Freistoßspezialist offenbar vor Rückkehr

Holt Nagelsmann diesen Ex-Hoffenheimer zurück?

+
Vincenzo Grifo (M.) könnte in der kommenden Saison zur TSG zurückkehren.

Zuzenhausen – Die TSG 1899 Hoffenheim plant offenbar eine Rückholaktion. Welcher Ex-Spieler ab der kommenden Saison wieder im TSG-Dress auflaufen könnte:

Mit Leonardo Bittencourt, Ishak Belfodil und Joshua Brenet hat die TSG Hoffenheim bisher drei Neuzugänge für die kommende Saison verkündet. Die Planungen für die erste Spielzeit in der Champions League sollen damit aber noch nicht abgeschlossen sein.

Die Hoffenheimer sollen offenbar Interesse an Gladbachs Mittelfeldspieler Vincenzo Grifo haben. Das berichtet die Bild-Zeitung.

>>> Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine TSG Hoffenheim“ und verpasse keine Nachricht über die TSG

Der 25-Jährige ist bereits von 2012 bis 2015 bei der TSG unter Vertrag gestanden, hat den Durchbruch allerdings erst später in Freiburg geschafft. Bereits vor der vergangenen Saison soll 1899 an einer Rückholaktion interessiert gewesen sein, damals hat sich der Mittelfeldspieler allerdings für Borussia Mönchengladbach entschieden.

Als Ablösesumme sind 5.5 Millionen Euro im Gespräch, auch Hannover 96 soll am technisch versierten Deutsch-Italiener dran sein.

>>> Der TSG-Kader 2018/19 in der Übersicht

>>> Diese Hammer-Gegner warten auf Hoffenheim in der Champions League

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare