1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Waldhof verliert beim FC Bayern II - Chancenwucher verärgert Glöckner: „So wird es in jedem Spiel schwer“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Der FC Bayern München II empfängt am Sonntag den SV Waldhof Mannheim.
Der FC Bayern München II gewinnt am Sonntag gegen den SV Waldhof Mannheim. © Matthias Balk/dpa

München - Der SV Waldhof Mannheim geht ohne Punkte aus der Englischen Woche. Am Sonntag verliert die Glöckner-Elf beim FC Bayern II - die Stimmen zum Spiel:

Der SV Waldhof Mannheim rutscht in der Tabelle der 3. Liga weiter ab. Am Sonntag (25. Oktober) kassieren die Blau-Schwarzen beim FC Bayern München II die zweite Niederlage in Folge. In der ersten Halbzeit lassen die Mannheimer zahlreiche gute Torchancen liegen. Nicolas Kühn (45.) und Remy Vita (74.) machen es auf der anderen Seite besser und schießen den FC Bayern II zum 2:0-Heimsieg.

Wir haben in der ersten Halbzeit extrem viel liegen gelassen. Normal muss das Spiel nach der ersten Halbzeit entschieden sein“, sagt Waldhof-Trainer Patrick Glöckner gegenüber Magenta Sport. „Wir müssen uns einfach belohnen. Die Jungs haben eine gute Energie, aber letztendlich geht es um Punkte und Effektivität. So wird es in jedem Spiel schwer. Ich hoffe, dass es nur eine Frage der Zeit ist.“

PartieFC Bayern München II - SV Waldhof Mannheim 2:0 (1:0)
FC Bayern München IIR. Hoffmann - Stanisic , Richards , Lawrence (83. Senkbeil), Vita - Tiago Dantas (46. Welzmüller), Stiller , T. Kern (62. Dajaku) - Kühn , Zirkzee , Arp
SV Waldhof MannheimBartels - Marx (81. Seegert), Verlaat , Hofrath , Donkor - Christiansen , Gouaida , Costly , Ferati , Boyamba (46. Garcia) - Martinovic (46. Jurcher)
Tore1:0 Kühn (45.), 2:0 Vita (74.)
SchiedsrichterTom Bauer (Mainz)

SV Waldhof Mannheim verliert beim FC Bayern München II: Chancenwucher in der 1. Halbzeit

Waldhof-Trainer Patrick Glöckner nimmt drei Veränderungen in der Startelf vor. Jesper Verlaat, Joseph Boyamba und Mohamed Gouaida rücken in die Anfangsformation. Der SV Waldhof betreibt im ersten Durchgang einen unheimlich hohen Aufwand. Allein Arianit Ferati (2./10./36./40.) hat mehrere gute Torchancen.

Auch Boyamba und der auffällige Marcel Costly können Bayern-Torhüter Ron-Torben Hoffmann nicht bezwingen. Kurz vor Pause klingelt es dann auf der anderen Seite. Nicolas Kühn (45.) macht nach einem verunglückten Abschlag von Jan-Christoph Bartels das 1:0.

SV Waldhof Mannheim: Schwache 2. Halbzeit gegen FC Bayern München II

Glöckner wechselt in der Pause gleich zweimal und bringt mit Gillian Jurcher und Rafael Garcia zwei frische Offensivkräfte - allerdings ohne Erfolg. Abgesehen von einer Großchance, die Costly nicht nutzt, agieren die Blau-Schwarzen in Halbzeit zwei zu harmlos.

München kommt mit viel Schwung aus der Kabine und setzt die Gäste mehr und mehr unter Druck. In der 74. Minute sorgt Remy Vita für die Entscheidung.

FC Bayern München II gewinnt gegen SV Waldhof Mannheim: Ticker zum Nachlesen

Schluss in München! Der FC Bayern II gewinnt gegen den SV Waldhof mit 2:0. Für die Mannheimer ist es die zweite Niederlage in Folge.

90. Minute: Drei Minuten werden nachgespielt.

88. Minute: Gute Freistoßposition für Ferati, seine Flanke findet aber keinen Abnehmer.

83. Minute: Und auch Bayern wechselt nochmal: Senkbeil ersetzt Lawrence.

81. Minute: Letzter Wechsel beim SVW: Seegert kommt für Marx.

80. Minute: Marx versucht es mal mit einem Fernschuss, doch auch das ist kein Problem für Hoffmann.

78. Minute: Ferati steckt auf Garcia durch, dessen Schuss von Hoffmann pariert wird.

FC Bayern München II erhöht gegen SV Waldhof Mannheim

74. Minute: Tor für den FC Bayern II - 2:0! Vita zieht im Strafraum ab, Hofrath lenkt die Kugel entscheidend ab, sodass Bartels geschlagen ist.

