sulejmani

Kickers Offenbach: Endres - Marx, Albrecht , Kirchhoff , Scheffler - Vetter, Garic (74. Akgoez), Hecht-Zirpel (74. Hodja), Sawada, Firat (90. Lovric)- Hirst

Tore: 1:0 Sommer (49.), 1:1 Vetter (73.), 1:2 Firat (80./FE.), 1:3 Marco Schuster (ET)

Schiedsrichter:  Nicolas Winter (Hagenbach)

Zuschauer: 9.017

Fotos vom Waldhof-Heimspiel gegen Offenbach

>>> Die Stimmen zum Spiel

>>> Der Spielbericht

Schlusspfiff in Mannheim! Die Kickers Offenbach gewinnen nach einer verrückten Schlussphase mit 3:1 gegen den SV Waldhof Mannheim.

90. Minute: Beim OFC kommt Lovric für Firat.

88. Minute: Waldhof probiert es mit langen Bällen, aber das wird wohl nichts mehr.

85. Minute: Das ist Fußball! Waldhof spielt hier bis zur 70. Minute richtig stark auf und bricht nun innerhalb weniger Minuten völlig auseinander.

84. Minute: Celik kommt für Diring.

83. Minute: Waldhof bricht jetzt völlig auseinander - der OFC erhöht auf 3:1. Eigentor von Marco Schuster.

82. Minute: Diring probiert es mit einem direkten Freistoß, die Kugel senkt sich gefährlich, geht aber knapp drüber.

80. Minute: Firat verlädt Scholz - 2:1 für Offenbach, unglaublich!

79. Minute: Schiri Winter zeigt auf den Punkt - es gibt Elfmeter für die Gäste.

79. Minute: Plötzlich ist das hier ein offenes Spiel - Waldhof wirkt geschockt.

77. Minute: Auch Trares wechselt. Torschütze Sommer geht, Bouziane kommt.

74. Minute: Doppelwechsel beim OFC: Für Garic und Hecht-Zirpel kommen Akgoez und Hodja.

72. Minute: So schnell kann es gehen - 1:1! Waldhof vergibt eine Chance nach der anderen, der OFC kontert und trifft. Torschütze ist Vetter.

70. Minute: Sulejmani schickt Diring, der es kurz vor Endres zu schön machen will und im letzten Moment von einem Offenbacher gestoppt wird. 

68. Minute: Gelb für Marco Schuster.

67. Minute: Was dieser Kern heute spielt, ist einfach ganz großes Kino! Der Mittelfeldspieler setzt Diring in Szene, der im Sturmzentrum Sulejmani sucht. Der Angreifer kommt allerdings nicht an den Ball.

64. Minute: Offenbach kommt jetzt langsam, findet jedoch noch keine Lücke.

61. Minute: 9.017 Zuschauer sind heute im Carl-Benz-Stadion.

60. Minute: Marx kann nach einer Ecke aus zentraler Position schießen, drüber!

58. Minute: Sawada sieht die erste Gelbe Karte der Partie.

57. Minute: Waldhof bleibt am Drücker und setzt den OFC weiter unter Druck.

52. Minute: Offenbach findet nach der Pause noch überhaupt nicht ins Spiel. Kann der SVW hier gleich nachlegen?

49. Minute: TOOOOR FÜR DEN SVW!!! Da ist das 1:0! Die Waldhöfer spielen schnell von hinten raus - Kern schickt Sommer, der Endras keine Chance lässt und flach ins rechte Eck schießt.

47. Minute: Klasse Freistoß von Hofrath - Endres kann nur abwehren, Deville wird dann von einem Offenbacher gestört und kommt nicht an den Ball.

46. Minute: Die Teams sind wieder da, Halbzeit zwei läuft. Wechsel hat es keine gegeben.

Pause in Mannheim! Die Zuschauer sehen hier ein rasantes Derby: Offenbach hat in der Anfangsphase die große Chance auf die Führung vergeben, in der Folge ist der SVW spielbestimmend. Nachdem Gianluca Korte in der 30. Minute verletzt ausgewechselt werden muss, geht im Offensivspiel der Hausherren aber nur wenig. Wir melden uns gleich mit der zweiten Halbzeit wieder.

38. Minute: Deville zieht aus halbrechter Position einfach mal ab, die Kugel geht aber über das Gehäuse von Endres.

37. Minute: Seitdem Korte aus dem Spiel ist, fehlt dem SVW im Offensivspiel etwas die Präzision.

36. Minute: Der OFC kann sich in den letzten Minuten etwas befreien - ohne jedoch richtig zwingend vor das gegnerische Tor zu kommen.

30. Minute: Bitter für den SVW: Es geht für Korte nicht weiter - Deville jetzt neu im Spiel.

30. Minute: Kurze Unterbrechung: Korte muss behandelt werden.

29. Minute: Sommer und Korte kombinieren sich durch die Abwehr der Gäste, im Zentrum steht jedoch keiner, der das Zuspiel verwerten kann. Dirings Abschluss ist für Endres dann kein Problem.

