Regionalliga Südwest im Liveticker

Ticker: Waldhof unterliegt Ulm 

+
Am Samstag (28. Juli) empfängt der SV Waldhof Mannheim den SSV Ulm.

Mannheim – Am ersten Spieltag der Regionalliga Südwest empfängt der SV Waldhof Mannheim den SSV Ulm. Alle Infos zur Partie findest Du im Live-Ticker von MANNHEIM24:  

>>> Aktualisieren <<<

SV Waldhof Mannheim – SSV Ulm 0:1 (0:1)

SV Waldhof Mannheim: Scholz - Just, Mirko Schuster, Conrad (C), Celik (88. Schultz)- Marco Schuster, Kern (82. Weik) - Sommer, Diring, Deville (82. Weißenfels) - Sulejmani  

SSV Ulm: Ortag - Krebs (C), Reichert, Schindele - Gutjahr, Campagna - Morina (72. Bagcerci), Stoll - Lux, Rathgeber (55. Beck), Viventi

Tor: 0:1 Lux (12.)

Schiedsrichter: Patrick Alt (Heusweiler)  

Zuschauer: 3.941 

Fotos vom Waldhof-Heimspiel gegen SSV Ulm

+++

>>> Der Spielbericht

90. Minute: Schluss in Mannheim! Es bleibt beim 1:0 für den SSV Ulm.

90. Minute: Weißenfels läuft alleine auf das Tor zu, vertändelt den Ball aber kurz vor Keeper Ortag.

90. Minute: Sulejmani kommt nach einer Ecke zum Kopfball - vorbei.

88. Minute: Letzter Wechsel beim SVW: Celik geht, Schultz kommt.

87. Minute: Das darf nicht wahr sein! Nach einem Diring-Freistoß köpft Conrad den Ball an den Innenpfosten.

84. Minute: 3.941 Zuschauer sehen die Partie im Carl-Benz-Stadion.

82. Minute: Jetzt wird der Doppelwechsel vollzogen: Weik und Weißenfels kommen für Deville und Kern.

80. Minute: Strammer Fernschuss von Celik - da hat nicht viel gefehlt.

79. Minute: Beim SVW machen sich Weißenfels und der junge Weik bereit.

78. Minute: Nächste Großchance! Ortag kann einen Schuss von Sulejmani nur abwehren, Mirko Schuster kommt dann einen kleinen Schritt zu spät.

76. Minute: Das muss eigentlich der Ausgleich sein! Just spielt erneut ins Sturmzentrum, wo Sommer das Leder haarscharf verpasst. 

72. Minute: Wechsel beim SSV: Für Morina kommt Bagceci.

70. Minute: Auf der anderen Seite muss Scholz zur Ecke retten.

68. Minute: Wieder muss das Spiel unterbrochen werden, weil ein Ulmer Spieler auf dem Feld behandelt werden muss.

67. Minute: Eckball für den Waldhof - Dirings Ball findet aber keinen Abnehmer.

61. Minute: Die Nickligkeiten und Unterbrechungen häufen sich jetzt. 

55. Minute: Ulm nimmt den ersten Wechsel vor: Beck ersetzt Rathgeber.

53. Minute: Großchance für den SVW! Just spielt flach ins Sturmzentrum, wo Deville nur knapp verpasst. Praktisch im Gegenzug zwingt Lux Scholz zu einer Glanztat.  

51. Minute: Die Waldhöfer sind mit Schwung aus der Kabine gekommen und sind jetzt besser im Spiel.

49. Minute: Sulejmani setzt Kern in Szene, der per Kopf an Ortag scheitert.

49. Minute: Starke Balleroberung von Sommer, der letzte Pass kommt dann aber nicht an.

47. Minute: Kern sieht nach rüdem Einsteigen gegen Campagna die Gelbe Karte.

46. Minute: Die Teams kommen wieder auf das Feld - weiter gehts mit Halbzeit zwei! Wechsel gibt es auf beiden Seiten keine.

+++++

45. Minute: Pause im Carl-Benz-Stadion! Das Spiel passt sich dem desolaten Zustand des Rasens an. Nachdem sich Scholz etwas verschätzt, sind die Ulmer in der zwölften Minute durch Lux in Führung gegangen. Waldhof tut sich in der Folge richtig schwer, Chancen zu kreieren. Die beste Möglichkeit ist ein Freistoß von Sommer (21.), der knapp am Tor vorbei gegangen ist.