73. Minute: Eckball für den SV Waldhof: Feratis Hereingabe landet aber direkt bei Hoffmann.

70. Minute: 20 Minuten sind hier noch zu spielen: Kann Waldhof zurückkommen?

64. Minute: Taktisches Foul von Welzmüller - Gelb.

63. Minute: Dajaku hat direkt seine erste Chance, Bartels ist zur Stelle und klärt zur Ecke.

62. Minute: Wechsel beim FC Bayern: Kapitän Kern geht vom Platz, Dajaku kommt ins Spiel.

58. Minute: Costly bekommt Gelb.

56. Minute: Das ist hier wirklich ein richtig gutes Drittliga-Spiel, die deutlich mehr Tore verdient hätte.

52. Minute: Kern zwingt Bartels zu einer starken Parade. Die folgende Ecke wird nicht gefährlich.

51. Minute: Und die erste Offensivaktion des SVW muss eigentlich der Ausgleich sein. Ferati schickt Costly, der schon durch ist, aber den Ball deutlich über das Tor jagt.

49. Minute: Jetzt muss der eingewechselte Garica auf der Linie klären. Waldhof findet nach der Pause noch überhaupt nicht ins Spiel.

48. Minute: Kern tankt sich durch die Waldhof-Abwehr und bedient Welzmüller, dessen Schuss von Donkor zur Ecke gerettet wird.

46. Minute: Zirkzee gleich mit der ersten Chance - knapp vorbei.

46. Minute: Weiter geht es! Beim SV Waldhof gibt es gleich zwei Wechsel: Boyamba und Martinovic müssen vom Platz, Garcia und Jurcher sind neu dabei. Beim FC Bayern II ersetzt Welzmüller den angeschlagenen Tiago Dantas.

FC Bayern München II gegen SV Waldhof Mannheim: FCB führt zur Pause

Pause in München! Der SV Waldhof vergibt in den ersten 45 Minuten zahlreiche Torchancen. Allein Ferati (2./10./36./40.) lässt mehrmals die Führung liegen. In den letzten fünf Minuten werden die Gastgeber stärker. Nach einem missglückten Abstoß von Bartels macht Kühn das 1:0 für den FC Bayern. Wir melden uns gleich wieder!

45. Minute: Jetzt ist es passiert, der FC Bayern II geht in Führung! Nach einem missglückten Abstoß von Bartels bleiben die Münchner in der Offensive. Kühn ist nicht zu stoppen und trifft letztlich zum 1:0.

44. Minute: Kern fast mit der Führung! Stanisic flankt in den Strafraum, wo Kern frei zum Kopfball kommt, das Tor aber verpasst.

42. Minute: Fast im Gegenzug schießt Vita den Ball rechts am Tor vorbei.

40. Minute: Unfassbar! Marx bedient Ferati, der im Strafraum ganz viel Platz hat, aber nur einen harmlosen Schuss zustande bekommt.

38. Minute: Tiago Dantas ist inzwischen wieder auf dem Platz.

37. Minute: Boyamba! Der Waldhof-Angreifer verpasst das Tor ganz knapp.

36. Minute: Ferati mit der nächsten Waldhof-Chance: Hoffmann wehrt mit dem Fuß ab.

33. Minute: Tiago Dantas muss behandelt werden.

30. Minute: Flachschuss von Costly, das ist aber kein Problem für Hoffmann.

27. Minute: Der Ex-Waldhöfer Kern sieht nach Foul an Gouaida die Gelbe Karte.

23. Minute: Hoffmann kann nach einer Hereingabe von Boyamba nur abprallen, Martinovic verpasst den Ball dann denkbar knapp.

18. Minute: Beim SV Waldhof geht fast alles über die rechte Seite. Noch machen die Mannheimer aus den Offensivaktionen aber zu wenig.

16. Minute: Kühn prüft Bartels, der den Ball im Nachfassen sicher hat.

FC Bayern München II - SV Waldhof Mannheim: Viele Chancen in der Anfangsphase

10. Minute: Puh, das muss eigentlich das 0:1 sein. Ferati kommt nach Vorlage von Costly erneut zum Abschluss, aus zentraler Position verfehlt er das Tor knapp.

