Vertrag verlängert

„Klares Bekenntnis zur TSG!" – Hoffenheim bindet Akpoguma langfristig! 

+
Kevin Akpoguma bleibt langfristig bei der TSG Hoffenheim. 

Die TSG Hoffenheim und Kevin Akpoguma haben sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2024 geeinigt. Der Kontrakt des 24-Jährigen wäre im Sommer ausgelaufen:

  • TSG Hoffenheim verlängert mit Kevin Akpoguma.
  • Der 24-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2024.
  • Akpoguma spielt seit 2013 bei der TSG. 

Die TSG Hoffenheim hat den Vertrag von Kevin Akpoguma vorzeitig bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Der ursprüngliche Kontrakt des Verteidigers wäre im Sommer 2021 ausgelaufen. „Akpo ist ein extrem zielstrebiger Spieler, der sich über unsere U23 und zwei Leihstationen zum verlässlichen Bundesliga-Profi entwickelt hat. Er ist ein starker Charakter, mit klarem Kopf und herausragender Mentalität“, lobt Alexander Rosen

TSG Hoffenheim verlängert mit Kevin Akpoguma

„Seine Unterschrift ist ein klares Bekenntnis zur TSG und deren Weg“, so der TSG-Manager weiter. Auch Akpoguma selbst freut sich über seine Vertragsverlängerung: „Ich betone es immer wieder gern, dass ich in Hoffenheim das perfekte Umfeld für mich vorfinde und dementsprechend auch dankbar für das mir entgegengebrachte Vertrauen bin.“

Der 24-Jährige hat bislang 40 Bundesliga-Einsätze, zwei Champions-League-Spiele und eine DFB-Pokal-Partie für die TSG absolviert. Ob Akpoguma beim Rückrunden-Start gegen Eintracht Frankfurt am Samstag (live auf Sky und im HEIDELBERG24-Ticker) in der Startelf stehen wird, ist noch offen.

mab

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare