1. Mannheim24
  2. Sport
  3. Waldhof Mannheim

Rote Karte gegen Waldhof: So lange wird Dynamo-Kapitän Mai gesperrt

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Dynamo Kapitän Sebastian Mai muss gegen Waldhof mit Rot vom Platz.
Dynamo Kapitän Sebastian Mai muss gegen Waldhof mit Rot vom Platz. © Yannick Rebholz/MANNHEIM24

Mannheim - Nach dem Platzverweis gegen den SV Waldhof Mannheim hat das DFB-Sportgericht Dynamo-Kapitän Sebastian Mai gesperrt. Die Details:

Hinter Dynamo Dresden liegt ein Spieltag zum Vergessen. Der Tabellenführer hat beim SV Waldhof Mannheim mit 0:1 verloren und muss zudem zwei Platzverweise wegstecken. Kapitän Sebastian Mai muss bereits in der 65. Minute nach einem Tritt gegen SVW-Stürmer Dominik Martinovic vom Platz. Verteidiger Kevin Ehlers hat mit einem Handspiel in der Nachspielzeit den spielentscheidenden Elfmeter verursacht.

Dynamo Dresden vs. SV Waldhof: DFB sperrt Mai und Ehlers

Das DFB-Sportgericht hat am Mittwoch entschieden, dass Maiwegen einer Tätlichkeit gegen den Gegner nach einer zuvor an ihm begangenen sportwidrigen Handlung“ für insgesamt drei Ligaspiele gesperrt wird.

Ehlers muss hingegen nur ein Spiel pausieren. Dynamo Dresden hat den Urteilen zugestimmt, die somit auch rechtskräftig sind. (nwo)

Auch interessant

Kommentare