28. Minute: Klasse Schuss von Korte, Endres muss sich strecken und rettet zur Ecke.

27. Minute: Viel geht beim SVW in den ersten Minuten über die linke Seite, wo vor allem Neuzugang Hofrath richtig Dampf macht.

21. Minute: Die Ecke von Hofrath bringt zwar nichts ein, doch Waldhof ist jetzt am Drücker.

20. Minute: Kern gleich mit dem nächsten Abschluss - Eckball!

19. Minute: Sulejmani taucht alleine vor dem OFC-Tor auf und macht das vermeintliche 1:0, Schiri Winter entscheidet jedoch auf Abseits.

16. Minute: Firat schießt direkt in die Mauer - da war mehr drin für den OFC:

15. Minute: Hofrath foult den flinken Sawada kurz vor der Strafraumgrenze - Freistoß OFC.

13. Minute: Wieder das Duell Marx gegen Sommer, diesmal macht der Offenbacher das Foulspiel, sieht dafür aber keine Karte.

10. Minute: Starke Balleroberung von Marx gegen Sommer, der Pass in die Spitze kommt dann allerdings nicht an.

7. Minute: Waldhof beginnt engagiert, die erste richtig gute Chance hatten jedoch die Gäste aus Offenbach.

6. Minute: Scheffler mit dem ersten Abschluss, Scholz kann nur abklatschen, den Nachschuss von Vetter wehrt der SVW-Keeper dann mit dem Fuß ab.

3. Minute: Korte mit der ersten Seitenverlagerung, Diring wird dann aber von einem Offenbacher gestoppt.

1. Minute: Schiri Winter pfeift an, der SVW spielt in Halbzeit eins von rechts nach links.

+++ Aufgrund des Andrangs beginnt das Spiel erst um 14:15 Uhr.

+++ Der Rasen im Carl-Benz-Stadion sieht inzwischen deutlich besser aus als noch in den ersten Saisonspielen.

+++ Die Aufstellungen sind da! Waldhof-Kapitän Conrad ist nicht rechtzeitig fit geworden, für ihn beginnt Mirko Schuster. Marco Schuster trägt heute die Kapitänsbinde.

+++ Mit unserer Facebook-Seite „Mein SV Waldhof“ verpasst Du keine Nachricht über den SVW!

Vorbericht: Waldhof mit Personalsorgen

Beim SV Waldhof, der unter der Woche durch einen knappen 1:0-Sieg gegen Pforzheim ins Pokal-Halbfinale eingezogen ist, gibt es vor der Partie einige Personalsorgen. So ist neben Mete Celik und Jannik Sommer auch Kapitän Kevin Conrad fraglich.

„Offenbach ist ein sehr starker und laufstarker Gegner, der eine gute Mentalität hat. Sie spielen sehr gut gegen den Ball und sind sehr aggressiv, dies gilt es aufzuhalten", analysiert SVW-Coach Bernhard Trares die Offenbacher. Bislang sind rund 4.300 Tickets verkauft worden. Es werden ca. 800 Gästefans erwartet. Karten gibt es noch online, sowie an der Tageskasse. 

OST-Tribüne wird für Derby geöffnet

Nach den schweren Ausschreitungen in der Relegation ist die Otto-Siffling-Tribüne als Fanbereich geschlossen worden. Für das Derby gegen die Kickers Offenbach wird die OST-Tribüne nun für Fans wieder zugänglich sein.

Das hat der SV Waldhof Mannheim am Freitag mitgeteilt. Demnach habe man die Verlegung des Fanbereiches nach Gesprächen mit der Polizei, der Stadt Mannheim und dem DFB erwirken können. Allerdings: Die Öffnung der OST-Tribüne gilt voerst NUR für das Derby gegen Offenbach.

Nachdem die Verlegung des Fanbereichs als Auflage des DFB weiterhin Bestand hat, haben wir uns nach konstruktiven Gesprächen mit der Stadt Mannheim und der Polizei Mannheim dafür eingesetzt, für das Derby gegen den OFC, eine Ausnahmegenehmigung vom DFB zu erhalten. Die Mühen haben sich am Ende ausgezahlt und es wurde eine Ausnahmegenehmigung erteilt“, erklärt Marc Eckart, der Leiter des Sicherheits- und Stadionmanagements. 

Wir sind allen Beteiligten sehr dankbar für den sehr guten Dialog und die Unterstützung. Wir freuen uns auf ein tolles Spiel mit einer stimmungsvollen Atmosphäre. Wir erwarten nach der Freigabe für dieses Spiel, dass wir uns nun wieder komplett auf den sportlichen Erfolg unserer Mannschaft konzentrieren können und persönliche Interessen dem gemeinsamen Ziel untergeordnet werden“, so SVW-Geschäftsführer Markus Kompp.

+++ Die Partie wird weder im TV noch im Live-Stream übertragen. Man kann das Derby jedoch im Fanradio des SV Waldhof Mannheim via YouTube verfolgen. 

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zum Derby SV Waldhof Mannheim gegen Kickers Offenbach (Samstag, 6. Oktober/14 Uhr, Carl-Benz-Stadion).

nwo

Kommentare