6. Minute: Stanisic kommt nach einem Duell mit Donkor im Strafraum zu Fall, die Bayern fordern Elfmeter. Das war aber auf den ersten Blick zu wenig für einen Strafstoß. Schiri Tom Bauer lässt weiterspielen.

5. Minute: Auf der anderen Seite schüttelt Zirkzee Marx ab, sein Schuss geht aber klar über das Tor.

4. Minute: Costly zieht aus spitzem Winkel ab, Hoffmann ist aufmerksam und lenkt die Kugel über das Tor zur Ecke.

2. Minute: Gute Chance für den SV Waldhof! Marx schickt Costly, dessen Flanke bei Ferati landet. Der Schuss des Mannheimers wird von FCB-Keeper Hoffmann abgewehrt.

1. Minute: Die Partie in München läuft. Waldhof hat Anstoß und spielt im ersten Durchgang von links nach rechts.

13:59 Uhr: Die Mannschaften kommen aufs Feld.

FC Bayern München II gegen SV Waldhof Mannheim: Das sind die Aufstellungen

13:15 Uhr: Die Aufstellungen sind da! Beim SV Waldhof gibt es zwei Veränderungen: Verlaat, Gouaida und Boyamba ersetzen Just (Bank), Ünlücifci (nicht im Kader) und Garcia (Bank). Beim FC Bayern darf Top-Talent Tiago ebenso von Anfang an ran wie der ehemalige Waldhöfer Kern.

Aufstellung FC Bayern München II: R. Hoffmann - Stanisic , Richards , Lawrence , Vita - Tiago Dantas , Stiller , T. Kern - Kühn , Zirkzee , Arp

Aufstellung SV Waldhof Mannheim: Bartels - Marx, Verlaat , Hofrath , Donkor - Christiansen , Gouaida , Costly , Ferati , Boyamba - Martinovic

FC Bayern München II gegen SV Waldhof Mannheim: Bilanz spricht für FCB

12:40 Uhr: Zwischen dem FC Bayern München II und dem SV Waldhof hat es bisher acht Pflichtspiele gegeben. Zwei Mal hat der SVW gewonnen, zwei Partien endeten unentschieden und vier Mal hat sich die zweite Mannschaft des FC Bayern München durchgesetzt. In der vergangenen Saison ist das Hinspiel 2:2 ausgegangen, das Rückspiel in Mannheim haben die Münchner mit 3:2 gewonnen.

FC Bayern München II gegen SV Waldhof Mannheim: Corona-Fall beim SVW

12 Uhr: Kurz vor der Partie in München gibt der SV Waldhof bekannt, dass es im Umfeld des Klubs einen Corona-Fall gibt. Demnach ist eine Person bei Routinetestung am Freitag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Allerdings ist der Infizierte laut Vereinsangaben nicht am Trainingsbetrieb beteiligt und hat darüber hinaus keinen Kontakt zu den anderen getesteten Personen gehabt, sodass das Spiel gegen den FC Bayern II stattfinden kann.

FC Bayern München II gegen SV Waldhof Mannheim im Live-Ticker: Das ist der Schiedsrichter

Update vom 25. Oktober - 11 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du heute alles zur Drittliga-Partie FC Bayern München II gegen den SV Waldhof Mannheim, das um 14 Uhr angepfiffen wird. Schiedsrichter des Spiels ist Tom Bauer aus Mainz. Seine Assistenten sind Jan Dennemärker und Fabian Knoll.

Der SV Waldhof muss in München weiter auf den verletzten Marco Schuster verzichten, der wohl erst in der Rückrunde wieder zum Einsatz kommen kann. Mittelfeldspieler Hamza Saghiri ist fraglich, Gerrit Gohlke (krank), Onur Ünlücifci (Wadenprobleme) und Emmanuel Kouadio fallen definitiv aus.

FC Bayern München II gegen SV Waldhof Mannheim im Live-Ticker: Infos zur Partie

Erstmeldung vom 23. Oktober: Auf den ersten Saisonsieg folgt beim SV Waldhof Mannheim die erste Niederlage. Am Dienstag unterliegt das Team von Coach Patrick Glöckner dem F.C. Hansa Rostock mit 1:2. Auch für den kommenden Gegner FC Bayern München II verläuft der vergangenen Spieltag nicht nach Plan.

Der amtierende Meister der 3. Liga verliert auswärts bei Viktoria Köln mit 2:3. Das Duell zwischen dem FC Bayern II und dem SV Waldhof Mannheim wird am Sonntag ausschließlich vom kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport übertragen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare