Tottenham Hotspur

Bericht: Englischer Top-Klub macht bei Grillitsch-Poker ernst! 

+
Florian Grillitsch steht bei den Tottenham Hotspur offenbar ganz oben auf der Einkaufsliste.

Zuzenhausen - Die Gerüchte um einen Abgang von Florian Grillitsch bei der TSG Hoffenheim reißen nicht ab. Nun macht ein Spitzenklub aus der Premier League offenbar ernst: 

Die Tottenham Hotspur interessieren sich laut ,Sky Sports' offenbar stark für Hoffenheims Mittelfeld-Motor Florian Grillitsch!

Bereits Mitte Dezember sind erste Gerüchte aufgekommen, wonach die Engländer an einer Verpflichtung des Hoffenheimers interessiert seien. Der 23-Jährige hat bei den Kraichgauern zwar noch einen Vertrag bis 2021, allerdings soll dieser eine vergleichsweise günstige Ablösesumme in Höhe von 20 Millionen Euro beinhalten. 

Grillitsch-Berater Thomas Böhm hat sich bereits im Dezember zu den Gerüchten geäußert: „Dass Flo mit seinen starken Leistungen im Blickfeld von Top-Klubs steht, ist kein großes Geheimnis. Aber er fühlt sich in Hoffenheim wohl und hat noch Ziele mit der TSG. Alles Weitere wird man sehen“.

Bei Tottenham wird der Österreicher als Nachfolger für den Belgier Mousa Dembélé gehandelt, der mit einem Wechsel nach China in Verbindung gebracht wird.

mab

Kommentare