Für Saison 2016/17

Polanski (30) neuer Kapitän bei 1899 Hoffenheim!

+
Eugen Polanksi (30) ist neuer Kapitän bei der TSG 1899 Hoffenheim.

Zuzenhausen – Große Ehre und gleichzeitig Verantwortung für ‚Mittelfeld-Motor‘ Eugen Polanski! Der 30-Jährige löst Pirmin Schwegler (29) als Kapitän der Kraichgauer ab.

Sein 100. Jubiläumsspiel für die 1899 Hoffenheim Mitte Mai, kurz darauf seinen Vertrag bei den Kraichgauern bis 2018 verlängert (WIR BERICHTETEN) und jetzt sogar neuer Kapitän – ‚läuft‘ bei Mittelfeldspieler Eugen Polanski (30).

Diese Entscheidung haben jetzt TSG-Cheftrainer Julian Nagelsmann und sein Trainerteam getroffen, den seit Januar 2013 für die TSG spielenden „Sechser“ zum neuen Mannschaftsführer für die Saison 2016/17 ernannt.

Ich freue mich auf die Herausforderung und über das Vertrauen, das das Trainerteam in mich setzt. Es ist eine Ehre, Kapitän zu sein. Ich will und werde auf und neben dem Platz vorangehen, um mit der Mannschaft eine gute Saison zu spielen“, erklärt Polanski nicht ohne Stolz.

Und Polanski hat als Ex-Kapitän der deutschen U21-Nationalmannschaft (19 Spiele) sogar Erfahrung in diesem verantwortungsvollen Amt als rechte Hand des Trainers auf dem Platz.

Es war eine gemeinschaftliche Entscheidung des Trainerteams. Eugen verfügt über große Erfahrung, er ist lange im Geschäft und kennt die TSG sehr gut. Darüber hinaus hat er ein sehr gutes Standing im Team und wird sowohl die Mannschaft als auch das Trainerteam in allen Fragen gut vertreten“, setzt Trainer Julian Nagelsmann (29) große Stücke auf seinen neuen Capitano.

Der frühere polnische Nationalspieler hat die Erfahrung von 231 Bundesliga-Spielen für die TSG 1899 Hoffenheim, FSV Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach. In der spanischen Primera Division stand er 26 Mal für den FC Getafe auf dem Platz.

>>> Eugen Polanski verlängert bei der TSG

pek

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare