Brasilien gegen Deutschland

„Game of Champions“: Diese Fußball-Legenden kommen nach Mannheim

+
Am 29. Mai steigt im Carl-Benz-Stadion das Game of Champions.

Mannheim – Das wird ein echtes Highlight für alle Fußball-Fans in der Region! Welche Legenden am 31. Mai (17 Uhr) nach Mannheim kommen:

Joga Bonito heißt es am 31. Mai 2018 im Mannheimer Carl-Benz-Stadion, wenn sich brasilianische Legenden wie die Weltmeister Cafu, Kleberson und Lucio, sowie Vize-Weltmeister Ze Roberto und Co. gegen das Who is Who des deutschen Fußball mit Vize-Welt- und Europameister Torsten Frings, Publikumsliebling „Icke“ Häßler, Kevin Kuranyi, Gerald Asamoah und dem weißen Brasilianer „Schnix“ Bernd Schneider zum „GAME OF CHAMPIONS“ treffen.

„Wir haben nicht lange gefackelt das Angebot zum Auftaktspiel am 29. Mai in der Fußball-Stadt Mannheim zu nutzen“, so Jorginho, Weltmeister von 1994 und Mitorganisator des GAME OF CHAMPIONS, für dessen Stiftung, „stars4kids – Fußballer helfen Kindern“ die Ausnahme-Kicker auflaufen. 

Tickets ab 10 Euro

Markus Kompp, Geschäftsführer des SV Waldhof Mannheim, freut sich auf das Charity-Spiel: „Solche Stars bekommt man in Mannheim nicht oft zu sehen- schon gar nicht auf unserem Rasen. Das wird ein absolutes Highlight für jeden Fußballfan.“ 

1.500 Länderspiele, zahlreiche nationale und internationale Titel wie Weltmeister, Europameister, Weltfußballer, Champions League Sieger, unzählige Landesmeister und - Pokalsieger in Deutschland, Spanien und Italien kommen zum Fußballzauber in Mannheim zusammen. 

Kurz nach den möglichen Aufstiegsspielen des SV Waldhof können alle Fußballfans von Klein bis Groß die Megastars für einen guten Zweck aufspielen sehen. „Es wird ein super Fußball - Tag für die ganze Familie“, so Jorginho, der die Hoffnung hat, dass das Carl - Benz Stadion ausverkauft sein wird. Tickets gibt es bereits ab 10 Euro.

„Wie auch immer unsere Saison ausgeht, das ‚GAME OF CHAMPIONS‘ werden wir auf jeden Fall genießen. Vor allem freuen wir uns, dass wir als Stadionpartner allen Fußballfreunden in der Region ein internationales Klasse-Spiel anbieten können“, sagt Kompp.

Alle Infos zum Charity-Match und zum Ticketvorverkauf findest Du online unter www.game-of-champions.de .

Kader Brasilien: Roque Junior, Mineiro, Aldair, Lucio, Dida, Zetti, Dedé, Zé Roberto, Leonardo, Roberto Carlos, Kléberson, Dunga, Paulo Sergio, Alex de Souza, Zinho, Jorginho, Bordon 

Kader Deutschland: Guido Buchwald, Carsten Ramelow, Patrick Owomoyela, Stefan Beinlich, Mario Basler, Torsten Frings, Thomas Häßler, Bernd Schneider, David Odonkor, Heiko Herrlich, Kevin Kuranyi, Oliver Neuville, Gerald Asamoah, Fredi Bobic

nwo/PM

Meistgelesen

Regierungspräsidium gibt zwei Erstaufnahme-Einrichtungen auf

Regierungspräsidium gibt zwei Erstaufnahme-Einrichtungen auf

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Mit Waffe: Unbekannter überfällt ,Hans im Glück‘ 

Innerhalb von 24 Stunden: Drei Übergriffe gegen Polizisten

Innerhalb von 24 Stunden: Drei Übergriffe gegen Polizisten

Betrunken Unfall gebaut: Auto überschlägt sich auf L597

Betrunken Unfall gebaut: Auto überschlägt sich auf L597

Vor Diakonissen-Krankenhaus: Zwei Familien prügeln sich um Parkplatz!

Vor Diakonissen-Krankenhaus: Zwei Familien prügeln sich um Parkplatz!

Kommentare