43. Minute: Klasse Flanke von Schindele auf den völlig freistehenden Lux, dessen Kopfball Scholz parieren kann. Fast das 0:2!

42. Minute: Kern leitet stark ein, Sulejmani spielt den Ball weiter ins Sturmzentrum, wo ein Ulmer Abwehrspieler zur Ecke klärt.

41. Minute: Nach einer Ulmer Ecke kann die Waldhof-Abwehr nicht richtig klären, Scholz ist aber da und verhindert Schlimmeres.

40. Minute: Da gibt es mal eine gute Konterchance für den SVW und Just spielt den Ball viel zu ungenau auf Deville, der nicht mehr drankommen kann.

37. Minute: Das ist einfach zu wenig, was die Hausherren hier anbieten. Aus dem Spiel heraus haben sich die Blau-Schwarzen noch keine nennenswerte Chance erspielt.

34. Minute: Morina kommt frei zum Schuss, Scholz ist aber zur Stelle und hat das Leder.

31. Minute: Waldhof tut sich hier bisher schwer. Das Team von Bernhard Trares findet keine Lücken in der Ulmer Defensive.

27. Minute: Celik holt die erste Ecke für den SVW raus, die Hereingabe von Sommer landet aber direkt bei den Gästen.

24. Minute: Weiter gehts im Carl-Benz-Stadion.

23. Minute: Die Partie wird für eine kurze Trinkpause unterbrochen.

21. Minute: Der Freistoß von Sommer kommt gut, letztlich segelt der Ball aber knapp am Tor vorbei. Beste Chance für den SVW bisher.

20. Minute: Gute Freistoßposition für den SVW kurz vor dem Strafraum.

17. Minute: Celik flankt den Ball von links in den Strafraum, wo SSV-Keeper Ortag aber aufgepasst hat und das Spielgerät fängt.

12. Minute: Und plötzlich steht es 1:0 für die Gäste aus Ulm! Scholz steht etwas zu weit vor seinem Tor und wird von einem Schuss von Lux überrascht - das Leder zappelt im Netz.

6. Minute: Ulms Campagna sieht nach einem Foul an Sulejmani die erste Gelbe Karte. Der folgende Freistoß wird nicht gefährlich.

5. Minute: Ulm bekommt auf der rechten Seite den ersten Freistoß der Partie, die Hereingabe kann die Waldhof-Abwehr aber ohne Probleme klären.

2. Minute: Die Mannheimer spielen im erste Durchgang von links nach rechts.

1. Minute: Schiri Patrick Alt pfeift die Partie an - die Saison 2018/19 hat für den SV Waldhof begonnen!

+++ Der Rasen im Carl-Benz-Stadion befindet sich in einem desolaten Zustand:

+++ Auf diese Elf setzt Bernhard Trares:

+++ Einige Waldhof-Anhänger haben einen Fan-Marsch vom Mannheimer Wasserturm zum Carl-Benz-Stadion durchgeführt. Damit wollen sich die Fans für den Erhalt der Otto-Siffling-Tribüne in der bisherigen Form stark machen.

+++ Alle News zum SV Waldhof findest Du auch auf unserer Facebook-Seite „Mein SV Waldhof

+++ Der Waldhof-Livestream wird die Partie wie üblich bei Heimspielen via YouTube im Radioformat übertragen. Zudem wird es auch erstmals eine Radio-Übertragung für sehbehinderte und blinde Fußball-Fans geben. 

+++ Eine Übersicht über die wichtigsten Infos für die neue Saison findest Du HIER.

+++ Verzichten müssen die Mannheimer auf die verletzten Gianluca und Raffael Korte sowie auf Rechtsverteidiger Marco Meyerhöfer.

+++ Der SSV Ulm wird als einer der Geheimfavoriten auf den Aufstieg in Liga 3 gehandelt. „Sie haben einen Umbruch hinter sich und wollen oben mitspielen. Ulm ist sicherlich ein Geheimfavorit“, sagt der neue Waldhof-Kapitän Kevin Conrad. Trainer Bernhard Trares rechnet am Samstag deshalb mit einem „offenen Spiel“

Das ist der Waldhof-Kader 2018/19!

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zum Regionalliga-Spiel SV Waldhof Mannheim gegen SSV Ulm (Samstag, 28. Juli/14 Uhr, Carl-Benz-Stadion Mannheim).

nwo

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare